Die Suche ergab 10696 Treffer

von Günter
Do 16. Nov 2017, 16:44
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: keine Weiterbewilligung solange Fragen nicht beantwortet-kein Geld
Antworten: 286
Zugriffe: 8140

Re: keine Weiterbewilligung solange Fragen nicht beantwortet-kein Geld

Noch 7 Stunden 16 Minuten Zeit, die BWA in den Nachtbriefkasten des SG zu werfen.
von Günter
Di 14. Nov 2017, 18:34
Forum: U25 - ALG II/Hartz IV
Thema: EGV die Zielsetzung "Selbstständigkeit" zu "Vollzeitbeschäftigung" ändert
Antworten: 241
Zugriffe: 2053

Re: EGV die Zielsetzung "Selbstständigkeit" zu "Vollzeitbeschäftigung" ändert

Wenn sich eine Firma meldet, muss man nicht reagieren. Wenn jetzt eine VV mit Rfb vom JC nachkommt, dann würde ich die zurücksenden mit dem Vermerk, die Firma verlangt einen Rückruf auf einer kostenpflichtigen Handy Nummer. Das ist in meinen Augen höchst unseriös, zumal derzeit ständig vor kostenint...
von Günter
Di 14. Nov 2017, 12:12
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: keine Weiterbewilligung solange Fragen nicht beantwortet-kein Geld
Antworten: 286
Zugriffe: 8140

Re: keine Weiterbewilligung solange Fragen nicht beantwortet-kein Geld

Eben, kurz und knackig die BWA und das Kassenbuch und einen Ordner mit Belgen.
von Günter
Di 14. Nov 2017, 11:41
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: keine Weiterbewilligung solange Fragen nicht beantwortet-kein Geld
Antworten: 286
Zugriffe: 8140

Re: keine Weiterbewilligung solange Fragen nicht beantwortet-kein Geld

Im Prinzip reichen zwei einfache Exeltabellen Eine BWA Monat Jahr Datum ..... Belegnummer ....... Buchungstext ........... Einnahme ...... Ausgabe ...... Monatssaldo Kassenbuch Datum ..... Belegnummer ....... Buchungstext ........... Einnahme ...... Ausgabe ...... Monatssaldo Und nun sagst du Dir ic...
von Günter
Di 14. Nov 2017, 09:33
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: keine Weiterbewilligung solange Fragen nicht beantwortet-kein Geld
Antworten: 286
Zugriffe: 8140

Re: keine Weiterbewilligung solange Fragen nicht beantwortet-kein Geld

Mal ne Gegenfrage, warum eigentlich nicht. Du hast doch die Zahlen der EKS, damit hast du Eckpunkte. Nun erstellst du aus deinen Belegen eine passende BWA, Du sollst da keine betriebswirtschaftliche Doktorarbeit draus machen, du musst nur deine Zahlen aufschreiben. Was meinst du, wieviel Zeit sich d...
von Günter
Mo 13. Nov 2017, 19:45
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?
Antworten: 130
Zugriffe: 1347

Re: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?

Geht leider vielen so und wenn die Schwachstellen entdecken, dann sind die wie die Madenhacker https://a-z-animals.com/media/animals/images/470x370/buffalo.jpg nur nicht so hilfreich. Empfehlung von mir einfach freundlich ist ja gut, dass wir das geklärt haben, hier ist der Antrag Kontonummer steht ...
von Günter
Mo 13. Nov 2017, 19:24
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?
Antworten: 130
Zugriffe: 1347

Re: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?

Steht doch da In Ihrer Einladung zu den Terminen ist übrigens sichtbar, dass Sie Reisekosten erstattet bekommen Also wo ist das Problem? Sie hat wieder besseren Wissens, mündlich erklärt, es gibt nix, die Rechtslage ist eine andere, also Geld her sonst gibt es Widerspruch und Klage. Einfach mal so s...
von Günter
Mo 13. Nov 2017, 18:51
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?
Antworten: 130
Zugriffe: 1347

Re: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?

