Die Suche ergab 3115 Treffer

von Olivia
Di 22. Mai 2018, 21:54
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Hausrat- und Haftpflichtversicherung
Antworten: 10
Zugriffe: 47

Re: Hausrat- und Haftpflichtversicherung

Wenn diese Schiene gefahren werden soll, dann wäre es hilfreich, vom Vermieter eine Bescheinigung anzufordern, in welcher er den Nachweis über die abgeschlossenen Versicherungen fordert. Ansonsten würde der Vermieter androhen, die Versicherungen zu Lasten des Mieters selbst abzuschliessen und/oder d...
von Olivia
Di 22. Mai 2018, 21:05
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Hausrat- und Haftpflichtversicherung
Antworten: 10
Zugriffe: 47

Re: Hausrat- und Haftpflichtversicherung

Sofern ein Nachweis erbracht werden kann, dass die Versicherungen nicht wegzuverhandeln gehen, sind sie selbstverständlich zusätzlich zur 30-€-Pauschale zusätzlich zu übernehmen. Denn von der 30-€-Versicherungspauschale müssen ja auch noch "gekauft" werden: Kfz-Rechtsschutzversicherung inkl. Fussgän...
von Olivia
Di 22. Mai 2018, 16:12
Forum: Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen
Thema: Eingliederungsvereinbarung-Sanktion ja oder nein
Antworten: 19
Zugriffe: 116

Re: Eingliederungsvereinbarung-Sanktion ja oder nein

marsupilami hat geschrieben:
Di 22. Mai 2018, 15:26
Was bringt diese spekulative Diskussion über einen andere Fall-Konstellation dem Thread-Ersteller?
Sie bringt ihm, dass er alternative Handlungsmöglichkeiten bezüglich seiner EGV und der geforderten Unterschrift gedanklich durchgehen kann.
von Olivia
Di 22. Mai 2018, 14:45
Forum: Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen
Thema: Eingliederungsvereinbarung-Sanktion ja oder nein
Antworten: 19
Zugriffe: 116

Re: Eingliederungsvereinbarung-Sanktion ja oder nein

Koelsch hat geschrieben:
Di 22. Mai 2018, 14:43
Sagte ich doch - einseitige Änderung
Jobcenter hat zwei blanke unterschriebene Exemplare zugeschickt.
von Olivia
Di 22. Mai 2018, 14:45
Forum: Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen
Thema: Eingliederungsvereinbarung-Sanktion ja oder nein
Antworten: 19
Zugriffe: 116

Re: Eingliederungsvereinbarung-Sanktion ja oder nein

Was ist denn daran komplex? Das sollte jeder begreifen. Komplex daran ist, was bei sich überlappenden Sanktionen passiert. Werden die Sanktionen aufaddiert, ist die gesamte BG betroffen, werden auch die KdU sanktioniert, was ist wenn Meldeversäuminisse hinzukommen, wann gibt es Lebensmittelgutschei...
von Olivia
Di 22. Mai 2018, 14:42
Forum: Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen
Thema: Eingliederungsvereinbarung-Sanktion ja oder nein
Antworten: 19
Zugriffe: 116

Re: Eingliederungsvereinbarung-Sanktion ja oder nein

Und wenn das Jobcenter schon zwei vorunterschriebene EGV zugeschickt hat und man das auf beiden Exemplaren ergänzt?
von Olivia
Di 22. Mai 2018, 14:25
Forum: Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen
Thema: Eingliederungsvereinbarung-Sanktion ja oder nein
Antworten: 19
Zugriffe: 116

Re: Eingliederungsvereinbarung-Sanktion ja oder nein

Sehe ich auch so. Was würde bei folgender Variante passieren? Man könnte unterschreiben und den Zusatz anbringen, dass die Belehrung über die Sanktionen zwar erfolgt ist aber nicht verstanden wurde, da die Regelungen zur Sanktionierung zu umfangreich und zu komplex sind, um sie dauerhaft im Gedächtn...
von Olivia
So 20. Mai 2018, 13:47
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ratschlag erbeten
Antworten: 15
Zugriffe: 264

