Die Suche ergab 24956 Treffer

von Koelsch
Mi 16. Jan 2019, 11:48
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 69
Zugriffe: 3184

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

Wie vermutet, es gibt keine EGV. Klar hätte ich das Schreiben "etwas" anders formuliert, aber das musste bei eLB raus und ich find's gut. Die Mail haben inzwischen der oberste JC Boss als Anhang zu einer Dienstaufsichtsbeschwerde und der für das JC zuständige Landrat in Kopie der Dienstaufsichtsbesc...
von Koelsch
Di 15. Jan 2019, 22:51
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: 1 Kuvert - 2 Bescheide - 2 Empfänger
Antworten: 6
Zugriffe: 99

Re: 1 Kuvert - 2 Bescheide - 2 Empfänger

Aber auch dort wird's einen solchen geben
von Koelsch
Di 15. Jan 2019, 22:44
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 69
Zugriffe: 3184

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

Es gibt meines Wissens keine gültige EGV. Muss ich nachgucken morgen
von Koelsch
Di 15. Jan 2019, 21:52
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 69
Zugriffe: 3184

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

Es geht weiter, Widerspruch im Wesentlichen wg. Betriebs-PKW und Antrag auf Übernahme Fortbildung in Alexander-Technik wurde abgelehnt. eLB hat bereits ohne meine Hilfe darauf geantwortet, ich find die Antwort gut und authentisch, auch wenn ich meine, eine ganz leichte, sehr unterschwellige Säuerlic...
von Koelsch
Di 15. Jan 2019, 17:46
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Wie werden die KDU bei einer WG berechnet
Antworten: 29
Zugriffe: 3432

Re: Wie werden die KDU bei einer WG berechnet

Seh ich leider so wie Marsu. Wenn ihr gemeinsam eine Wohnung mietet, wird es enorm schwer, klar zu machen, dass ihr keine BG seid.
von Koelsch
Di 15. Jan 2019, 15:43
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: 1 Kuvert - 2 Bescheide - 2 Empfänger
Antworten: 6
Zugriffe: 99

Re: 1 Kuvert - 2 Bescheide - 2 Empfänger

Den Datenschutzbeauftragten der Stadt mit der Bitte, den falschen Bescheid doch bitte an den richtigen Empfänger weiterzuleiten, da das JC mit dieser Aufgabe ja offensichtlich überfordert sei.
von Koelsch
Di 15. Jan 2019, 12:02
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: wie lange sind Hinweise des JC gültig?
Antworten: 36
Zugriffe: 380

Re: wie lange sind Hinweise des JC gültig?

Ich würd trotzdem so argumentieren
von Koelsch
Mo 14. Jan 2019, 16:53
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: wie lange sind Hinweise des JC gültig?
Antworten: 36
Zugriffe: 380

Re: wie lange sind Hinweise des JC gültig?

Deswegen ja der usprüngliche Hinweis: Widerspruch mit dem Argument Neues Spiel Neues Glück.
von Koelsch
Mo 14. Jan 2019, 16:19
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: wie lange sind Hinweise des JC gültig?
Antworten: 36
Zugriffe: 380

Re: wie lange sind Hinweise des JC gültig?

Trotzdem würde ich das genauso machen. Argument eben genau wie Du schreibst. So lange die KdU angemessen sind, kann ich keine Betriebsausgaben dafür geltend machen, dann würde das ja doppelt gezahlt vom JC.
von Koelsch
Mo 14. Jan 2019, 15:57
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: wie lange sind Hinweise des JC gültig?
Antworten: 36
Zugriffe: 380

Re: wie lange sind Hinweise des JC gültig?

Und genau das ist dann ein klares Argument gegenüber dem JC. Du kannst einen Teil der Unterkunftskosten (den unangemessenen Teil) mit dem Argument meines Erachtens als Betriebsausgabe von den Betriebseinnahmen absetzen.
von Koelsch
Mo 14. Jan 2019, 09:45
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Werkstatt für behinderte Menschen - Anrechnung Mittagessen
Antworten: 5
Zugriffe: 92

Re: Werkstatt für behinderte Menschen - Anrechnung Mittagessen

Hab ich selbst noch nicht gelesen, aber möglicherweise interessant
zu § 92_RN 13.1 Aufsatz Luthe.pdf
von Koelsch
So 13. Jan 2019, 22:08
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Werkstatt für behinderte Menschen - Anrechnung Mittagessen
Antworten: 5
Zugriffe: 92

