Die Suche ergab 24838 Treffer

von Koelsch
Sa 15. Dez 2018, 11:00
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 4
Zugriffe: 21

Re: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

Textverbesserung - Steuerrecht kommt hier definitiv nicht zum Tragen
von Koelsch
Sa 15. Dez 2018, 10:59
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Excel-lente Hilfe erbeten
Antworten: 3
Zugriffe: 21

Re: Excel-lente Hilfe erbeten

Danke erst mal, ich suche "natürlich" eine bequemere Lösung. Falls die nicht gefunden wird, aus den Datev-Dateien ist eine EKS zu stricken, und da wär mir das letztlich auch egal, 1. Januar kommt genauso unter Januar wie 31. Januar
von Koelsch
Sa 15. Dez 2018, 10:21
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 4
Zugriffe: 21

Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

Arbeitszimmer und Telefon werden nur teilweise anerkannt. Hier mal zur Bemeckerung mein Widerspruchsentwurf Gegen den Bescheid vom 4.12.2018 lege ich Widerspruch ein: 1. Sie versäumen es, eine Rechtsgrundlage für die nur teilweise Anrechnung von Telefonkosten zu nennen. 2. Bitte nennen Sie die von I...
von Koelsch
Sa 15. Dez 2018, 09:14
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Excel-lente Hilfe erbeten
Antworten: 3
Zugriffe: 21

Excel-lente Hilfe erbeten

Hat jemand eine Idee, wie ich in die Belegdatum Felder oder in z.B. das leere Feld daneben aus diesen "tollen Angaben" wie z.B. 101 ein anständiges Datum bekommen, z.B. in dieser Datei 1.1.2017? Das ist der Ausschnitt einer Datev-Datei, davon und viel länger hab ich im Moment 23 Stück vor der Brust ...
von Koelsch
Fr 14. Dez 2018, 14:46
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Fragen zu "Klage/-begründung"
Antworten: 4
Zugriffe: 54

Re: Fragen zu "Klage/-begründung"

Die Klage kann sich durchaus nur gegen einzelne Punkte des Widerspruchsbescheids richten Das dürfte dann die Klageart ändern, aus einer reinen Anfechtungsklage würde dann eine Anfechtungs- und Feststellungsklage. Ist meines Wissens zulässig. Dadurch aber, dass Du jie USt. jetzt noch in die EKS einf...
von Koelsch
Fr 14. Dez 2018, 14:39
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Kleinere Barbeträge bei PKH-Antrag
Antworten: 22
Zugriffe: 148

Re: Kleinere Barbeträge bei PKH-Antrag

Da gibt's keinen Deckel - und unter's Kopfkissen guckt das Gericht seltenst.
von Koelsch
Do 13. Dez 2018, 11:47
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl
Antworten: 18
Zugriffe: 188

Re: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl

Ich hatte lange Zeit auch jemanden, der ein eigens Fotostudio betrieb - außerhalb der Wohnung und bei dem anstandslos das häusliche Arbeitszimmer anerkannt wurde, da er für das JC überzeugend argumentieren konnte, dass er die heute notwendige, teure PC-Ausstattung und auch die teuren Fotoapparate üb...
von Koelsch
Mi 12. Dez 2018, 21:44
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 32
Zugriffe: 363

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

Um das Thema nicht zu zerfleddern - http://www.alg-ratgeber.de/viewtopic.php?f=77&p=502983#p502983 Man muss hier auch berücksichtigen: Natürlich werden wir hier kämpfen. eLB steht ja eine erhebliche Rückforderung in's Haus. Und so lange wir uns mit JC streiten, muss nix gezahlt werden, schon allein ...
von Koelsch
Mi 12. Dez 2018, 19:34
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 32
Zugriffe: 363

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

Nöö, es handelt sich nicht um einen Fall in Düsseldorf und talentlos, dann möchte ich den Tester mal sehen in einem körperbetonten Job und nach 9 (in Worten Neun) von unseren tollen Ärzten nicht entdeckten Bandscheibenvorfällen. Doch, dan muss man von talentfrei sprechen. Das ist nachvollziehbar. Un...
von Koelsch
Mi 12. Dez 2018, 18:30
Forum: Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen
Thema: Das Thema Zuweisung-Maßnahme
Antworten: 30
Zugriffe: 1128

