Die Suche ergab 7306 Treffer

von kleinchaos
So 19. Aug 2018, 17:55
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 645
Zugriffe: 13972

Re: Firmen - Ausgaben

Und ich bin gespannt, wann du Frau Merkel verpflichtend einlädst in deiner Sache
von kleinchaos
So 19. Aug 2018, 17:51
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 859
Zugriffe: 29579

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Weis nicht wie das mit Cyrtier-Uhren ist, aber Breitling-Uhren wollen nach gewisser Zeit einen nicht billigen Service haben, sonst bleiben sie einfach stehen. Ich hab den Satz: ...ein Impressum hab ich doch (vergessen) " wohl falsch verstanden. Naja, bei dem Wirrwar ... Und trotzdem ist es extrem sc...
von kleinchaos
So 19. Aug 2018, 14:44
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: ??? Bemessungsentgelt nach "REGELBEMESSUNG" ???
Antworten: 12
Zugriffe: 125

Re: ??? Bemessungsentgelt nach "REGELBEMESSUNG" ???

Ich meinte die Sperrzeit auch nicht wegen zu später Arbeitslosmeldung oder selber Schuld an der Kündigung.
Mittlerweile gibt es auch bei ALG1 Eingliederungsvereinbarungen und darin enthaltende Pflichten.
Hält man sich daran nicht, gibts keine Sanktion, sondern Sperrzeit. Da ist gleich alles weg
von kleinchaos
So 19. Aug 2018, 14:42
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 859
Zugriffe: 29579

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Jetzt reicht es mir aber!
DU bist doch derjenige, der gesagt hat, er habe eben kein Impressum?
Und mich dann in diesem Ton anzuranzen ist ja wohl eine Frechheit!
von kleinchaos
So 19. Aug 2018, 13:14
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 859
Zugriffe: 29579

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Ein Impressum kann man doch selbst machen. Auch AGB kann man selbst machen, IHK und HWK sind dabei auch mit Mustern behilflich. Wenn man 4,5 Jahre um das fehlende Impressum weis, nichts tut, und sich dann über eventuelle Abmahnungen wundert, dann sollte man vielleicht wirklich die Selbständigkeit an...
von kleinchaos
So 19. Aug 2018, 12:38
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: ??? Bemessungsentgelt nach "REGELBEMESSUNG" ???
Antworten: 12
Zugriffe: 125

Re: ??? Bemessungsentgelt nach "REGELBEMESSUNG" ???

Den Bewerbungszwang gibts im ALG1 schon lange, das ist längst keine Hängematte mehr. Sanktionen gibts da auch, nennen sich Sperrzeit
von kleinchaos
Sa 18. Aug 2018, 17:23
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 859
Zugriffe: 29579

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Was ich nicht verstehe: dir ist das mit der Gewährleistung zu teuer, deshalb kannst oder willst du nicht gewerblich verkaufen. Nun gibst du die Ware einem anderen Händler, der doch aber auch wieder Gewährleistung geben muss, dieser Händler ist mit der Hälfte des Gewinns zufrieden, trotz Gewährleistu...
von kleinchaos
Sa 18. Aug 2018, 07:07
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Bitte um Argumentationshilfen
Antworten: 22
Zugriffe: 225

Re: Bitte um Argumentationshilfen

Und es war ja kein Urlaub
von kleinchaos
Fr 17. Aug 2018, 18:54
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 20
Zugriffe: 208

Re: Unterlagenforderung vom JC

Ja, klar. Hatte gerade ausgeblendet, dass dein Bekannter ja Fotograf ist. Ja, wenn da Nachbestellungen kommen wird man irre mit der Zuordnung
von kleinchaos
Fr 17. Aug 2018, 18:51
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 20
Zugriffe: 208

Re: Unterlagenforderung vom JC

Das ist aber auch Blödsinn. Denn ein PC zB "lohnt" sich oft erst im Laufe der Zeit, oder etwa eine 1000€ teure Hilti wird sich auch nicht gleich in den ersten paar Wochen amortisiert haben
von kleinchaos
Fr 17. Aug 2018, 18:46
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 20
Zugriffe: 208

Re: Unterlagenforderung vom JC

Ich kann schon nachvollziehen, dass die zu den Ausgaben auch paar Einnahmen haben wollen, sonst könnten die auf die Idee kommen, der Bekannte war dort im Urlaub. Kassenbuch kann erst geführt werden wenn man dazu aufgefordert wird, für die Vergangenheit wirds schwierig. Wenn nur ein Nachweis nicht vo...
von kleinchaos
Fr 17. Aug 2018, 16:47
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Bitte um Argumentationshilfen
Antworten: 22
Zugriffe: 225

Re: Bitte um Argumentationshilfen

Aufrechnen geht in dem Fall nicht, bleibt also der Regional-Inkasso der BA
von kleinchaos
Fr 17. Aug 2018, 11:34
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Bitte um Argumentationshilfen
Antworten: 22
Zugriffe: 225

Re: Bitte um Argumentationshilfen

Nochzumal die Reise ansonsten ja nichts gekostet hat, dafür aber einen guten Kunden gebunden hat.

