Die Suche ergab 1858 Treffer

von angel6364
Di 15. Mai 2018, 20:51
Forum: Mutter und Kind - Alg, ALG II/Hartz IV
Thema: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?
Antworten: 48
Zugriffe: 444

Re: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?

@Marsu: Das sehe ich in diesem Fall nicht ganz so. Sollte die Stellenangebote beispielsweise, wie beim alten Job, wieder als Küchenhilfe sein, dann trifft das nicht zu. Da werden händeringend Leute gesucht. Es ist völlig egal, ob sie per Hand auf Suaheli mit tausend Fehlern schreibt oder nur per Rau...
von angel6364
Di 15. Mai 2018, 19:03
Forum: Mutter und Kind - Alg, ALG II/Hartz IV
Thema: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?
Antworten: 48
Zugriffe: 444

Re: Pflicht sich zu bewerben trotz 450Euro Job?

Aber bitte den Hinweis vorsichtig formulieren, damit kein SB auf den Gedanken kommt, hier könnte das hier zutreffen: https://con.arbeitsagentur.de/prod/apok/ct/dam/download/documents/FW-SGB-II-31-31b_ba015902.pdf Fachliche Weisungen §§ 31, 31a, 31b SGB II BA-Zentrale-GR 11 Seite 3 Stand: 04.05.2017 ...
von angel6364
So 6. Mai 2018, 17:45
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Wir möchten die Bank wechseln
Antworten: 125
Zugriffe: 1593

Re: Wir möchten die Bank wechseln

Du selbst hast den Eindruck mit diesem Beitrag hervorgerufen: Die Buchhaltung ist zentral an jedem Rechner auf der Welt aufrufbar - Cloud - daher funktioniert das ehrlich gesagt ziemlich gut. Wir haben halt leider viele Rechnungen, die sofort fällig sind - primär von Künstlern. Und die werden beim j...
von angel6364
So 6. Mai 2018, 01:35
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Wir möchten die Bank wechseln
Antworten: 125
Zugriffe: 1593

Re: Wir möchten die Bank wechseln

Das müssen wir doch verstehen: Er arbeitet ja im größten Verein der Welt ehrenamtlich, da, wo sage und schreibe vier Leute damit beschäftigt sind, die hunderte/tausende Überweisungen pro Tag zu veranlassen. Wie soll er dann noch Zeit zum Augenöffnen haben?
von angel6364
Di 17. Apr 2018, 21:30
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Datenabgleich in der Praxis
Antworten: 20
Zugriffe: 410

Re: Datenabgleich in der Praxis

Als ich meinen Bürojob hatte, waren Anfragen vom JC über Kollegen häufig in der Post. Chef hat die auch alle beantworten lassen, ohne jeden Datenschutz. Ich vermute, das ist auch anderswo tägliches Geschäft. Nur bei telefonischen Anfragen vom JC (die direkt bei mir landeten) hatte ich wenigstens die...
von angel6364
Fr 9. Mär 2018, 16:44
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Rezepte Sammlung
Antworten: 28
Zugriffe: 1185

Re: Rezepte Sammlung

:lachen1:
von angel6364
Do 8. Mär 2018, 19:11
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Rezepte Sammlung
Antworten: 28
Zugriffe: 1185

Re: Rezepte Sammlung

7up hat geschrieben:
Do 8. Mär 2018, 07:23
Hartz25 und kochen, na ganz toll, kommt nur Mist bei raus.
Dann lerne kochen, dafür sind Rezepte da.
Und, voilá, schon kommt was Feines dabei raus.
von angel6364
Mi 28. Feb 2018, 18:06
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Rezepte Sammlung
Antworten: 28
Zugriffe: 1185

Re: Rezepte Sammlung

Ich hab hunderte von Kochbüchern, ist ein Hobby von mir. Darin lese ich auch gerne, aber gemütlich im Wohnzimmer. Wenn ich mal was nachkochen will, schreib ichs mir ab - in der Küche ist es mit den Büchern zu unpraktisch und sie würden sicher eingesaut. Irgendwann hab ich dann angefangen, meine best...
von angel6364
Di 27. Feb 2018, 17:08
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Rezepte Sammlung
Antworten: 28
Zugriffe: 1185

Re: Rezepte Sammlung

Wie viele Rezepte sind es denn eigentlich?
von angel6364
Sa 24. Feb 2018, 16:01
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Probleme mit dem Gesetz - was kommt auf mich zu?
Antworten: 231
Zugriffe: 9853

Re: Probleme mit dem Gesetz - was kommt auf mich zu?

