Die Suche ergab 25205 Treffer

von Koelsch
Sa 23. Feb 2019, 18:01
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Eilantrag - wozu, wann und wie?
Antworten: 36
Zugriffe: 334

Re: Eilantrag - wozu, wann und wie?

JC wird sich sicher zum EA äußern. Warte erst mal ab, was die da schreiben.
von Koelsch
Sa 23. Feb 2019, 16:35
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: BG mit Rentner - Schonvermögen
Antworten: 6
Zugriffe: 58

Re: BG mit Rentner - Schonvermögen

Jeder hat eigenen Anspruch, aber es ist unzweifelhaft 'ne BG
von Koelsch
Sa 23. Feb 2019, 15:13
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: BG mit Rentner - Schonvermögen
Antworten: 6
Zugriffe: 58

BG mit Rentner - Schonvermögen

Frage:

Sie 61 erwerbsfähig, er 69 Rentner in BG. BG liegt insgesamt unter Existenzminimum = ALG II/GruSi Anspruch ist gegeben

Wie hoch ist das Schonvermögen für beide zusammen?
von Koelsch
Sa 23. Feb 2019, 15:04
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Eilantrag - wozu, wann und wie?
Antworten: 36
Zugriffe: 334

Re: Eilantrag - wozu, wann und wie?

Mein bisheriger "Rekord":

Abgabe auf der Rechtsantragsstelle des SG, Rechtspfleger versprache, es sofort vorzulegen. Als ich etwa 40 Minuten später wieder zu Hause war, lag der Beschluss des SG bereits im Faxgerät. War aber auch ein "krasser" Fall.
von Koelsch
Fr 22. Feb 2019, 20:00
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Arbeitslos melden und Fristen
Antworten: 7
Zugriffe: 102

Re: Arbeitslos melden und Fristen

Du hast den Zettel, damit dürfte nachweisbar sein, dass Du Deine Pflichten erfüllt hast.
Geh hin und klär das entsprechend.
von Koelsch
Fr 22. Feb 2019, 19:57
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: EGV-Vorschlag des JC für eine Selbstständige
Antworten: 100
Zugriffe: 2546

Re: EGV-Vorschlag des JC für eine Selbstständige

Und man soll keineswegs ausschließen, das man durch so eine Maßnahme mal andere Blickwinkel kennenlernt auch bzgl. des eigenen Unternehmens. Es hat schon Gründe, warum heute für "jeden Sch..." externe Berater hinzugezogen werden. Jemand von draußen sieht oft Sachen, die man selbst einfach nicht sieh...
von Koelsch
Fr 22. Feb 2019, 19:02
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: EGV-Vorschlag des JC für eine Selbstständige
Antworten: 100
Zugriffe: 2546

Re: EGV-Vorschlag des JC für eine Selbstständige

Das Blöde ist eben leider, so lange Du auch nur einen Cent ALG II beziehst, hat JC über den § 10 SGB II das Druckmittel Bewerbung/Maßnahme.

Dickes Fell ist da hilfreich
von Koelsch
Fr 22. Feb 2019, 15:44
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 1019
Zugriffe: 39181

Re: Firmen - Ausgaben

Auch Richter haben kein Allwissen, und ich habe gewisse Zweifel, dass Sozialrichter sich wirklich gut im Gewerberecht auskennen.
von Koelsch
Fr 22. Feb 2019, 15:37
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Ermittlungsverfahren wg. Verdacht Ordnungswidrigkeit - Bußgeldbescheid heute bekommen
Antworten: 9
Zugriffe: 117

Re: Ermittlungsverfahren wg. Verdacht Ordnungswidrigkeit - Bußgeldbescheid heute bekommen

Ich halte den Verweis auf das "Merkblatt" auch für unzureichend - nur wird man das im Zweifel sicher durchklagen müssen, weil BA/JC genau auf dieses Machwerk verweisen werden. Da stünde doch alles drin
von Koelsch
Fr 22. Feb 2019, 13:02
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Ermittlungsverfahren wg. Verdacht Ordnungswidrigkeit - Bußgeldbescheid heute bekommen
Antworten: 9
Zugriffe: 117

Re: Ermittlungsverfahren wg. Verdacht Ordnungswidrigkeit - Bußgeldbescheid heute bekommen

:willkommen: bei uns im Forum,
ich würde es versuchen, mit dem späten Arbeitsvertrag. Sind im Zweifel gut angelegte 70 Cent (vor der Portoerhöhung)
von Koelsch
Fr 22. Feb 2019, 09:53
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 1019
Zugriffe: 39181

Re: Firmen - Ausgaben

Das ist Deine sehr eigenwillige Interpretation. Ich sehe das so, dass das SG, wie es sich gehört, darauf hinweist, wie im Bereich der UnbilligkeitsV das Einkommen zu berechnen ist - und da es hier um SGB XII und SGB II geht, kommt eben das übergeordnete Steuerrecht zur Anwendung. Das aber hat absolu...
von Koelsch
Fr 22. Feb 2019, 08:06
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Wegfall 15,33 € Werbungskostenpauschale-Jetzt tatsächliche KFZ-Kosten geltend machen
Antworten: 29
Zugriffe: 1009

Re: Wegfall 15,33 € Werbungskostenpauschale-Jetzt tatsächliche KFZ-Kosten geltend machen

