Die Suche ergab 251 Treffer

von Tester
Mi 22. Nov 2017, 19:55
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Pos. A4 der EKS - Zuwendungen Dritter
Antworten: 11
Zugriffe: 125

Re: Pos. A4 der EKS - Zuwendungen Dritter

Nur keine schlafende Hunde wecken .... Eigentlich würde es ja so aussehen: Bin ich aber SV-Pflichtig beschäftigt, dann sähe das so aus: € 1.000 - Nettoeinkommen = € 1.300 Bruttoeinkommen € 1.000 - Zuwendung von Onkel Karl-Walter nach § 11a Abs. 5 SGB II (Onkel Karl-Walter kauft den Computer selbst u...
von Tester
Di 21. Nov 2017, 21:19
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Sie haben Bekannten 3 Monate - 30 % gestrichen ,
Antworten: 130
Zugriffe: 4400

Re: Sie haben Bekannten 3 Monate - 30 % gestrichen ,

Günter hat geschrieben:
Di 21. Nov 2017, 18:27
Das ist der Mehrzahl der hier Anwesenden klar.
😂😂👍
von Tester
Fr 27. Okt 2017, 10:15
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag ALG II bei Erkrankung
Antworten: 28
Zugriffe: 640

Re: Antrag ALG II bei Erkrankung

Gewonnen! JC hat eingelenkt!

:gaga: :gaga: :mrgreen2: :mrgreen2: :gaga: :gaga:
von Tester
Mo 23. Okt 2017, 12:27
Forum: U25 - ALG II/Hartz IV
Thema: EGV die Zielsetzung "Selbstständigkeit" zu "Vollzeitbeschäftigung" ändert
Antworten: 241
Zugriffe: 2091

Re: EGV die Zielsetzung "Selbstständigkeit" zu "Vollzeitbeschäftigung" ändert

Niemand verlangt, dass du dich änderst. Und ob nun jung oder alt, das ist hier im Forum egal. Dein Einsatz ist lobenswert, und dir geht es wie vielen von uns: es ist eine Schande, dass gerade soziale Arbeit so schlecht honoriert wird. Warmer Händedruck, mehr nicht. Gestatte aber bitte uns etwas ält...
von Tester
So 22. Okt 2017, 21:27
Forum: U25 - ALG II/Hartz IV
Thema: EGV die Zielsetzung "Selbstständigkeit" zu "Vollzeitbeschäftigung" ändert
Antworten: 241
Zugriffe: 2091

Re: EGV die Zielsetzung "Selbstständigkeit" zu "Vollzeitbeschäftigung" ändert

Mein Gott Du machst Dir zuviele Gedanken! Es ist ein verdammt weiter Weg, von der schlichten Einschreibung bis hin zum Sozialrichter. Kleine Schritte sind da angesagt, nur so kommt man vorwärts! Wenn es nur ums "Helfen" geht, da kann man sich bei den klassichen Berufen - Altenpfleger - Krankenbruder...
von Tester
Sa 21. Okt 2017, 12:53
Forum: U25 - ALG II/Hartz IV
Thema: EGV die Zielsetzung "Selbstständigkeit" zu "Vollzeitbeschäftigung" ändert
Antworten: 241
Zugriffe: 2091

Re: EGV die Zielsetzung "Selbstständigkeit" zu "Vollzeitbeschäftigung" ändert

Die werden irgendwie reagieren und dann sieht man weiter. Wird schon schief gehen. :Daumen: Oder wie der Niederrheinländer zu sagen pflegt: Et hätt noch emmer joot jejange 😳😳😳 Ich verwehre mich als Niederrheiner dagegen, dass die nicht Alt trinkenden Kölner zu den Niederrheiner gezählt werden! :3: ...
von Tester
Fr 20. Okt 2017, 10:15
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag ALG II bei Erkrankung
Antworten: 28
Zugriffe: 640

Re: Antrag ALG II bei Erkrankung

Koelsch hat geschrieben:
Mi 18. Okt 2017, 17:30
War Schnellschuss und der geht ab und an daneben.
ich denke jetzt, man sollte das SG darauf hinweisen, man "sei der Ansicht gewesen, dass JC zunächst mal zuständig sei, bis die Erwerbsfähigkeit geklärt sei...."
Ist so rausgegangen, mal schauen was kommt. :gaga:
von Tester
Mi 18. Okt 2017, 21:03
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kann das JC einen BWZ von sich aus beenden?
Antworten: 11
Zugriffe: 177

Re: Kann das JC einen BWZ von sich aus beenden?