Re: Das Thema Zuweisung-Maßnahme

Die Menschenverachtung ist doch selbst im Jahr 2018 noch zu spüren..... Besonders krass, aber mir auch daher gut in Erinnerung, die Äußerung von SB, als eLB nach "Super-Master" der SB im Gespräch eröffnete, eLB wolle jetzt "nebenher" noch seinen Doktor machen: "Das kann ich nicht tolerieren, machen...
von Koelsch
Mi 12. Dez 2018, 18:22
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 32
Zugriffe: 363

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

Tja, und dann bin ich wieder beim Fliesenleger. Der also setzt die Prioritäten nach Tester's Vorschlag (wobei das durchaus praxisnah ist). Er bekommt nun also seine Punkte 1-4 so gerade gedeckt, ja und dann denkt er eben: Was soll's warum soll ich hier was investieren in die nahende Zeit mit Rücken ...
von Koelsch
Mi 12. Dez 2018, 17:00
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl
Antworten: 18
Zugriffe: 188

Re: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl

Dann schau mal Anlage KDU Punkt. 2.1 - warum wird da gefragt nach gewerblicher Nutzung wenn die angeblich nicht anerkannt wird?
von Koelsch
Mi 12. Dez 2018, 15:10
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl
Antworten: 18
Zugriffe: 188

Re: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl

Es kommt zu keiner doppelten Berücksichtigung von Kosten:
faselt, redet sind die "angemessenen" Kosten. Die Wohnung ist aber teurer, es werden also keineswegs alle Kosten vom JC getragen.
von Koelsch
Di 11. Dez 2018, 22:46
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ablehnungsbescheid nach vorl. EKS
Antworten: 21
Zugriffe: 231

Re: Ablehnungsbescheid nach vorl. EKS

14 Tage, da es ja eilt. Miete, KV, Brötchen können ohne ALG II nicht gezahlt werden
von Koelsch
Di 11. Dez 2018, 18:36
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 32
Zugriffe: 363

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

Ich gehe mit Oli's Sichtweise. Es kann und darf nicht sein, dass aus dem Umstand, dass nicht genügend Geld verdient wird der Schluss gezogen wird - dann darfst Du auch nix tun, um diesen Zustand zu ändern. Und genau den Schluss zieht JC hier.
von Koelsch
Di 11. Dez 2018, 16:44
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 32
Zugriffe: 363

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

Nachweise wurden eingereicht, JC meint damit, es liegt keine schriftliche, ausführliche Erläuterung der Ausbildungsstätte vor, sondern "nur" die Rechnungen, die Überweisungen, Name, Anschrift und Webseitenbeschreibung der Ausbildung und Begründung des eLB, warum das ganze sinnvoll und notwendig ist.
von Koelsch
Di 11. Dez 2018, 15:02
Forum: Bedarfsgemeinschaft (BG) - ALG II/Hartz IV
Thema: Vermittlungsvorschlag Festanstellung Vollzeit für Student in der BG
Antworten: 14
Zugriffe: 155

Re: Vermittlungsvorschlag Festanstellung Vollzeit für Student in der BG

Meines Erachtens müsste für Deine Frau ein Antrag auf Wohngeld möglich sein.
Der ALG II Rechner "packt" einen solchen leider Fall nicht.

Ansonsten würde ich mich der Form halber bewerben, aber in der Bewerbung deutlich machen, dass derzeit "Vollzeit" studiert wird.
von Koelsch
Mo 10. Dez 2018, 21:42
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ablehnungsbescheid nach vorl. EKS
Antworten: 21
Zugriffe: 231

Re: Ablehnungsbescheid nach vorl. EKS

Kannst Du nur mit Eigenbeleg versuchen
von Koelsch
Mo 10. Dez 2018, 13:05
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 32
Zugriffe: 363

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

Keine Ahnung, ob's da Trainerlizenzen gibt. Und derzeit sieht's so aus, Umsatz 800 / Monat, Ausbildung kostet 150/Monat

Ich würd mich auf die Diskussion "Verhältnis zu den Ausgaben" gar nicht einlassen, entscheidend ist, damit wird ein Einkommen auch für künftige Jahre gesichert.

Zur erweiterten Suche