Die Suche ergab 1894 Treffer

von Pegasus
So 13. Aug 2017, 13:32
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Was das Amt so alles haben möchte
Antworten: 29
Zugriffe: 356

Re: Was das Amt so alles haben möchte

So wie z.B. der linke Bär auf dem Foto in der 3er-Reihe. Gaaaaanz ruhig. http://www.tadaeus-teddy.de/wolf-und-baerenpark/ Schredder an: Die Lütte ist ja lustig. Einerseits schimpft sie zurecht über das Leid der Bären. Beklagt das die Menschen in Zoos gehen und Wildtiere ansehen und dann ist sie im ...
von Pegasus
So 13. Aug 2017, 13:20
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Was das Amt so alles haben möchte
Antworten: 29
Zugriffe: 356

Re: Was das Amt so alles haben möchte

Von mir bekommt kein Amt eine Bankvollmacht. Außer für die KFZ-Steuer.
von Pegasus
Sa 12. Aug 2017, 14:20
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Kosten für private und geschäftliche Girokonten
Antworten: 74
Zugriffe: 2941

Re: Kosten für private und geschäftliche Girokonten

Bei mir ist schon lange auf den letzten monatlichen Auszug ein Posten "Barabhebung". Bis jetzt wird nur die Anzahl der Barabhebung vermerkt. Irgendwann wird es gebührenpflichtig, weil es ja ein Buchungsposten ist. Das wird genauso sein als wenn ich am Kassenschalter das Geld auszahlen lasse. Ach so ...
von Pegasus
Fr 11. Aug 2017, 18:45
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Zumutbarkeit eines Jobs
Antworten: 33
Zugriffe: 321

Re: Zumutbarkeit eines Jobs

Wäre ich vegan würde ich mich dagegen wehren denn es ist seelische Grausamkeit. Ich wäre also püschisch sehr krank. Basta.
von Pegasus
Di 8. Aug 2017, 14:37
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: ALG II auf ein ausländisches konto überweisen lassen?
Antworten: 6
Zugriffe: 138

Re: ALG II auf ein ausländisches konto überweisen lassen?

Auslands-Überweisungen: Auch hier dauert's nicht lang Die Regelungen von oben gelten EU-weit, d.h. also auch bei Überweisungen z.B. nach Frankreich oder Italien. Allerdings: Aufträge in Fremdwährungen können bis zu vier Tage dauern - wenn Sie z.B. Pfund-Beträge nach Großbritannien transferieren wol...
von Pegasus
Di 8. Aug 2017, 13:42
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: ALG II auf ein ausländisches konto überweisen lassen?
Antworten: 6
Zugriffe: 138

Re: ALG II auf ein ausländisches konto überweisen lassen?

Nur wenn die Überweisung ins EU-Ausland geht, können die Banken ein paar Tage mit der Kohle arbeiten. Ich meine das sind 2-3 Tage.
von Pegasus
Do 3. Aug 2017, 12:08
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Was das Amt so alles haben möchte
Antworten: 29
Zugriffe: 356

Re: Was das Amt so alles haben möchte

Sind die irre? Ich würde höchstens die BK- und HK-Abrechnung vorlegen. Auch die Mieterbescheinigung ist blödsinnig da immer der Mietvertrag vorlegt werden muss.
von Pegasus
Do 3. Aug 2017, 12:05
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Was das Amt so alles haben möchte
Antworten: 29
Zugriffe: 356

Re: Was das Amt so alles haben möchte

scrollen ist manchmal nicht verkehrt. :zwinker: :ironiea:
von Pegasus
Di 1. Aug 2017, 20:00
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt"
Antworten: 15
Zugriffe: 319

Re: Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt"

Nö niemand will wohl eine aufgezwungene EGV. Ich muss mal durchrechnen aber ich vermute Männe ist als Rentner gerade so ganz weg von irgendeiner Leistung.
von Pegasus
Di 1. Aug 2017, 13:49
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt"
Antworten: 15
Zugriffe: 319

Re: Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt"

Nette und menschliche SB. Sie sagte das Infoschreiben wurde an alle geschickt. Sie sagte auch das das nicht für Männe in Frage kommt. Zu mal er eh nächsten Sommer die Rente beantragt. Und gleich die Info für den 1.Renten-Monat wegen des Zahlungsübergangs ein Darlehn zu beantragen. Es gibt laut ihrer...
von Pegasus
Mo 31. Jul 2017, 11:31
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: P-Konto
Antworten: 6
Zugriffe: 104