7up hat geschrieben:
Sa 24. Feb 2018, 15:22
Da geh ich aber nicht hin, das wollte ich noch sagen und und auch nicht in die Klappe oder sonst irgendwas, was mit Dreck behaftet ist, der mich ansteckt!
Wobei ich mich gerade frage, wer wen ansteckt.
von angel6364
Sa 6. Jan 2018, 18:50
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Räumungsklagefall - der Dritte
Antworten: 23
Zugriffe: 1056

Re: Räumungsklagefall - der Dritte

Günter hat geschrieben:
Sa 6. Jan 2018, 18:42
Prozessbetrug ist kein Pappenstiel.
Das dachte ich bisher auch, aber nach den Erzählungen dieses Freundes bin ich mir nicht mehr sicher, wie Gerichte (in M?) wirklich urteilen.
Nach den Erfahrungen mit SGs würde mich nichts mehr wundern.
von angel6364
Sa 6. Jan 2018, 18:40
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Räumungsklagefall - der Dritte
Antworten: 23
Zugriffe: 1056

Re: Räumungsklagefall - der Dritte

Ich hab diesen Fall neulich einem Freund geschildert. Der meinte, sowas wäre in München bereits gängige Praxis durch Vermieter. Vermieter faken einen Kündigungs-/Räumungsgrund. Klappts, gut. Klappts nicht, und es gibt eine Anzeige, zahlt man die Strafe aus der Portokasse - danach geht nämlich eine K...
von angel6364
Fr 22. Dez 2017, 15:41
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Räumungsklagefall - der Dritte
Antworten: 23
Zugriffe: 1056

Re: Räumungsklagefall - der Dritte

:Daumen:
Da kann man der Dame nur die Daumen drücken, dass sie sich das auch wirklich alles gemerkt hat.
von angel6364
So 3. Dez 2017, 19:03
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Mitwirkungsaufforderung
Antworten: 12
Zugriffe: 481

Re: Mitwirkungsaufforderung

Sehr hübsch, die Erwiderung. :Daumenhoch:
Und haben die keinen Mietvertrag vorliegen, weil sie eine Vermieterbescheinigung verlangen? :kopfkratz:
von angel6364
Di 28. Nov 2017, 19:05
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Bewilligungsdauer 6 oder 12 Monate
Antworten: 22
Zugriffe: 680

Re: Bewilligungsdauer 6 oder 12 Monate

Koelsch hat geschrieben:
Di 28. Nov 2017, 18:26
Grund ist sehr einfach: Es kommt Geld rein, und da muss JC "genau" gucken
:lachen1: Wenn sie das mal auch täte! Aber selbst der gleichbleibende Nettolohneingang auf meinem Konto bringt sie nicht dazu, diesen Betrag auch in die Berechnung zu übernehmen ...
von angel6364
Di 28. Nov 2017, 19:03
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Bewilligungsdauer 6 oder 12 Monate
Antworten: 22
Zugriffe: 680

Re: Bewilligungsdauer 6 oder 12 Monate

Ich sags doch: Reine Schikane. Gleichbleibendes Einkommen bei uns beiden, auch belegt durch die Arbeits- bzw. Ausbildungsverträge und die Lohnabrechnungen, niemals auch nur der leiseste Vorfall wegen Leistungsmissbrauch oder unklarer Gutschriften auf dem Konto. Und sowohl das SG als auch der Datensc...
von angel6364
Di 28. Nov 2017, 17:13
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Bewilligungsdauer 6 oder 12 Monate
Antworten: 22
Zugriffe: 680

Re: Bewilligungsdauer 6 oder 12 Monate

Das wird JC als Grund nehmen Ich hab ein immer gleichbleibendes Einkommen, das Töchterle bekommt jeden September eine Erhöhung. Letzteres kann nicht der Grund sein, denn der Sechs-Monats-Bewilligungszeitraum geht über den September bzw. Oktober hinweg. Er gilt immer von Dezember bis Mai. Ein Änderu...
von angel6364
Di 28. Nov 2017, 09:55
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Bewilligungsdauer 6 oder 12 Monate
Antworten: 22
Zugriffe: 680

Re: Bewilligungsdauer 6 oder 12 Monate

Also Widerspruch gegen die Vorläufigkeit an sich, gegen die verkürzte Dauer von sechs statt zwölf Monaten und gegen den falschen Nettobetrag bei meinem Einkommen (bei der Tochter stimmt er erstaunlicherweise). Die Freibeträge sind richtig berechnet, sowohl der 100 €-Grundfreibetrag als auch die 20%....
von angel6364
Mo 27. Nov 2017, 23:26
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Bewilligungsdauer 6 oder 12 Monate
Antworten: 22
Zugriffe: 680

Bewilligungsdauer 6 oder 12 Monate

Wieder ein vorläufiger Bewilligungsbescheid, weil Unterlagen nachgefordert werden, die auch aus den bereits vorgelegten Kontoauszügen ersichtlich wären. Leider haben sowohl Töchterle als auch ich Arbeitgeber, die Lohnabrechnungen auch mal Monate später erstellen und zustellen. Und wieder nur für sec...
von angel6364
Fr 24. Nov 2017, 12:59
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Doppelmieten - ein Problem wohl überall
Antworten: 8
Zugriffe: 2921

Re: Doppelmieten - ein Problem wohl überall

Ich musste meine beim Zwangsumzug vor zehn Jahren noch einklagen. Aber wenigstens habe ich diesen Prozess gewonnen.

Zur erweiterten Suche