Re: Ratschlag erbeten

Wie berechnet sich eigentlich der Fristlauf, wenn bei einem "normalen" Entscheid innerhalb einer Frist von 6 Monaten eine Aufforderung zur Mitwirkung ergeht, weitere Unterlagen einzureichen? Geht die Frist dann erneut los ab dem Datum der Aufforderung? Und was ist, wenn das Jobcenter immer wieder kl...
von Olivia
So 20. Mai 2018, 11:01
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ratschlag erbeten
Antworten: 15
Zugriffe: 264

Re: Ratschlag erbeten

Nein, das Schreiben an das Jobcenter wurde am 4. Mai verfasst und 12 Tage später kam dann eine Eingangsbestätigung zurück per Briefpost. Das ist das Schreiben vom 16. Mai.
von Olivia
So 20. Mai 2018, 10:58
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 397
Zugriffe: 6305

Re: Firmen - Ausgaben

Du musst da einen kompletten Neuanfang machen. Schicke denen alle Belege hin, zu denen Du lt. Mitwirkungsaufforderung verpflichtet bist, und schreibe einen Dreizeiler, dass Dir das bisherige Durcheinander leid tut und Du gerne den Zähler auf Anfang stellen möchtest. Das ist die letzte Chance, das Ru...
von Olivia
Sa 19. Mai 2018, 17:13
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: keine Weiterbewilligung solange Fragen nicht beantwortet-kein Geld
Antworten: 371
Zugriffe: 13605

Re: keine Weiterbewilligung solange Fragen nicht beantwortet-kein Geld

die Dame, die ich dann am Telefon hatte meinte , eine Bewilligung würde aufgrund des Gerichtsverfahren noch dauern. Das könne auch nur der Sachbearbeiter erledigen, der mit der Aktenlage vertraut sei Das hört sich gar nicht gut an. die geforderten Unterlagen (strom) hatte ich ja bereits bei der Ein...
von Olivia
Sa 19. Mai 2018, 15:59
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 397
Zugriffe: 6305

Re: Firmen - Ausgaben

Du benötigst eine Sozialberatung, in der Dir das Ausfüllen der Anlage EKS erklärt wird.
von Olivia
Sa 19. Mai 2018, 08:42
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 397
Zugriffe: 6305

Re: Firmen - Ausgaben

Du musst jetzt die Belege im Jobcenter vorbeibringen! Da steht doch ganz klar in der Mitwirkungsaufforderung, dass Du eine EKS, ein Fahrtenbuch, vollständige Einnahmebelege und vollständige Ausgabebelege einreichen musst. Dein Antwortschreiben wird dem aber in keinster Weise gerecht. Da kommt dann e...
von Olivia
Fr 18. Mai 2018, 15:37
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: ALG 1 Berechnung nach Aussteuerung der KK // Unterhalt
Antworten: 7
Zugriffe: 103

Re: ALG 1 Berechnung nach Aussteuerung der KK // Unterhalt

Kann evtl. aufstockendes ALG II bezogen werden?
von Olivia
Do 17. Mai 2018, 15:26
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Wir möchten die Bank wechseln
Antworten: 125
Zugriffe: 1590

Re: Wir möchten die Bank wechseln

Kann dann das Konto bei der Sparkasse nicht schon jetzt aufgelöst werden oder kommt es auf die paar Euro nun auch nicht (mehr) an?
von Olivia
Do 17. Mai 2018, 13:43
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Sendungsnummer bei Briefen vom Jobcenter
Antworten: 5
Zugriffe: 66

Re: Sendungsnummer bei Briefen vom Jobcenter

Bei uns werden sie mit pin verschickt, teilweise auch mit lvz-post. Bei lvz-post, die mit anderen Briefzustellfirmen die an regionale Zeitungsverlage angeschlossen sind, kooperieren, werden die Briefe am Empfängerort im Verteilzentrum eingescannt als Nachweis, dass sie zumindest dort angekommen sin...
von Olivia
Do 17. Mai 2018, 13:02
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Sendungsnummer bei Briefen vom Jobcenter
Antworten: 5
Zugriffe: 66

