Die Suche ergab 2729 Treffer

von Olivia
Sa 20. Jan 2018, 23:54
Forum: Selbstständig machen mit ALG I
Thema: Selbstständig mit Daytrading?
Antworten: 6
Zugriffe: 79

Re: Selbstständig mit Daytrading?

Diese Faktoren könnten die Aktien-Rally beenden: http://www.manager-magazin.de/finanzen/ ... 88708.html
von Olivia
Sa 20. Jan 2018, 11:53
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: "Nicht genehmigter" Umzug
Antworten: 14
Zugriffe: 122

Re: "Nicht genehmigter" Umzug

Die Inanspruchnahme des Umzugsrechts ist also nachteilig für den eLB und es besteht ein Klagerisiko. Bis zu einem Urteil kann es zur Unterdeckung und ggf. zum Wohnungsverlust kommen.
von Olivia
Sa 20. Jan 2018, 11:51
Forum: Selbstständig machen mit ALG I
Thema: Selbstständig mit Daytrading?
Antworten: 6
Zugriffe: 79

Re: Selbstständig mit Daytrading?

98% aller "Teilnehmer" an solchen Geschäften verlieren, 2% gewinnen. Die 2% kommen meist aus der Finanzbranche und haben da jahrzehntelang gearbeitet. Die kennen also die genauen Abläufe. Es gibt da auch einige Grundregeln, z.B. dass das Startkapital unbedingt selbst verdient sein sollte, sonst funk...
von Olivia
Sa 20. Jan 2018, 11:41
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Voraussichtlich kein ALG II für Januar
Antworten: 31
Zugriffe: 457

Re: Voraussichtlich kein ALG II für Januar

Auch von mir Glückwunsch zum neuen Job. Kannst Du Dich nicht aus dem Job heraus bei möglichst vielen ähnlichen Arbeitgebern auf eine unbefristete Stelle bewerben? Jetzt sind die Chancen gut. Je länger das Wissen später nach ggf. Ende des Zeitarbeitsjobs wieder "einrostet", umso schwerer wird es, dan...
von Olivia
Sa 20. Jan 2018, 11:35
Forum: Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen
Thema: Lazlo Förderprogramm
Antworten: 27
Zugriffe: 1680

Re: Lazlo Förderprogramm

Ein Förderprogramm müsste mindestens auf die gesundheitlichen Einschränkungen Rücksicht nehmen.
von Olivia
Sa 20. Jan 2018, 11:34
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: "Nicht genehmigter" Umzug
Antworten: 14
Zugriffe: 122

Re: "Nicht genehmigter" Umzug

D.h. die Rechtslage hat sich geändert und man kann bei einem überregionalen Umzug nur noch dann mit einer Übernahme einer höheren Miete rechnen, wenn der Umzug notwendig gewesen ist? Oder andersrum gefragt, wenn man einfach umzieht nur um einen Tapetenwechsel zu haben, dann ist die Miete auf den bis...
von Olivia
Sa 20. Jan 2018, 11:29
Forum: Selbstständig machen mit ALG I
Thema: Selbstständig mit Daytrading?
Antworten: 6
Zugriffe: 79

Re: Selbstständig mit Daytrading?

Spekulationsgeschäfte auf eigene Rechnung zählen wohl nicht als Selbständigkeit.
von Olivia
Fr 19. Jan 2018, 22:33
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: "Nicht genehmigter" Umzug
Antworten: 14
Zugriffe: 122

Re: "Nicht genehmigter" Umzug

ohne h bitte
von Olivia
Fr 19. Jan 2018, 22:31
Forum: Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen
Thema: Schwammige EGV
Antworten: 50
Zugriffe: 614

Re: Schwammige EGV

Reicht das Gehalt aus oder muss das Jobcenter "zuzahlen"?
von Olivia
Fr 19. Jan 2018, 22:21
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Voraussichtlich kein ALG II für Januar
Antworten: 31
Zugriffe: 457

Re: Voraussichtlich kein ALG II für Januar

Kann ich mir nicht vorstellen. Was ist denn im Januar zugeflossen? Gibt es da etwa keinen höheren Anspruch als 44,80 €?
von Olivia
Fr 19. Jan 2018, 22:20
Forum: Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen
Thema: Schwammige EGV
Antworten: 50
Zugriffe: 614

Re: Schwammige EGV

Ist es denn nicht so, dass ab dem Antritt eines auskömmlichen Jobs die Verpflichtungen beim Jobcenter automatisch erlöschen? Oder gilt das erst ab der ersten Gehaltszahlung?

Etwas anderes gilt natürlich bei Aufstockern, wo der Job nicht reicht, die Lebenshaltungskosten vollständig abzudecken.
von Olivia
Fr 19. Jan 2018, 22:15
Forum: Gesammeltes Wissen, Werkzeuge und Hilfsmittel für Selbständige
Thema: Erfahrungen zu Existenzgründungsseminar vom Jobcenter
Antworten: 12
Zugriffe: 175

Re: Erfahrungen zu Existenzgründungsseminar vom Jobcenter

Bezüglich der dort erwähnten vermeintlichen 2 Jahre Maximalförderung würde mich noch interessieren, ob jemand von Euch weiß, ob das gesetzliche Grundlage hat? Das hat seine Vorgabe in Randziffer 16c.22 der Fachlichen Hinweise zum § 16 c SGB II. Das Dokument findest Du hier zum Download. Dort steht ...
von Olivia
Fr 19. Jan 2018, 22:02
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kann später ergangenener Einkommenssteuerbescheid für die Zeit nachträglich in der EKS als Ausgaben berecnet werden
Antworten: 21
Zugriffe: 272

