Die Suche ergab 24192 Treffer

von Koelsch
So 19. Aug 2018, 15:42
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: ??? Bemessungsentgelt nach "REGELBEMESSUNG" ???
Antworten: 9
Zugriffe: 75

Re: ??? Bemessungsentgelt nach "REGELBEMESSUNG" ???

Richtig, bei der BA sid die Chancen für so was deutlich besser als beim JC.
von Koelsch
So 19. Aug 2018, 12:20
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: ??? Bemessungsentgelt nach "REGELBEMESSUNG" ???
Antworten: 9
Zugriffe: 75

Re: ??? Bemessungsentgelt nach "REGELBEMESSUNG" ???

:willkommen: bei uns im Forum. Rechne noch mal sorgfältig nach, es kommt da wirklich leider "auf den Tag" an: Grundsätzlich berechnet sich die Höhe des Arbeitslosengeldes nach dem beitragspflichtigem Arbeitsentgelt, das in den letzten zwölf Monaten vor der Entstehung des Leistungsanspruches erzielt ...
von Koelsch
So 19. Aug 2018, 09:32
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 640
Zugriffe: 13885

Re: Firmen - Ausgaben

Klar auf den Punkt gebracht: Geld kann man nur einmal ausgeben. Super
von Koelsch
So 19. Aug 2018, 08:43
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: WBA Antrag
Antworten: 24
Zugriffe: 248

Re: WBA Antrag

:Daumenhoch: :Daumenhoch:
von Koelsch
Sa 18. Aug 2018, 22:36
Forum: Bundesweit
Thema: Leistungen nach dem SGB II für Auszubildende und ihre Kinder
Antworten: 1
Zugriffe: 427

Re: Leistungen nach dem SGB II für Auszubildende und ihre Kinder

Update - aus dem Newsletter von Harald Thomé Rechtsanwalt Joachim Schaller aus Hamburg hat sein Skript zur Ausbildungsförderung aktualisiert. Er geht auf die Problematik des zunächst geltenden Leistungsausschlusses aller Auszubildenden aus dem SGB II ein und nennt dann die Vielzahl der Rückausnahmen...
von Koelsch
Sa 18. Aug 2018, 16:18
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 851
Zugriffe: 29479

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Was interessieren Dich die € 200 Taxikosten jetzt?

Wenn es objektiv und begründbar keine andere Lösung gibt, mach es. Nimm's in die EKS und streite Dich ggf. mit dem JC darüber später. Warum meinst Du ein eventuelles Problem bereits lösen zu müssen, bevor Du weisst, ob es überhaupt ein Problem ist?
von Koelsch
Sa 18. Aug 2018, 15:01
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 851
Zugriffe: 29479

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Also ist doch Bewegung drin - und da JC von Deinen Transportproblemen weiß, sehe ich kein Problem, die Taxikosten in die EKS zu packen
von Koelsch
Sa 18. Aug 2018, 14:21
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Bewerbungshilfe
Antworten: 4
Zugriffe: 70

Re: Bewerbungshilfe

Danke, eingearbeitet und an eLB geschickt
von Koelsch
Sa 18. Aug 2018, 12:21
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Bewerbungshilfe
Antworten: 4
Zugriffe: 70

Bewerbungshilfe

eLB soll sich bewerben - Aufgabe im Outboundbereich säumige Kunden eines Energieversorgers "auf Reihe" zu bekommen. eLB ist "wenig begeistert". Kann man den Arbeitgeber dann mit folgender Formulierung "überzeugen"? Sie suchen eine Mitarbeiterin für Ihr Callcenter im Outboundbereich. Auch wenn ich bi...
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 21:42
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: WBA Antrag
Antworten: 24
Zugriffe: 248

Re: WBA Antrag

Kann man machen, warum nicht.
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 20:11
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 20
Zugriffe: 192