Werkstatt für behinderte Menschen - Anrechnung Mittagessen

Jemand der in einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) arbeitet erhält aufstockend Grusi. So weit so gut http://i68.tinypic.com/sy2n0g.jpg Mit stösst hier übel auf der Abzug für's Mittagessen. Verstösst der Abzug nicht gegen § 92 Abs. 2 Satz 4 SGB XII ? Der Betroffene sagte mir, der Abzug erfo...
von Koelsch
So 13. Jan 2019, 21:11
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: wie lange sind Hinweise des JC gültig?
Antworten: 36
Zugriffe: 380

Re: wie lange sind Hinweise des JC gültig?

Ich würd trotzdem so argumentieren, das Urteil halte ich für ein klassisches Fehlurteil. Denn das heißt, wenn Du mal ALG II bezogen hast, dann hast Du weiter "angemessen" zu leben.
von Koelsch
So 13. Jan 2019, 14:12
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: wie lange sind Hinweise des JC gültig?
Antworten: 36
Zugriffe: 380

Re: wie lange sind Hinweise des JC gültig?

Ja natürlich - die Begründung hat Dirt togerlaw doch genannt. Ich war 3 Monate raus, also neues Spiel, neues Glück sagt sogar das BSG
von Koelsch
So 13. Jan 2019, 14:08
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: wie lange sind Hinweise des JC gültig?
Antworten: 36
Zugriffe: 380

Re: wie lange sind Hinweise des JC gültig?

Nein, der Weg ist der Widerspruch
von Koelsch
Sa 12. Jan 2019, 18:26
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag einstweiliger Rechtsschutz
Antworten: 28
Zugriffe: 2097

Re: Antrag einstweiliger Rechtsschutz

Die EA richtet sich ja gegen den nächste BWZ, wenn's gegen den endgültigen Bescheid nix mehr zu meckern gibt, heißt das ja nicht, dass die "gleichen Regeln" jetzt auch für die Zukunft gelten.

Das Problem hier ist doch der "geringe Schaden", deswegen sieht SG keine Eilbedürftigkeit.
von Koelsch
Sa 12. Jan 2019, 13:20
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Job Center akzeptiert KEINE Ausgaben! was tun?
Antworten: 239
Zugriffe: 16034

Re: Job Center akzeptiert KEINE Ausgaben! was tun?

Habe gerade auch so was mitbekommen. Ehemalige eLB erhät "böse" Mahnung aus Recklinghausen, obwohl die Sache per Gerischtsbeschluss bereits in 2012 "gegessen" war. JC pflegt Recklinghausen nicht zu informieren, denn jede, auch eine unberechtigte Mahnung erzeugt den hochwillkommenen Druck.
von Koelsch
Fr 11. Jan 2019, 11:54
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag einstweiliger Rechtsschutz
Antworten: 28
Zugriffe: 2097

Re: Antrag einstweiliger Rechtsschutz

Der Unterschied haupt-/nebenberuflich ist im SGB II nicht vorhanden. Jedes JC macht daraus sein eigenes Ding, einige sagen, wenn hauptberuflich, dann erst mal keine Bewerbungen, andere sagen, interessiert uns überhaupt nicht.
von Koelsch
Fr 11. Jan 2019, 11:36
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag einstweiliger Rechtsschutz
Antworten: 28
Zugriffe: 2097

Re: Antrag einstweiliger Rechtsschutz

Das ist ja alles ok, nur damit bekommt man vermutlich keine Eilbedürftigkeit hin sondern nur ein "normales" Klageverfahren.
von Koelsch
Do 10. Jan 2019, 20:10
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag einstweiliger Rechtsschutz
Antworten: 28
Zugriffe: 2097

Re: Antrag einstweiliger Rechtsschutz

Bei € 33 sehe ich keine Chance auf ER. Das Gericht schreibt ja, ER gibt's nur bei wesentlichen Nachteilen, und die sieht kein SG bei € 33
(Üblich sind als Grenze da 30% vom Regelsatz)
von Koelsch
Do 10. Jan 2019, 17:05
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Überprüfungsanträge
Antworten: 29
Zugriffe: 1170

Re: Überprüfungsanträge

Dann Widerspruch gegen diesen Bescheid mit genau der Begründung, dass der Gerichtsbeschluss sich nicht auf die zu überprüfenden Fragen bezog

Zur erweiterten Suche