Jein, 20 Cent gibt's für die einfache Strecke Wohnung - Arbeitsplatz

Wenn da also 10 km zwischen Wohnung und Arbeitsplatz sind, dann bekommst Du für Hin- und Rückfahrt zusammen 20 Cent/km = € 2,00
von Koelsch
Do 21. Feb 2019, 23:19
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Willkürliche Leistungskürzung im vorl.Bescheid
Antworten: 54
Zugriffe: 625

Re: Willkürliche Leistungskürzung im vorl.Bescheid

Was sich diese JC-SB's so alles rausnehmen: Fotograf mit eigenem Studio bietet, mit großem Erfolg, Workshop in Aktfotografie an. Honorar für das dort tätige Aktmodell wird als nicht notwendig gestrichen, selbst vorm SG vertrat man die Ansicht das hätte man auch mit einer Schaufensterpuppe machen kön...
von Koelsch
Do 21. Feb 2019, 22:23
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Willkürliche Leistungskürzung im vorl.Bescheid
Antworten: 54
Zugriffe: 625

Re: Willkürliche Leistungskürzung im vorl.Bescheid

Was SB'chen da meint so alles "sehen und entscheiden zu müssen" - ich hab's seinerzeit durch. SB'chen meinte, es läge kein "ordnungsgemäßer" Auftrag für eine Bestellung von ca. 150.000 € vor Der e-mail Auftrag lautete, da mein Kund "mäßig" mit Englisch ist: Hi Koelsch, this is order 5 nos. 2500, 10/...
von Koelsch
Do 21. Feb 2019, 18:16
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Willkürliche Leistungskürzung im vorl.Bescheid
Antworten: 54
Zugriffe: 625

Re: Willkürliche Leistungskürzung im vorl.Bescheid

Das stimmt so nicht - es gibt für das auffällige Mistverhältnis eine Rechtsgrundlage
...Ausgaben können bei der Berechnung nicht abgesetzt werden, soweit das Verhältnis der Ausgaben zu den jeweiligen Erträgen in einem auffälligen Missverhältnis steht. ....
§ 3 Abs. 3 Satz 3 ALG II-V
von Koelsch
Do 21. Feb 2019, 18:07
Forum: Diskussionsbeiträge zu Urteilen
Thema: BSG - B 14 AS 45/17 R - höherer Mehrbedarf für Warmwasser Forumsregeln
Antworten: 5
Zugriffe: 113

BSG - B 14 AS 45/17 R - höherer Mehrbedarf für Warmwasser Forumsregeln

in dem im Urteil genannten Artikel von Frau Straßfeld wird dazu ausgeführt: Eine Schätzung setzt voraus, dass eine realistische Abbildung des Verbrauchsanteils – Anteil der elektrischen Warmwasserbereitung am Gesamtstromverbrauch – existiert.19 Als solche kommen die in der Studie der EnergieAgentur ...
von Koelsch
Do 21. Feb 2019, 18:05
Forum: ALG II - Grundsicherung
Thema: BSG - B 14 AS 45/17 R - höherer Mehrbedarf für Warmwasser
Antworten: 0
Zugriffe: 51

BSG - B 14 AS 45/17 R - höherer Mehrbedarf für Warmwasser

Anspruch auf Berücksichtigung eines Warmwassermehrbedarfs über die Warmwasserpauschale hinaus besteht , soweit die Aufwendungen für die Warmwassererzeugung durch die Warmwasserpauschale nicht vollständig gedeckt werden und sie nicht unangemessen sind. Maßgebend dafür, ob ein abweichender Bedarf iS d...
von Koelsch
Do 21. Feb 2019, 18:03
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Suche einen Fachartikel
Antworten: 3
Zugriffe: 78

Re: Suche einen Fachartikel

Die von mir in dem Artikel gesuchte Stelle: Eine Schätzung setzt voraus, dass eine realistische Abbildung des Verbrauchsanteils – Anteil der elektrischen Warmwasserbereitung am Gesamtstromverbrauch – existiert.19 Als solche kommen die in der Studie der EnergieAgentur NRW „Erhebung – Wo im Haushalt b...
von Koelsch
Do 21. Feb 2019, 15:09
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Und ewig grüßt das Murmeltier - eine unendliche Geschichte
Antworten: 21
Zugriffe: 215

Re: Und ewig grüßt das Murmeltier - eine unendliche Geschichte

Wenn man vom Teufel ..... - heute im Poschtchäschtle. Verhandlung in den zwei noch anhängigen Sachen am 8.4.19
von Koelsch
Do 21. Feb 2019, 12:25
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Eilantrag - wozu, wann und wie?
Antworten: 36
Zugriffe: 334

Re: Eilantrag - wozu, wann und wie?

Richtig, dann bekommt das JC volle Daten. SG's aber sehen geschwärzte Daten ungern, so mein Eindruck
von Koelsch
Mi 20. Feb 2019, 21:47
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 1019
Zugriffe: 39181

Re: Firmen - Ausgaben

Natürlich hätten nicht alle SG's gleich entschieden, jeder Richter macht sein Ding. Und JC hat natürlich ein großes Interesse daran, Leute zu anderen Trägern "abzuschieben".
von Koelsch
Mi 20. Feb 2019, 21:04
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 1019
Zugriffe: 39181

Re: Firmen - Ausgaben

Angewandt wird § 6 UnbilligkeitsV Satz 2.

Die entspr. Rechnung findest Du auf Seite 8 ziemlich oben

Zur erweiterten Suche