Gar nicht, einfach den Antrag für alle Termine abgeben und wenn sie weiter zickt ein freundlichen ..... ist doch schön, dass alle unklarheiten beseitigt sind, die Kontonummer steht auf dem Antrag, ich erwarte ihre Überweisung.

Lass es dir einfach am (leider nicht so) dicken Fell abprallen.
von Günter
So 12. Nov 2017, 21:03
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Argumente gesucht für eA gegen Kostensenkung
Antworten: 6
Zugriffe: 111

Re: Argumente gesucht für eA gegen Kostensenkung

Deswegen der eA Antrag auf aufschiebende Wirkung zur Vermeidung von gravierenden Nachteilen bis ein Urteil wegen des Konzeptes ergeht.


Immer den einfachsten Weg gehen.
von Günter
So 12. Nov 2017, 20:35
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Argumente gesucht für eA gegen Kostensenkung
Antworten: 6
Zugriffe: 111

Re: Argumente gesucht für eA gegen Kostensenkung

Vielleicht sollte man gegen den Bescheid mit der abgesenkten KdU Widerspruch mit Antrag auf aufschiebende Wirkung einlegen und bei der eA die aufschiebende Wirkung gegen den Bescheid beantragen.

http://www.sozialrecht-rosenow.de/eilan ... richt.html
von Günter
So 12. Nov 2017, 19:45
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Argumente gesucht für eA gegen Kostensenkung
Antworten: 6
Zugriffe: 111

Re: Argumente gesucht für eA gegen Kostensenkung

Kann man in den Antrag einfügen, das Gericht möge hilfsweise das JC verpflichten die über die Angemessenheit hinausgehenden Kosten als Darlehen, bis zu einer Entscheidung über das "schlüssige Konzept", zu gewähren, um dauerhafte Nachteile für den eHB - z.B. in Form einer Räumungsklage - zu vermeiden?
von Günter
Fr 10. Nov 2017, 21:29
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?
Antworten: 130
Zugriffe: 1347

Re: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?

Deswegen schrieb ich, du kannst deine Kurse weiter anbieten.

:Daumenhoch:
von Günter
Fr 10. Nov 2017, 20:45
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?
Antworten: 130
Zugriffe: 1347

Re: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?

Versteh den MD und die EM Rente nicht als Einschränkung sondern als Schutzschild. Bis zur Erstellung eines Gutachtens muss dich das JC in Ruhe lassen aber weiter zahlen. Du hast aber weiterhin die Freiheit deine Selbstständigkeit weiter zu betreiben oder auszubauen. Das kannst du auch mit Rente, das...
von Günter
Fr 10. Nov 2017, 12:17
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?
Antworten: 130
Zugriffe: 1347

Re: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?

Nein, das ist nicht dreist sondern dein gutes Recht.

Es geht um deine Belange und nicht um den inneren "Frieden"* deiner SB.




*ich hab´s mal freundlich umschrieben.
von Günter
Fr 10. Nov 2017, 09:34
Forum: U25 - ALG II/Hartz IV
Thema: EGV die Zielsetzung "Selbstständigkeit" zu "Vollzeitbeschäftigung" ändert
Antworten: 241
Zugriffe: 2053

Re: EGV die Zielsetzung "Selbstständigkeit" zu "Vollzeitbeschäftigung" ändert

Bei den Einladungen den Antrag auf Fahrkostenerstattung nicht vergessen. Das gibt sich dann meist mit den Dauereinladungen.
von Günter
Do 9. Nov 2017, 20:19
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?
Antworten: 130
Zugriffe: 1347

Re: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?

