Die Suche ergab 891 Treffer

von Breymja
Mo 6. Aug 2018, 05:45
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 915
Zugriffe: 26810

Re: Firmen - Ausgaben

PDF und jpeg werden bei uns angenommen. Word uns Excel nicht So auch bei uns. Also alles, von dem man denkt, es wäre nicht manipulierbar, es aber durchaus trotzdem ist. @PP: Meinst du analysieren? Annullieren wäre der Richterin sicher recht - bei annualisieren trefft ihr euch dann in der Mitte, ode...
von Breymja
So 5. Aug 2018, 19:23
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 915
Zugriffe: 26810

Re: Firmen - Ausgaben

Bedeutet das "nicht pdf", dass du PDF-Dateien an den Dienstplatzrechner senden darfst?
von Breymja
So 5. Aug 2018, 00:39
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 888
Zugriffe: 35559

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Und die Waren (die, soweit ich mich erinnere, ja nicht gekauft sondern geschenkt erhalten wurden, was ggf. eine Nachweisbarkeit schwierig macht) zählen auch nicht zum Vermögen, wo sie ja sehr wohl einen Wert über Null hätten? Falls nein, dann passts ja und du hast Recht. Da bei Einzelunternehmen abe...
von Breymja
Sa 4. Aug 2018, 22:57
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 915
Zugriffe: 26810

Re: Firmen - Ausgaben

Dann hätte das Jobcenter sicher erst gar nicht um Zurverfügungstellung eines solchen Sticks gebeten und meiner Erinnerung nach war das aber der Fall.
von Breymja
Sa 4. Aug 2018, 22:56
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 888
Zugriffe: 35559

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Ja, aber nicht in Form von festen Abschreibungen, sondern mittels Wertzumessung - denn die Waren können jederzeit auch wieder im Wert steigen (oder nie sinken sondern nur steigen) und das muss ebenfalls reflektiert werden, denn Waren werden gewöhnlich keiner Nutzung unterzogen, was für eine Abschrei...
von Breymja
Sa 4. Aug 2018, 22:33
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 888
Zugriffe: 35559

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Das sieht das Finanzamt bei der Bilanzierung aber völlig anders - jedenfalls für neue Gegenstände. Und auch die anderen sind vermutlich irgendwie sinnvoll zu bewerten, wir haben sowas aber nicht, daher: Keine Ahnung. Ob man hier diesmal einen Vorteil ziehen kann, dass sowas wie Handels- (das bei ih...
von Breymja
Sa 4. Aug 2018, 20:17
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 888
Zugriffe: 35559

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Gebrauchte Gegenstände (neue auch) haben erst einen Wert, wenn sie jemand kauft. Das sieht das Finanzamt bei der Bilanzierung aber völlig anders - jedenfalls für neue Gegenstände. Und auch die anderen sind vermutlich irgendwie sinnvoll zu bewerten, wir haben sowas aber nicht, daher: Keine Ahnung. O...
von Breymja
Fr 3. Aug 2018, 19:57
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 888
Zugriffe: 35559

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

im Einzelfall bei drohendem Arbeitsplatzverlust
Eher nicht?
von Breymja
Fr 3. Aug 2018, 18:19
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: JC zahlt KV-Beiträge nicht
Antworten: 28
Zugriffe: 1465

Re: JC zahlt KV-Beiträge nicht

Tut mir wirklich leid für das Offtopic, aber ich finde es bemerkenswert, dass der Richter oder seine Assistenz in einem solch kurzen Brief "mitgeeilt" statt "mitgeteilt" und ein Datum schreibt, das so nicht stimmen kann. Mühe hat sich da offensichtlich niemand gemacht - weder beim Lesen, noch beim S...
von Breymja
Do 2. Aug 2018, 11:09
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Notwendigkeit von Betriebsausgaben
Antworten: 15
Zugriffe: 598

Re: Notwendigkeit von Betriebsausgaben

Naja, nicht zwingend. Ich habe durchaus schon SB's gehabt, die bei Gesprächen und Entscheidungen auch auf Ihre Bildung verwiesen haben, wo also naheliegt, dass diese ausschlaggebend für deren Meinung und deren Handeln war. Andere SB's haben sich nicht so wichtig genommen und anders - oder richtig - ...
von Breymja
Do 2. Aug 2018, 11:01
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Notwendigkeit von Betriebsausgaben
Antworten: 15
Zugriffe: 598

Re: Notwendigkeit von Betriebsausgaben

Wäre mir neu, dass ein BWL-Studium dazu qualifiziert, Aussagen über Notwendigkeiten im technischen Betrieb zu machen. Auch ein BWLer kann nicht alle Ausgaben wegkürzen und denken, der Laden läuft trotzdem noch. Wie schön aber, dass in der Widerspruchsstelle jemand ohne BWL-Studium saß.
von Breymja
Do 2. Aug 2018, 10:45
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Notwendigkeit von Betriebsausgaben
Antworten: 15
Zugriffe: 598