Re: Kann später ergangenener Einkommenssteuerbescheid für die Zeit nachträglich in der EKS als Ausgaben berecnet werden

Da die Pfändung direkt vom Konto stattfindet und nicht von Dir rückgängig gemacht werden kann, da dies der Pfändung zuwider laufen würde, kann ich mir nicht vorstellen, dass das Geld als bereites Mittel angerechnet werden kann.
von Olivia
Fr 19. Jan 2018, 14:22
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Sohn rausgesetzt JC fordert Unterhalt
Antworten: 24
Zugriffe: 239

Re: Sohn rausgesetzt JC fordert Unterhalt

Interessant. Es gibt also auch andersorts Bewerbungsverpflichtungen und sogar die Pflicht zu einem Zweitjob.
von Olivia
Fr 19. Jan 2018, 13:55
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Sohn rausgesetzt JC fordert Unterhalt
Antworten: 24
Zugriffe: 239

Re: Sohn rausgesetzt JC fordert Unterhalt

Was ist eine Erwerbsobliegenheitspflicht? :verwirrt:
von Olivia
Do 18. Jan 2018, 18:40
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Verhalten gegenüber dem JC im zu erwartenden Erbfall
Antworten: 41
Zugriffe: 923

Re: Verhalten gegenüber dem JC im zu erwartenden Erbfall

Bei einem Neuantrag - so wurde mir gesagt - läuft das ganze Einstufungsverfahren von vorn, d.h. es wird wieder ein Profiling durchgeführt, eine Potentialanalyse findet statt, die Bewerbungschancen werden neu eingestuft und ggf. wird ein Coaching / Jobcoaching verordnet. Es kann auch zu gehäuften Ein...
von Olivia
Do 18. Jan 2018, 18:39
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: VV mit RFB vom Jobcenter
Antworten: 59
Zugriffe: 3393

Re: VV mit RFB vom Jobcenter

:Daumenhoch: :Daumenhoch:
von Olivia
Do 18. Jan 2018, 15:35
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Verhalten gegenüber dem JC im zu erwartenden Erbfall
Antworten: 41
Zugriffe: 923

Re: Verhalten gegenüber dem JC im zu erwartenden Erbfall

Aha, danke. Bei all den vielen Regelungen denke ich übrigens manchmal, dass nicht jede(r) Selbständige da vollständig durchblickt. :never:
von Olivia
Do 18. Jan 2018, 15:31
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Verhalten gegenüber dem JC im zu erwartenden Erbfall
Antworten: 41
Zugriffe: 923

Re: Verhalten gegenüber dem JC im zu erwartenden Erbfall

tigerlaw hat geschrieben:
Do 18. Jan 2018, 14:30
Es ist (inzwischen) zwingendes Recht, dass das "Einkommen", wenn es den Bedarf für einen Monat übersteigt, auf sechs Monate aufgeteilt wird.
Gilt das eigentlich auch für sogenanntes "übersteigendes Einkommen", wenn man in einem BWZ also mehr erwirtschaftet hat als die Bedürftigkeit?
von Olivia
Do 18. Jan 2018, 14:12
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Meldeversäumnis und Unwetterwarnung
Antworten: 4
Zugriffe: 70

Meldeversäumnis und Unwetterwarnung

Hat man das Recht, bei einem Sturm wie Friederike zu Hause zu bleiben, wenn also für diesen Tag ein Sturm angekündigt ist bzw. tatsächlich herrscht und man vom Jobcenter eine Vorladung mit Termin für den Tag des Sturms erhalten hat? Inwiefern spielt die Weglänge und ob dort Bäume stehen eine Rolle? ...
von Olivia
Di 16. Jan 2018, 17:08
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: LKW Führerschein machen
Antworten: 35
Zugriffe: 444

Re: LKW Führerschein machen

Kann das JC nicht zur Kindergeld-Antragstellung auffordern, um so die Bedürftigkeit zu senken?
von Olivia
Di 16. Jan 2018, 17:07
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Klage gegen Widerspruchsbescheid
Antworten: 36
Zugriffe: 478

Re: Klage gegen Widerspruchsbescheid

Das sind aber gar keine guten Nachrichten.
von Olivia
Di 16. Jan 2018, 16:57
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Klage gegen Widerspruchsbescheid
Antworten: 36
Zugriffe: 478

Re: Klage gegen Widerspruchsbescheid

schimmy hat geschrieben:
Di 16. Jan 2018, 16:51
Vorgehensweise... Aussitzen?
Können denn SGB II mit SGB XII-Leistungen quer-aufgerechnet werden? Das geht doch gar nicht, oder?
von Olivia
Di 16. Jan 2018, 16:55
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 414
Zugriffe: 18748

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Für die Befreiung von der OA ist eine ärztliche AU zwingend nötig. Liegt diese nicht vor, kannst Du nur versuchen, rückwirkend eine AU bei einem ortsansässigen Arzt zu erlangen. Die Aussichten dazu sind allerdings schlecht, da Ärzte nach den Krankschreibungsrichtlinien nicht rückwirkend krankschreib...
von Olivia
Di 16. Jan 2018, 15:07
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Klage gegen Widerspruchsbescheid
Antworten: 36
Zugriffe: 478

Re: Klage gegen Widerspruchsbescheid

Aha, danke für die Erklärung!

Zur erweiterten Suche