Warum Meldepflicht?

Die Bewilligung erfolgt vorläufig und am letzten Monat des BWZ könnte ja noch eine unerwartet hohe Rechnung kommen.
von Tester
Mi 18. Okt 2017, 17:04
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag ALG II bei Erkrankung
Antworten: 28
Zugriffe: 640

Re: Antrag ALG II bei Erkrankung

Ist zwar richtig, aber wenn SG fragt, dann stellt man eben den Antrag und bedankt sich für den "Hinweis" des SG. Man kann ja soooo freundlich, wenn's sein muss. Also unrichtiges bestätigen und dem SG nicht mit Hinweis auf §16 SGB I fragen, warum nun Sozialamtsantrag notwendig sei? Der Kommt ja dann...
von Tester
Mi 18. Okt 2017, 14:17
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag ALG II bei Erkrankung
Antworten: 28
Zugriffe: 640

Re: Antrag ALG II bei Erkrankung

eA gestellt. Jetzt fragt das SG, ob behelfsweise Antrag nach SGB XII gestellt wurde ... was soll das den? Gilt der Antrag beim JC nicht zwangsläufig auch als Antrag auf SGB XII, wenn JC doch nicht zahlen müsste?
von Tester
Do 12. Okt 2017, 10:41
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Mietzahlungen durch JC bei Kündigung
Antworten: 3
Zugriffe: 125

Mietzahlungen durch JC bei Kündigung

Moin moin, hier mal ein ganz verstrickter Fall. - HB kommt aufgrund eines Akutunfalles ins KH, Koma, Reha, Rollstuhl - Vermieter nutzt das aus und schmiert auf einen Zettel oder mündlich eine fristlose Kündigung - Vermieter verwehrt Mieter den Zugang zur Wohnung - Mieter kommt eh nicht in die Wohnun...
von Tester
Do 12. Okt 2017, 10:31
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag ALG II bei Erkrankung
Antworten: 28
Zugriffe: 640

Re: Antrag ALG II bei Erkrankung

Den verpassten Monat würde ich schon wegen der KV versuchen einzuklagen. Wohnung wenn mögllich ja. Ansonsten wäre, wenn elB wirklich so durch den Wind ist, eine betreute/begleitete Wohnform versuchen. Es wird darauf hinauslaufen, dass HB vermutlich selbst ins betreute Wohnen nicht vermittelt werden...
von Tester
Mi 11. Okt 2017, 14:07
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Masslose Forderung von Unterlagen
Antworten: 59
Zugriffe: 1043

Re: Masslose Forderung von Unterlagen

Koelsch hat geschrieben:
Mi 11. Okt 2017, 12:28
Peterpanik hat geschrieben:
Mi 11. Okt 2017, 12:17
Denke wir beenden das jetzt.
Ausgesprochen gerne
Der Glaube fehlt mir, dass er es (nun wieder und wieder und wieder in anderen Threads) unterlässt! :5:

Auch hier: um welche Kosten ging es den überhaupt? Von wegen angemessen und notwendig?!?
von Tester
Mo 9. Okt 2017, 07:51
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Masslose Forderung von Unterlagen
Antworten: 59
Zugriffe: 1043

Re: Masslose Forderung von Unterlagen

Olivia hat geschrieben:
Mo 9. Okt 2017, 01:27
Tester hat geschrieben:
Mo 9. Okt 2017, 00:10
Oh oh paypal ist schonmal doof
Wieso? :verwirrt:
Die Erklärung stand zwischen "()"
von Tester
Mo 9. Okt 2017, 00:10
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Masslose Forderung von Unterlagen
Antworten: 59
Zugriffe: 1043

Re: Masslose Forderung von Unterlagen

Oh oh paypal ist schonmal doof (spätestens wenn die Aufforderung kommt, davon Kontoauszüge vorzulegen). Aber sonst wäre das eine gute Lösung, reich die Kontoauszüge des Geschäftskontos ein (im Betreff sind ja bestimmt immer die Rechnungsnummern zu finden), versichere das sonst keine andere Einnahmen...
von Tester
So 8. Okt 2017, 22:11
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Masslose Forderung von Unterlagen
Antworten: 59
Zugriffe: 1043

Re: Masslose Forderung von Unterlagen

Hat das JC keine kostenlosen Kopierer? Da würde ich die Kopien machen. Alles was schon eingescannt ist, an den PC Plätzen ausdrucken, bis es qualmt.

