Die Suche ergab 10436 Treffer

von Günter
Mi 16. Aug 2017, 09:57
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Klage gegen Erstattungsbescheid
Antworten: 35
Zugriffe: 258

Re: Klage gegen Erstattungsbescheid

Genau dies ist hier nicht gegeben, eine Nichtübernahme der geringen Visakosten hätte zu erheblichen atmosphärischen Störungen im Verhältnis zu einem Kunden geführt, der in beispielloser Großzügigkeit in der Vergangenheit auf die Geltendmachung von Schadensersatzforderungen in 6-stelliger Höhe verzi...
von Günter
Mi 16. Aug 2017, 09:22
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Überzahlung durch JobCenter
Antworten: 11
Zugriffe: 111

Re: Überzahlung durch JobCenter

Aber nicht vertun, Dein "pfändbares" Einkommen ist Dein Nettolohn plus die Zahlung des JC für den jeweiligen Monat Aber nicht vertun, eine Pfändung wäre frühstens ab September möglich und da steht nur der Lohn ohne ALG II zur Verfügung. Die Pfändungsfreigrenze bezieht sich immer auf das aktuelle Ei...
von Günter
Di 15. Aug 2017, 20:23
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Klage gegen Erstattungsbescheid
Antworten: 35
Zugriffe: 258

Re: Klage gegen Erstattungsbescheid

Klingt sich gut.
von Günter
Di 15. Aug 2017, 11:27
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Inkasso 4 Jahre nach Bescheiderstellung?
Antworten: 6
Zugriffe: 69

Re: Inkasso 4 Jahre nach Bescheiderstellung?

Hab Seite 3 erst mal rausgenommen, muss die nachher nochmal scannen, da ich kein funktionierendes PDF Bearbeitungsprogramm besitze und gleich weg muss.
von Günter
Di 15. Aug 2017, 09:49
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Inkasso 4 Jahre nach Bescheiderstellung?
Antworten: 6
Zugriffe: 69

Inkasso 4 Jahre nach Bescheiderstellung?

Einer meiner Schützlinge hat nette Post von der Vollstreckungsbehörde bekommen. Bescheide stammen angeblich vom August 2013 und wurden erst jetzt angemahnt? Rückforderung Lieschen0001 (1).pdf Falls die Bescheide wirklich existieren, dann sind alle Rechtsmittel bereits verbrannt. Sie kennt diese Besc...
von Günter
Mo 14. Aug 2017, 09:52
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Klage gegen Erstattungsbescheid
Antworten: 35
Zugriffe: 258

Re: Klage gegen Erstattungsbescheid

Da merkt man, dass denen die Argumente fehlen.
von Günter
Sa 12. Aug 2017, 19:34
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Bewerbungstraining - Maßnahme
Antworten: 128
Zugriffe: 4769

Re: Bewerbungstraining - Maßnahme

:arge: Falsch interpretiert. Ich dachte du meinst die Fahrkosten zum Termin. :verlegen:
von Günter
Sa 12. Aug 2017, 18:54
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Bewerbungstraining - Maßnahme
Antworten: 128
Zugriffe: 4769

Re: Bewerbungstraining - Maßnahme

Besteht vielleicht die Möglichkeit die Reisekosten beim Prozess noch geltend zu machen ? Wenn denn mal der Termin kommt ? Wenn du gewinnst muss der Antragsgegner deine Konsten bezahlen. Also sämtliche Belege und Fahrscheine aufheben und Portokosten für die Schreiben ans Gericht. Ich würde die frank...
von Günter
Sa 12. Aug 2017, 14:36
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Zumutbarkeit eines Jobs
Antworten: 33
Zugriffe: 316

Re: Zumutbarkeit eines Jobs

Mit RFB auch, aber mit Begründung. Siehe oben.
von Günter
Sa 12. Aug 2017, 14:33
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Kosten für private und geschäftliche Girokonten
Antworten: 74
Zugriffe: 2939

Re: Kosten für private und geschäftliche Girokonten

Die Postbank hat in Potsdam - bis auf einen - alle Kontoauszugsdrucker abgebaut, mit dem Erfolg, dass viele Leute auf Onlinebanking umstellen müssen oder ihre Überweisungen mit Überweisungsträger bei der Post abgeben müssen. Vorher ging das an den Auszugdruckern problemlos.
von Günter
Sa 12. Aug 2017, 13:25
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Bewerbungstraining - Maßnahme
Antworten: 128
Zugriffe: 4769

Re: Bewerbungstraining - Maßnahme

kleinchaos hat geschrieben:
Sa 12. Aug 2017, 13:06
Wenn es ALG1 betrifft, dann hat das Arbeitsamt wohl sogar Recht, denn da gilt noch die Bagatellgrenze von 6€
es sind aber 3,60 und das Porto von 2,85.
Sind also 6,45 € und damit über der Bagatellgrenze.
von Günter
Sa 12. Aug 2017, 12:31
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Bewerbungstraining - Maßnahme
Antworten: 128
Zugriffe: 4769