Ich sag mal so, in dieser Gesellschaft wird der Wert eines Menschens meist nach dessen "Produktivität oder materieller Wertschöpfung" bemessen. Und ich hab das Gefühl dir ist deine Arbeit sehr wichtig. Das will dir auch niemand hier wegnehmen oder schlecht reden. Aber Gesundheit geht vor. Deshalb ve...
von Günter
Do 9. Nov 2017, 15:20
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Probleme mit dem Gesetz - was kommt auf mich zu?
Antworten: 83
Zugriffe: 3194

Re: Probleme mit dem Gesetz - was kommt auf mich zu?

Der TE hat den letzten Beitrag gemeldet.
Gemeldet von 7up « Do 9. Nov 2017, 15:03

soll seine klappe halten!
Du erwartest hier Hilfe, meinst aber andere User anpöbeln zu können. Ich fürchte du lernst es nie.

Respekt erhält nur, wer andere respektiert. Und da sehe ich schwarz.
von Günter
Do 9. Nov 2017, 14:17
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?
Antworten: 130
Zugriffe: 1347

Re: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?

Das geht den SB einen ****** an, oder sitzen neuerdings promovierte Mediziner hinterm Schreibtisch. diskutierst du mit deinem SB über die Auswirkungen der Quantenmechanik auf deine Stromkosten? Die SBs erfahren nur, diese oder jene Arbeiten kann ich aus gesundheitlichen Gründen nicht ausführen. Ende...
von Günter
Do 9. Nov 2017, 14:05
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?
Antworten: 130
Zugriffe: 1347

Re: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?

Die korrekte Antwort auf deine negativen Fragen ist. Sie kennen meinen ärztlichen Bericht (der geht die SBs eine ***** an, die erfahren normalerweise nur die Einschätzung der Arbeitsfähigkeit durch den MD, aber nun ist zu spät und dir vermutlich auch egal), sie wissen, dass ich arbeitsunfähig bin, i...
von Günter
Do 9. Nov 2017, 12:29
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?
Antworten: 130
Zugriffe: 1347

Re: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?

Nein, du musst nicht antworten, bzw deine Antwort sollte sein, ich muss das in Ruhe überdenken und werde mich von Fachkundigen beraten lassen.


Meine Entscheidungen teile ich ihnen schriftlich mit.

Danke für das Gespräche, sie lesen von mir.
von Günter
Do 9. Nov 2017, 11:56
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Haushaltshilfe /Mehrkosten
Antworten: 9
Zugriffe: 303

Re: Haushaltshilfe /Mehrkosten

Hab mal kurz gegoogelt und musste dann das Lesen einstellen. Ich behaupte mal, das ist keine Angelegenheit des JC sondern der Pflegekasse. Und wenn ich ganz ehrlich bin, frage ich mich warum du dir diesen zusätzlichen Stress antust. Denk mal über diesen Weg http://www.alg-ratgeber.de/viewtopic.php?p...
von Günter
Do 9. Nov 2017, 09:18
Forum: Bedarfsgemeinschaft (BG) - ALG II/Hartz IV
Thema: Berechnungsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 224

Re: Berechnungsfrage

Und warum meinst du sollte der Bürger die Gesetze besser kennen, als diejenigen, die sie täglich zig mal anwenden?

Als Bürger habe ich das Recht, mich auf die Entscheidung von Behörden zu verlassen.


Als Forist weiß ich, da arbeiten reihenweise Naturblonde,
von Günter
Mi 8. Nov 2017, 07:47
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?
Antworten: 130
Zugriffe: 1347

Re: Freiberufliche Tätigkeit vs. Übungsleiterpauschale?

Einen Teil des Weges hat dir ja kc schon vorgezeichnet. Du solltest mal eine interne Inventur durchführen. 1. welche Einschränkungen deine Arbeitsfähigkeit siehst du für dich. 2. welche Arbeitsmöglichkeiten bleiben dir dann? 3. wie sehen deine finanziellen Bedürfnisse aus? Kannst du mit dem Regelsat...

Zur erweiterten Suche