Sendungsnummer bei Briefen vom Jobcenter

Gewöhnliche Briefe vom Jobcenter haben im Sichtfenster eine 20-stellige Sendungsnummer, die aus Zahlen und Buchstaben besteht. Solche Sendungsnummern werden auch bei dem Produkt Priopost verwendet. Werden die Briefe des Jobcenters demnach getrackt und der Einwurf in den Briefkasten des Empfängers do...
von Olivia
Mi 16. Mai 2018, 22:04
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Wir möchten die Bank wechseln
Antworten: 125
Zugriffe: 1590

Re: Wir möchten die Bank wechseln

Oder wie seht ihr das??? Ein gutes hat die Änderung, ihr habt keine Direktzahlung an den Vermieter beim Jobcenter beauftragt. Würde dort eine Änderung der Bankverbindung untergehen, könnte dies schlimmstenfalls zum Verlust der Wohung führen. Denn der Mieter muss sich eventuelle Irrtümer des Jobcent...
von Olivia
Mi 16. Mai 2018, 08:35
Forum: Mutter und Kind - Alg, ALG II/Hartz IV
Thema: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?
Antworten: 48
Zugriffe: 414

Re: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?

Wie macht man Einschränkungen geltend und aktenkundig? So wie von Marsu beschrieben? Führt das nicht immer nach einer ärztichen zu einer amtsärztlichen Begutachtung? "Ich bin Asthmatiker und irgendwann habe ich gemerkt: Ich vertrage das Lackieren nicht mehr. Daraufhin wurde ich dann nach einiger Zei...
von Olivia
Mi 16. Mai 2018, 02:06
Forum: Mutter und Kind - Alg, ALG II/Hartz IV
Thema: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?
Antworten: 48
Zugriffe: 414

Re: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?

Darf sie da reinschreiben, dass die Bewerbungsvorschläge durch das Jobcenter übersendet kamen? Würde ich eher nicht, denn das gibt dem AG ein Druckmittel Erlaubt die DSGVO einen nicht genehmigten Anruf durch den AG und die nicht genehmigte Weitergabe von Bewerberdaten, die er durch die Bewerbung er...
von Olivia
Di 15. Mai 2018, 20:32
Forum: Mutter und Kind - Alg, ALG II/Hartz IV
Thema: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?
Antworten: 48
Zugriffe: 414

Re: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?

Darf sie da reinschreiben, dass die Bewerbungsvorschläge durch das Jobcenter übersendet kamen?
von Olivia
Di 15. Mai 2018, 19:46
Forum: Mutter und Kind - Alg, ALG II/Hartz IV
Thema: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?
Antworten: 48
Zugriffe: 414

Re: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?

Darf denn die derzeitige Arbeit überhaupt erwähnt werden oder ist das schon Vereitelung der neuen Stelle?
von Olivia
Di 15. Mai 2018, 18:54
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Geld von (Schwieger)Vater überwiesen bekommen - jetzt ...
Antworten: 80
Zugriffe: 1451

Re: Geld von (Schwieger)Vater überwiesen bekommen - jetzt ...

Klärt nicht der Beratungshilfeschein einzig und allein die Kostenübernahme für die Anwältin? Die Anwältin muss doch auch von etwas leben. Alternative wäre, man zahlt das Anwaltshonorar selbst.
von Olivia
Di 15. Mai 2018, 17:19
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Wir möchten die Bank wechseln
Antworten: 125
Zugriffe: 1590

Re: Wir möchten die Bank wechseln

Da ist aber kein PuLV.
von Olivia
Di 15. Mai 2018, 12:55
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: KdU zugeflossene Nachzahlung aus Betriebskostenabrechnung BSG B 4 AS 139/ 11 R
Antworten: 9
Zugriffe: 96

Re: KdU zugeflossene Nachzahlung aus Betriebskostenabrechnung BSG B 4 AS 139/ 11 R

Gegen diesen Bescheid hatte ich reflexartig Widerspruch eingelegt, weil es mir realitätsfremd erschien, für einen Zeitraum, für den ich keine ALG-II-Leistungen nebst KdU erhielt, eine Rückzahlung zu tätigen. Wieso hast Du kein ALG II bekommen? Um nicht mit dem Inkasso-Service der Agentur für Arbeit...

Zur erweiterten Suche