Re: Notwendigkeit von Betriebsausgaben

Ich kann mit Flipchart aber weder bewegte Bilder zeigen, noch auf irgendwelche Webseiten gehen. Hält der IT-Mensch auch noch Vorträge, die Quellcode enthalten, dürfte es unannehmbar sein, diesen auf ein Flipchart zu schreiben, wer weiß wie sowas aussieht, weiß genau warum. Oder möchte jemand sowas, ...
von Breymja
Do 2. Aug 2018, 10:35
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Notwendigkeit von Betriebsausgaben
Antworten: 15
Zugriffe: 598

Re: Notwendigkeit von Betriebsausgaben

Diese Technik könnte für mich aber recht hilfreich sein und für viele andere Sitzer ebenso. Interessant dann wiederum, dass Homöopathie von manchen Kassen bis zu gewissen Grenzen bezahlt wird, ebenso Osteopathie, die aber noch viel wirksamer ist als ein Tropfen "Wirkstoff "auf X Liter Wasser. Zum Th...
von Breymja
Di 31. Jul 2018, 05:53
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

Passt schon, war ja keine Absicht. Ich reagiere halt leider zu stark auf sowas.
von Breymja
Mo 30. Jul 2018, 14:43
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

Mein aktueller Sachbearbeiter ist ebenfalls jung, war vorher selbst arbeitslos nach Universität. Er ist sehr nett, verständnisvoll, aber natürlich hält er sich an die Regeln, auch wenn er etwas damit spielt. Er hat eine mir ähnliche Auffassung vom System und möchte zumindest besser machen, was er al...
von Breymja
Mo 30. Jul 2018, 13:03
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

So, der SB hat mir eine Mail geschrieben gehabt, ich solle über die Nummer auf der Einladung absagen. Vorher hat noch der Arzt selbst bei mir angerufen, ich ihn aber nicht erwischt, er wollte, dass ich früher komme. Ich habe zurückgerufen, ging nicht ran. Habe dann diese Nummer angerufen, da saß ein...
von Breymja
So 29. Jul 2018, 13:18
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

@Marsupilami: Ich habe ja selbst geschrieben, dass es wohl sinniger wäre, erst über gelegte Eier zu sprechen, wie Günter mir das mal beigebracht hat. Dann kam aber Olivia mit dem Eimer voll schwarzer Farbe und hat mir Angst gemacht, dann habe ich über Gutachter gegoogled und gesehen, was für A**** d...
von Breymja
So 29. Jul 2018, 00:55
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

erst nach mehreren Widersprüchen gegen das Gutachten bewilligt. Ich dachte Gutachten sind keine VA's bzw. unanfechtbar, bzw. nur durch Gegengutachten angreifbar? Kann man da widersprechen? Nachdem du uns ja in anderen Freds reichlich Gelegenheit gabst, deine besondere Intelligenz und dein überragen...
von Breymja
Sa 28. Jul 2018, 22:45
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

Naja, es ist ja sowieso zu spät. Der ÄD ist schon drin.
von Breymja
Sa 28. Jul 2018, 22:11
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

Dass es mal als sinnvoll erachtet wurde und nun mir irgendwie mitgeteilt wird, dass das wohl in einem Desaster enden wird.
von Breymja
Sa 28. Jul 2018, 22:09
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

Sorry, das war mE Günter, der meinte ich sollte das machen, damit ich Ruhe habe und mich da nicht immer panisch verrückt machen muss, weil ich ja so ein Schisser bin. (Also kein wörtliches Zitat jetzt, bevor mir jemand den Arm abhackt.)
von Breymja
Sa 28. Jul 2018, 22:03
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

Und, das scheint Dir nicht bekannt zu sein, der ÄD ist bei Zweifeln an der AU verpflichtet den MDK einzuschalten - gucksu § 275 SGB V Das ist mir aus der Recherche mittlerweile auch bekannt. Ich hab nur gesagt, dass der ÄD oftmals nicht so "langmütig" ist, wie das bei Dir der Fall zu sein scheint. ...
von Breymja
Sa 28. Jul 2018, 21:44
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

Was hat das mit Normalmaßstäben zu tun, dass ich eine Weile nicht mal mehr essen konnte? Wir sind hier im Hilfebereich, da wollten wir uns nicht persönlich angehen. Ich nehme jede 15 Stunden Tätigkeit gerne direkt an. Alles andere geht zeitlich nicht und läuft Gefahr Probleme zu verursachen, wenn ic...
von Breymja
Sa 28. Jul 2018, 21:31
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

Google sagt: 1. Ein Amtsarzt kann die Krankschreibung durch einen anderen Arzt nicht aushebeln. Deshalb sind Sie hieran auch nicht gebunden, sollten Ihren Dienstherrn hierüber aber informieren. Ging um einen Beamten. Was ich da viel schrecklicher fand: Die Begutachtung dauerte 2 Stunden (! - bei der...
von Breymja
Sa 28. Jul 2018, 21:29
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 2522

Re: AU für ärztlichen Dienst

Und ständig krankschreiben, um das auszuhebeln gibt's ja den ärztlichen Dienst. Da wäre ich absolut nicht optimistisch. Natürlich möglich, dass es bei dem JC im bayrischen Hinterland durchgeht, aber ich kenne JC's, und zwar etliche, bei denen ist spätestens bei der 3. AU vom gleichen Arzt das End d...

Zur erweiterten Suche