Die Suche ergab 7315 Treffer

von marsupilami
Di 20. Nov 2018, 17:12
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung Fahrtkosten HILFE!
Antworten: 3
Zugriffe: 47

Re: Weiterbildung Fahrtkosten HILFE!

Darüber hinaus muss ich zu dem Kurs morgens und abends sehr lange mit dem Bus fahren , ich fahr morgens um kurz nach 6 weg, und komm in der Regel erst gegen dreiviertel 7 wieder nach Hause. Mach das so wie Koelsch geschrieben hat. Mach das SCHRIFTLICH! Mach das per Einwurf-Einschreiben. Das ist nic...
von marsupilami
Mo 19. Nov 2018, 14:00
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbewilligungsantrag WBA - keine Reaktion vom Jobcenter
Antworten: 7
Zugriffe: 97

Re: Weiterbewilligungsantrag WBA - keine Reaktion vom Jobcenter

:arge: Wie konnte ich nur!!!
Wenn derfred Mitglied in einer Optionskommune ist, die stricken doch gerne ihren eigenen Strumpf mit eigener Software.

Dann stimmt die Aussage: "keine Computerprobleme" natürlich.
von marsupilami
Mo 19. Nov 2018, 12:37
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbewilligungsantrag WBA - keine Reaktion vom Jobcenter
Antworten: 7
Zugriffe: 97

Re: Weiterbewilligungsantrag WBA - keine Reaktion vom Jobcenter

Vielleicht sich beim JC konkret erkundigen und nicht nur bei uns hier unqualifiziert rumnölen!
von marsupilami
So 18. Nov 2018, 10:10
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: JoBCenter als Bundesbehörde ?
Antworten: 7
Zugriffe: 134

Re: JoBCenter als Bundesbehörde ?

Name des GF kann über's Impressum der jeweiligen homepage gefunden werden.
von marsupilami
So 18. Nov 2018, 08:49
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Arbeitslos - Wie verläuft es mit den Sperren ?!
Antworten: 9
Zugriffe: 114

Re: Arbeitslos - Wie verläuft es mit den Sperren ?!

Der AG muss nicht nur bezahlt freistellen für die persönliche Meldung beim JC, er muss auch für Bewerbungsgespräche freistellen. https://www.das.de/de/rechtsportal/arbeitsrecht/arbeitssuche/freistellung-arbeitssuche.aspx https://www.zeit.de/karriere/beruf/2015-06/arbeitsrecht-befristung-freistellung...
von marsupilami
Sa 17. Nov 2018, 12:01
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Meine Klagen vor dem SG
Antworten: 69
Zugriffe: 2254

Re: Meine Klagen vor dem SG

Bitte korrigieren: ".....ist au s ch meinen Unterlagen nicht ersichtlich." "3. Zu beachten ist nach k m einer Meinung auch, ..." Evtl. noch " Damit kann ich nicht mehr frei über den strittigen Betrag verfügen. Ich bin der Ansicht, dass durch die Abbuchungsermächtigung sich der Betrag zwar noch in me...
von marsupilami
Fr 16. Nov 2018, 11:47
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Meine Klagen vor dem SG
Antworten: 69
Zugriffe: 2254

Re: Meine Klagen vor dem SG

Wenn die Richterin das schon so gesehen hat, dann muss mein Zusatz nicht mehr unbedingt dazu.

Aber als 3. Punkt vielleicht doch der Verwunderung Ausdruck geben, dass das JC nur diese beiden Sachen bearbeitet/kommentiert, aber ansonsten auf den früheren, substanzlosen Vortrag verweist.
von marsupilami
Fr 16. Nov 2018, 10:48
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Meine Klagen vor dem SG
Antworten: 69
Zugriffe: 2254

Re: Meine Klagen vor dem SG

+ Punkt 3: Ansonsten vermisse ich - wie beim JC Dingenskirchen üblich - jegliche konkrete Stellungnahme zu den vom mir angeführten Argumenten. Der lapidare Verweis auf den bisherigen Vortrag ist ungenügend, da schon dieser Vortrag jeglicher Substanz entbehrte. Oder so ähnlich. Ansonsten ist die Argu...
von marsupilami
Fr 16. Nov 2018, 10:25
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Meine Klagen vor dem SG
Antworten: 69
Zugriffe: 2254

Re: Meine Klagen vor dem SG

Undurchsichtig. Wie Olivia schon bemerkt hat, es gibt keine Begründung für die Absenkung der Rückforderung. Nur wenn eine ausreichende Begründung vorliegt, kann dieser Teilanerkenntnis vom Kläger anerkannt oder abgelehnt werden. Was diesen Drucker angeht: irgendwas verstehe ich da nicht. Wenn der Dr...
von marsupilami
Do 15. Nov 2018, 10:37
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Schleppende Bearbeitung Neuantrag
Antworten: 3
Zugriffe: 69

Re: Schleppende Bearbeitung Neuantrag

Okay, gutes Argument.
Dann raus damit.
von marsupilami
Do 15. Nov 2018, 10:07
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Schleppende Bearbeitung Neuantrag
Antworten: 3
Zugriffe: 69

Re: Schleppende Bearbeitung Neuantrag

Ich weise erneut mit Nachdruck darauf hin, dass bei mir leider erhebliche Mietrückstände aufgelaufen sind. Durch die sehr schleppende Bearbeitung meines Antrags und Nichtbeachtung der gesetzlichen Vorschrift des § 41a SGB II, nach dem bei längerer Bearbeitungszeit eine vorläufige Bewilligung ergehe...
von marsupilami
Mi 14. Nov 2018, 12:57
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Aufhebungsbescheid ALG I bei Krankheitsfall
Antworten: 6
Zugriffe: 116