Re: P-Konto

Stimme Koelsch zu. Alles verkehrt. Ich bin auch hin und habe vorsorglich ein P-Konto beantragt. Wurde sofort umgestellt. Auf meine Frage ob ich eine Info erhalte wenn ein Pfändungsersuchen eingeht, sagte man mir: nein. Ebenso wurde, wohl weil keine Pfändung vorlag, nur der Grundbetrag der Pfändungsg...
von Pegasus
So 30. Jul 2017, 20:19
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Aufforderung aEKS abzugeben
Antworten: 64
Zugriffe: 709

Re: Rückforderungsbescheid

Ist das nicht schon bereits in einem anderen Thread? Und ist es nicht so, das alle Unterlagen gegen Beleg dem JC zugegangen sind?
Ich sehe das wie Maru, wenn möglich den Schriftverkehr (geschwärzt logo, online bringen.
von Pegasus
Do 27. Jul 2017, 20:01
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt"
Antworten: 15
Zugriffe: 319

Re: Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt"

Jep Info nehmen wir mit. Die SB ist eigentlich auch sehr zuvorkommend und hat uns bislang nicht genervt.
von Pegasus
Do 27. Jul 2017, 15:15
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt"
Antworten: 15
Zugriffe: 319

Re: Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt"

So weiter geht es. Diesmal hat Männe für nächsten Dienstag eine Vorladung bei seiner eigentlichen SB (zuständig für Schwerbehinderte). Ich vermute es geht wieder um das Programm "soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt", denn die EGV ist noch bis 5.09.17 gültig. Da heute auch eine neue Renten-Info angekomm...
von Pegasus
Mi 19. Jul 2017, 19:28
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Wichtige Änderungen in der Sozialhilfe ab Juli
Antworten: 11
Zugriffe: 158

Re: Wichtige Änderungen in der Sozialhilfe ab Juli

Nur Bares ist Wahres Und dabei bleibe ich.
Dieser einprägsame Spruch ist um die Jahrtausendwende aufgekommen, als bargeldlose Bezahlmöglichkeiten in den Alltag eingedrungen sind
Quelle: Redensarten-index.de
von Pegasus
Mi 19. Jul 2017, 14:35
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Rente und Steuern
Antworten: 7
Zugriffe: 125

Re: Rente und Steuern

Mal die Suchfunktion benutzen denn ich habe irgendwann in diesen Jahr einen Link zum "Rentner-Steuerrechner" gesetzt. Das FA Schleswig-Holstein hat das irgendwo im Netz.
von Pegasus
Di 18. Jul 2017, 13:46
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: EGV kurz vor Übergang in die Rente
Antworten: 101
Zugriffe: 4992

Re: EGV kurz vor Übergang in die Rente

Cool Marsu. So sollte es bei jeden klappen.
von Pegasus
Mo 17. Jul 2017, 18:07
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Aufforderung aEKS abzugeben
Antworten: 64
Zugriffe: 709

Re: Aufforderung aEKS abzugeben

Ich fass es nicht 8 Jahre schlummert das JC und fordert nun bereits vorliegende Unterlagen. Sind die allesamt verloren gegangen? Vielleicht auch eine Akteneinsicht einfordern.
von Pegasus
Fr 14. Jul 2017, 12:16
Forum: Bundesweit
Thema: Medizinischer Dienst - worauf ist zu achten
Antworten: 6
Zugriffe: 188

MDK - Neue Begutachtungsanleitung für Arbeitsunfähigkeit

Weiß nicht ob das Thema bereits vorhanden also eventuell verschieben bwz. zusammenfügen. Der Artikel auf Haufe ist vom 03.07.2017.

Unten ist ein Link :Die aktuell angepasste BGA AU finden Sie hier.

Link zum Artikel
von Pegasus
Mi 12. Jul 2017, 20:45
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Selbstgebastelte Zusatzfragebögen zum Antrag
Antworten: 14
Zugriffe: 303

Re: Selbstgebastelte Zusatzfragebögen zum Antrag

Achte auf den grinsenden Smilie bei re: ........ :-)
von Pegasus
Mi 12. Jul 2017, 20:09
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Selbstgebastelte Zusatzfragebögen zum Antrag
Antworten: 14
Zugriffe: 303

Re: Selbstgebastelte Zusatzfragebögen zum Antrag

:lachen1: kann man bei solchen Antworten sanktioniert werden oder wird gleich die Leistung auf Null geschraubt. :bravo:
von Pegasus
Mi 12. Jul 2017, 18:06
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Selbstgebastelte Zusatzfragebögen zum Antrag
Antworten: 14
Zugriffe: 303

Re: Selbstgebastelte Zusatzfragebögen zum Antrag

3. Strom, Internet, GEZ und Telefon
Bitte benennen Sie, wer Vertragspartner für welche Leistung ist und stellen Sie die
entsprechenden Zahlungsmodalitäten dar. •
ist das erlaubt, muss man wirklich diese Daten offenlegen?
Und GEZ gibt es nicht mehr.

Zur erweiterten Suche