Re: Bewerbungstraining - Maßnahme

Ich würde ganz sinnbefreit klagen.
von Günter
Fr 11. Aug 2017, 22:24
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Zumutbarkeit eines Jobs
Antworten: 33
Zugriffe: 316

Re: Zumutbarkeit eines Jobs

Wollen und Können sind meist nicht deckungsgleich.
von Günter
Fr 11. Aug 2017, 22:09
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Zumutbarkeit eines Jobs
Antworten: 33
Zugriffe: 316

Re: Zumutbarkeit eines Jobs

Ich bin der Meinung der eHB ist selbstständig solange das Verfahren läuft. Auch aus diesen Grund gehört der VV in die Tonne.

Ich würde das Teil mit einem entsprechenden Kommentar zurück senden und mir weitere VVs wegen Selbstständigkeit verbeten.
von Günter
Fr 11. Aug 2017, 21:19
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Zumutbarkeit eines Jobs
Antworten: 33
Zugriffe: 316

Re: Zumutbarkeit eines Jobs

Ich würde mich auch nicht bewerben.
von Günter
Fr 11. Aug 2017, 16:11
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Zumutbarkeit eines Jobs
Antworten: 33
Zugriffe: 316

Re: Zumutbarkeit eines Jobs

Sehe ich anders, ein Veganer kann sich darauf berufen aus Gewissensgründen und aus Gründen des Gesundheitsschutzes kein Fleisch zu essen. Dann kann man ihn nicht gegen seine Überzeugungen verpflichten anderen Leuten Fleisch aufzuschwatzen. • mit Essstörungen als Koch zu arbeiten, https://www3.arbeit...
von Günter
Fr 11. Aug 2017, 10:32
Forum: Bundesweit
Thema: Aussage von Niedersachsen zum Regelsatz.
Antworten: 15
Zugriffe: 223

Re: Aussage von Niedersachsen zum Regelsatz.

Das was Ich dir beschrieben habe jetzt, sagt das oben benannte Schreiben indirekt aus, verstehst du das nun ! Wenn ich das Schreiben richtig verstanden habe, dann ist erstens nicht definiert, in welcher Höhe das Existenzminimum angesiedelt ist und zweitens steht da, wenn jemand kürzt steht dir der ...
von Günter
Do 10. Aug 2017, 21:56
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Gewerbeuntersagung
Antworten: 55
Zugriffe: 872

Re: Gewerbeuntersagung

Eine sehr schöne Bewerbung, die genau die richtige Taktik verfolgt, den Arbeitgeber neugierig machen und positiv einstimmen. :lachen1: :lachen1: :lachen1:


Die hebt sich so angenehm aus dem Einheitsbrei der alles könnenden A****kriecher ab.
von Günter
Do 10. Aug 2017, 19:51
Forum: Bundesweit
Thema: Aussage von Niedersachsen zum Regelsatz.
Antworten: 15
Zugriffe: 223

Re: Aussage von Niedersachsen zum Regelsatz.

Ich hab auch nicht gedroht, ich habe nur angekündigt, was ich zu unternehmen gedenke. ...... Das Familiengericht hat die Scheidung aufgrund dieses Antrags vollzogen und damit das Trennungsjahr durch das Scheidungsurteil (liegt dem Gericht und dem JC bereits vor) seit März 2005 als Tatsache festgeste...
von Günter
Do 10. Aug 2017, 09:14
Forum: Bundesweit
Thema: Aussage von Niedersachsen zum Regelsatz.
Antworten: 15
Zugriffe: 223

Re: Aussage von Niedersachsen zum Regelsatz.

Ich hatte mal in einem SG Verfahren gedroht den SB anzuzeigen, ging um das Trennungsjahr vor der Scheidung, daraufhin haben die sofort die verweigerten 10 % (Differenz zwischen Einzel-BG 100 % vom Regelsatz und 90 % als Ehepaar) gezahlt. Mein SB kannte mich, der wusste ich ziehe das durch.
von Günter
Do 10. Aug 2017, 07:45
Forum: Bundesweit
Thema: Aussage von Niedersachsen zum Regelsatz.
Antworten: 15
Zugriffe: 223

Re: Aussage von Niedersachsen zum Regelsatz.

Bist du sicher, dass du das Schreiben zu ende gelesen hast? Da steht, du kannst dir deinen Anspruch auf Geld einklagen, daher gibt es keine Strafe für diejenigen, die dir das Geld verweigern. Mal so nebenher bemerkt Der deutsche Saat gewährt jeden , der nicht in der Lage ist , für sich selbst zu sor...
von Günter
Mi 9. Aug 2017, 20:19
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Gewerbeuntersagung
Antworten: 55
Zugriffe: 872

Re: Gewerbeuntersagung

Die werden jetzt ganz schnell sozverspfl Jobs zu vermitteln versuchen.

Zur erweiterten Suche