Ansonsten sehe ich das "nicht den Lebensumständen entsprechen..." auch eher diskriminierend. Denn es entspricht ja gerade den Lebensumständen, dass andere für unsere Kosten aufkommen, selbst auf Reisen.
von kleinchaos
Do 16. Aug 2018, 15:41
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: GruSi Bezieher in Heim
Antworten: 10
Zugriffe: 214

Re: GruSi Bezieher in Heim

Und dann noch die Zinsen ...
von kleinchaos
Mi 15. Aug 2018, 21:01
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 645
Zugriffe: 13972

Re: Firmen - Ausgaben

Nun, auch das wäre möglich. Allerdings hat PP ja mal geschrieben, dass er seine Kunden aufgrund der neuen DSGVO um Erlaubnis bat ihre Daten dem JC zu offenbaren. Wenn ich nun Kunde oder Auftraggeber von PP wäre, dann würde ich auch mal für die Vergangenheit fragen, und dann einen neuen Geschäftspart...
von kleinchaos
Mi 15. Aug 2018, 20:46
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 645
Zugriffe: 13972

Re: Firmen - Ausgaben

Es wurde ja nur die Eilbedürftigkeit abgelehnt. Der Rest bedarf der Klärung in der Hauptverhandlung. Und bis dahin ist es zumutbar usw usw. Und wenn PP die persönlichen Daten seiner Kunden immer korrekt geschwärzt hätte, hätte er nicht gegen den Datenschutz verstoßen und müsste nun kein unnötiges Ve...
von kleinchaos
Mi 15. Aug 2018, 20:08
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 859
Zugriffe: 29579

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Jetzt mal langsam mit den jungen Pferden. Wieso musst du den Herd anschließen? Du verkaufst ihn nur. Auch bei Saturn usw muss sich der Kunde um Lieferung und Anschluss selber kümmern. Entweder bezahlen oder selbermachen. Gewährleistung heißt bitte was? Zustandsversprechen. Du garantierst, dass der H...
von kleinchaos
Mi 15. Aug 2018, 05:10
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Krankenversicherung nach Ablauf des ALG I
Antworten: 8
Zugriffe: 154

Re: Krankenversicherung nach Ablauf des ALG I

Die Rückmeldung muss definitiv persönlich unter Vorlage des Personalausweises geschehen.
In der RV wird eine Lücke klaffen. Bei ALG2-Bezug ist es eine Geldlücke, die Zeit des Bezuges wird jedoch angerechnet
von kleinchaos
Di 14. Aug 2018, 21:55
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Krankenversicherung nach Ablauf des ALG I
Antworten: 8
Zugriffe: 154

Re: Krankenversicherung nach Ablauf des ALG I

Wenn du nach D zurückkomst und dich direkt am nächsten Tag beim Arbeitsamt als verfügbar meldest, bekommst du Leistungen und auch die KV. Bis zum Ablauf der Leistungen. Wenn du dann den ALG2-Antrag stellst, wird die KV nahtlos weitergezahlt vom JC. Wenn du allerdings keinen Anspruch auf ALG2 hast we...
von kleinchaos
Di 14. Aug 2018, 10:03
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Betriebsausgabe notwendig ja/nein
Antworten: 12
Zugriffe: 168

Re: Betriebsausgabe notwendig ja/nein

Die haben doch nen Klaps und kalte Beene
von kleinchaos
Mo 13. Aug 2018, 16:03
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Wie unbedarfte Minijobber beschissen werden
Antworten: 15
Zugriffe: 227

Re: Wie unbedarfte Minijobber beschissen werden

Richtig, so seh ich das auch.
von kleinchaos
Mo 13. Aug 2018, 15:41
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 859
Zugriffe: 29579

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

So lange sie bei dir unverkauft rumliegen sind sie wertloses Kapital.
Aber was und wer hindert dich denn, dieses kleine Zeug selbst bei ebay zu verticken? Rein in nen Karton und ab zur Post. Das geht auch ohne Transporter. Das muss doch niemand anderes für dich machen?
von kleinchaos
Mo 13. Aug 2018, 15:34
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Wie unbedarfte Minijobber beschissen werden
Antworten: 15
Zugriffe: 227

Re: Wie unbedarfte Minijobber beschissen werden

Update: also der Mann will den Vertrag so nicht unterschreiben, wenn dann nur als Praktikum und so, kostenlos. Und beim JC wollten sie am Telefon schon einiges genauer wissen, das war ihr auch nix. Bei der Minijobzentrale anmelden macht ne Menge Papierkrieg. Ob er denn nicht das Geld so mitnehmen wo...
von kleinchaos
So 12. Aug 2018, 14:46
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Während des BWZ abmelden
Antworten: 44
Zugriffe: 816

Re: Während des BWZ abmelden

Die Bafög-Rückzahlung ist dein Vergnügen, das wird beim JC nicht berücksichtigt
von kleinchaos
So 12. Aug 2018, 14:42
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Selbstständig und Angestellter, wie wird der Bedarf berechnet
Antworten: 17
Zugriffe: 236

Re: Selbstständig und Angestellter, wie wird der Bedarf berechnet

Soweit ich weis wird beim Datenabgleich nur nach Konten und Freistellungsanträgen geguckt. Ein Abgleich erfolgt auch regelmäßig mit Rentenversicerung und Minijobzentrale

Zur erweiterten Suche