Re: Aufhebungsbescheid ALG I bei Krankheitsfall

:willkommen: im Forum. Hast Du denn das Krankengeld beantragt? Denn nach meinem Kenntnissstand gibt's das nicht automatisch, nur weil Du länger als 6 Wochen krank geschrieben bist! Außerdem zu beachten: An dem Tag, an welchem der Arzt Ihre Arbeitsunfähigkeit festgestellt hat, beginnt der Anspruch au...
von marsupilami
Mo 12. Nov 2018, 15:41
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Vollzeittätigkeit trotz Selbständigkeit?
Antworten: 52
Zugriffe: 611

Re: Vollzeittätigkeit trotz Selbständigkeit?

Je nach dem, wie SB reagiert, kann man das immer noch eskalieren lassen.
von marsupilami
Mo 12. Nov 2018, 12:23
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Kurzfristige Mieterhöhung
Antworten: 20
Zugriffe: 258

Re: Kurzfristige Mieterhöhung

Und den Mietspiegel beilegen soll.
von marsupilami
Mo 12. Nov 2018, 08:57
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Kündigen aber ohne Sperre
Antworten: 10
Zugriffe: 195

Re: Kündigen aber ohne Sperre

Es wird Dir nichts anderes übrigbleiben, als auf Krankenschein "zu arbeiten" oder aber peinlich genau notieren: Datum, Uhrzeit, Situation, beteiligte Personen und insbesondere die Reaktion(en) dieser Leute. Das über einen gewissen Zeitraum und dann klagen. Sowohl eigene Kündigung und Aufhebungsvertr...
von marsupilami
So 11. Nov 2018, 19:36
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Kurzfristige Mieterhöhung
Antworten: 20
Zugriffe: 258

Re: Kurzfristige Mieterhöhung

"Mietspiegel" heißt das erste Zauberwort. https://www.immonet.de/umzug/wissenswertes-rechtliches-mietrecht-mieterhoehung.html Das zweite heißt "Zustimmung" Mieterhöhungen auf die ortsübliche Vergleichsmiete kann der Vermieter aber nicht einseitig "anordnen", es gilt das Zustimmungsverfahren. Danach ...
von marsupilami
So 11. Nov 2018, 14:33
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Vollzeittätigkeit trotz Selbständigkeit?
Antworten: 52
Zugriffe: 611

Re: Vollzeittätigkeit trotz Selbständigkeit?

Ich trau mich mal an eine Zusammenfassung des bisher Erarbeiteten: 1.) Es gibt eine - unterzeichnete - EGV. 2.) Der in der EGV festgeschriebene Besuchstermin der Betriebsräume durch JC-SB soll abgesagt werden. 3.) Tierheilpraxis soll sich weiter auf (Vollzeit-)Stellen bewerben, obwohl in der EGV die...
von marsupilami
So 11. Nov 2018, 13:22
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 915
Zugriffe: 26784

Re: Firmen - Ausgaben

Was genau verstehst Du unter "einige" und "nicht ganz ernst"

Immerhin ist es mein persönlicher blutiger Ernst, dass die Ansichten zu bestimmten Dingen erheblich von denen von PP abweichen.
von marsupilami
So 11. Nov 2018, 12:07
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Vollzeittätigkeit trotz Selbständigkeit?
Antworten: 52
Zugriffe: 611

Re: Vollzeittätigkeit trotz Selbständigkeit?

Sag ich doch: Fachbuch-Preise!
Bleibt also das Buch von Tacheles.

Aber wir weichen zu sehr vom Thema ab.
von marsupilami
So 11. Nov 2018, 11:51
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Antwort auf Klageerwiderung
Antworten: 85
Zugriffe: 3929

Re: Antwort auf Klageerwiderung

Ich meinte mit zu lang die Frist bis zur nächsten Entscheidung Aufhebung/Verlängerung der Betreuung.

Ich denke, dass man da in kürzeren Intervallen neu begutachten und neu entscheiden sollte.

Und Begutachten eben nicht im Beisein und nach Diktat der/des aktuellen BetreuersIn.
von marsupilami
So 11. Nov 2018, 11:26
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 915
Zugriffe: 26784

Re: Firmen - Ausgaben

Bei der Formulierung können sicherlich gute Vorschläge gegeben werden, wenn PP die Rezension vorher hier einstellt. Aufgrund der guten Erfahrungen rechne ich damit, dass PP die Vorschläge gern aufnimmt und einbaut. @ Olivia: Du beliebst zu scherzen? Wir haben in den smilies auch ein :ironiea: -smil...
von marsupilami
So 11. Nov 2018, 11:21
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Antwort auf Klageerwiderung
Antworten: 85
Zugriffe: 3929

Re: Antwort auf Klageerwiderung

Also ist Beschwerde angesagt. 1.) Formal, da der Herr eine Frau ist 2.) selbige das Diktat der Betreuerin übernommen hat (Zeugen?) 3.) Arbeitsentgelt wird nicht aus dem Vermögen des Beklagten bestritten, somit kann und darf die Betreuerin nicht widersprechen. Außerdem ist die Frist bis 2025 viel zu ...

Zur erweiterten Suche