Re: Unterlagenforderung vom JC

...und er gehört nicht zu den Unternehmen, die nach §§ 238 - 241 HGB zur Fürhung eines Kassenbuches verpflichtet sind. Also möge JC dazu bitte mal die Rechtsgrundlage nennen
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 19:25
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 20
Zugriffe: 192

Re: Unterlagenforderung vom JC

Zu den Einkommen aus den Veranstaltungen kann ich keine detaillierten und schon gar keine abschließenden Angaben machen. Begründung: Alle Aufnahmen wandern in den Onlineshop, eine Aufteilung auf einzelne Events erfolgt nicht. Abgesehen davon werden auch lange nach der Veranstaltung noch Fotos gekau...
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 18:51
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 20
Zugriffe: 192

Re: Unterlagenforderung vom JC

OK, also ist die Summe der Betriebseinnahmen über den Online-Shop nachvollziehbar. Dann kurze Mitteilung an's JC - alle Aufnahmen wandern in den Onlineshop, eine Aufteilung auf einzelne Events erfolgt nicht. Die Fragen sind daher nicht zu beantworten. Weiter - Gegenfrage an's JC: welchen Einfluss ha...
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 18:42
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 20
Zugriffe: 192

Re: Unterlagenforderung vom JC

:1: - löst aber nicht das Problem, wie reagier ich auf das Schreiben
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 18:40
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Bitte um Argumentationshilfen
Antworten: 22
Zugriffe: 222

Re: Bitte um Argumentationshilfen

Klar werde ich "handeln" oder feilschen
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 18:19
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Bitte um Argumentationshilfen
Antworten: 22
Zugriffe: 222

Re: Bitte um Argumentationshilfen

:jojo: :jojo:

wobei das liebe JC natürlich sich auch auf den "praxisnahen" Standpunkt stellen kann: Ist nicht unser Problem, wie die BA das Geld rein holt, wir müssen denen nur sagen, holt € ??? vom Koelsch, damit ist die Sache für uns erledigt.
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 18:16
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 20
Zugriffe: 192

Re: Unterlagenforderung vom JC

In dusseligen Formulierungen sind JC's ja groß. Die "konkreten" Beleganforderungen (Kassenzettel, Büromaterial) sollte kein Problem sein, ebenso nicht die Aufenthaltsdauer in Split. Was nicht ganz klar wir, wie kommt Dein Bekannter denn an sein Geld? OK, der Veranstalter zahlt nix, er verkauft Bilde...
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 17:08
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Bitte um Argumentationshilfen
Antworten: 22
Zugriffe: 222

Re: Bitte um Argumentationshilfen

Und die können mich kreuzweise
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 16:44
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Bitte um Argumentationshilfen
Antworten: 22
Zugriffe: 222

Re: Bitte um Argumentationshilfen

Da hast Du Recht - und ich bin mir nicht sicher, OB JC so einfach an's GruSelamt gehen und um "Hilfe" bitten kann
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 13:44
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Bitte um Argumentationshilfen
Antworten: 22
Zugriffe: 222

Re: Bitte um Argumentationshilfen

Merci erstmal. Ich denke, daa hab ich durchaus schon was, mit dem man beim Erörterungstermin "wedeln" kann. Erörterungstermin heißt ja in aller Regel - Richter will auf 'nen Kompromiss raus. Mir ist ja durchaus klar, hab ich auch nie bestritten, dass ich dem JC was zurückzahlen muss. Der Streit geht...
von Koelsch
Fr 17. Aug 2018, 11:19
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Einkommen Berechnung .Gleichzeitiger Anspruch auf Unfallrente und auf eine Grundrente
Antworten: 14
Zugriffe: 164

Re: Einkommen Berechnung .Gleichzeitiger Anspruch auf Unfallrente und auf eine Grundrente

Schlafende Hunde sollte man nach meiner Meinung nicht wecken, auch die brauchen ihren Schlaf.

Der Schlusssatz gefällt mir besser

Zur erweiterten Suche