Und dann die Kopien schwärzen und nochmals durch den Kopierer ziehen.
von Tester
So 8. Okt 2017, 12:17
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Probleme mit dem Gesetz - was kommt auf mich zu?
Antworten: 83
Zugriffe: 3212

Re: Probleme mit dem Gesetz - was kommt auf mich zu?

Günter verdresch mal Deinen Nachbarn, leg seine Frau flach und tob Dich dann noch an den Polizisten aus ..... da biste dann auch platt und schaffst nix mehr .... 😂😂😂 Läuft doch so: Strafbefehl kommt mit Geldstrafe, Geldstrafe kann nicht gezahlt werden, StA kündigt Haft an, statt Haft werden dann Soz...
von Tester
So 8. Okt 2017, 12:11
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag ALG II bei Erkrankung
Antworten: 28
Zugriffe: 640

Re: Antrag ALG II bei Erkrankung

HB war zuvor innerhalb der Familie untergeschlüpft, die ihn aber keinenfalls zurück haben möchte, somit obdachlos, gemeldet aber noch bei der Familie.

Gesundheitlich ist er wirklich durch ....

27 kann man wohl vergessen, da der Nachweis für Ereignisse in der Vergangenheit schwierig ist.
von Tester
So 8. Okt 2017, 10:55
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag ALG II bei Erkrankung
Antworten: 28
Zugriffe: 640

Re: Antrag ALG II bei Erkrankung

Eilantrag dachte ich deswegen, weil durch den Monat Pause ist er freiwillig versichert und kann die Beiträge nicht zahlen. Und das JC verzögert vorsätzlich. Frist zur Bescheiderstellung wurde gesetzt, JC versuchte erst durch örtliche Zuständigkeitsverweigerung "da wo er im KH sei" die Bewilligung zu...
von Tester
So 8. Okt 2017, 09:49
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag ALG II bei Erkrankung
Antworten: 28
Zugriffe: 640

Antrag ALG II bei Erkrankung

Moin moin, Leistungsbezieher verpennt aufgrund psychischer Erkrankung WBA. Mit ein Monat Pause wird WBA gestellt. Leistungsbezieher ist in einer Klnik. JC verweigert Bewilligung und möchte zunächst eine Prognose, wie lange die Krankheit anhält. OK, meine Einschätzung ist, Leistungsbezieher kommt nie...
von Tester
Sa 7. Okt 2017, 21:48
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Sie haben Bekannten 3 Monate - 30 % gestrichen ,
Antworten: 130
Zugriffe: 4400

Re: Sie haben Bekannten 3 Monate - 30 % gestrichen ,

UN Vollversammlung!

Steht irgendwo im Thread der Grund für die Sanktion erklärt? Würde mich mal interessieren.
von Tester
So 1. Okt 2017, 21:51
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Arbeitslosengeld 1 läuft aus – was tun?
Antworten: 25
Zugriffe: 1047

Re: Arbeitslosengeld 1 läuft aus – was tun?

Ich habe mal einen Bericht über die gesehen. Sind Anwälte, die sich den Markt der Widersprüche an Land ziehen, st ein Geschäftsmodell von denen. Da macht es dann die Masse und zudem sichert man sich die Mandanten, wo es dann ggf weitergeht mit einer Klage. http://www1.wdr.de/nachrichten/hartz-iv-wid...
von Tester
Mo 18. Sep 2017, 20:54
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Möglichkeit ALG ins Ausland nachzuschicken
Antworten: 21
Zugriffe: 554

Re: Möglichkeit ALG ins Ausland nachzuschicken

Vielleicht gibt es ja in Thailand Arbeitslosengeld oder Sozialhilfe, einfach mal beantragen.
von Tester
Mo 18. Sep 2017, 20:50
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: ALG II Anspruch - Räumungsklage läuft
Antworten: 440
Zugriffe: 13590

Re: ALG II Anspruch - Räumungsklage läuft

Koelsch hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2017, 20:49
Nein, das ist nicht der Vermieter, das ist Wohnungssicherungsstelle
Haben die keine Persönlichkeitsrechte? 😜😜

Zur erweiterten Suche