Die Suche ergab 2103 Treffer

von Pegasus
Do 11. Okt 2018, 11:18
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner
Antworten: 28
Zugriffe: 851

Re: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner

Richtig Marsu das hat mich auch etwas verwirrt. Davon mal abgesehen, die holen sich Daten vom Einwohnermeldeamt. Für mich sind deren Fragen gar nicht nötig. Schreibe denen, das wir eine BG sind und ein Blick in deren Daten vom Einwohnermeldeamt hätte genügt.
von Pegasus
Mi 10. Okt 2018, 21:56
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner
Antworten: 28
Zugriffe: 851

Re: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner

Hoffen tun viele. Ich bin eher für Fakten. Habe eben den Link gefunden: https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_detail?sg=0&menu=1&bes_id=19124&anw_nr=2&aufgehoben=N&det_id=407046 § 4 Befreiungen von der Beitragspflicht, Ermäßigung (1) Von der Beitragspflicht nach § 2 Abs. 1 werden auf Antrag folgende n...
von Pegasus
Mi 10. Okt 2018, 19:31
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner
Antworten: 28
Zugriffe: 851

Re: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner

Eben wir bekommen keine auch noch so kleine Geldgeschenke.
von Pegasus
Mi 10. Okt 2018, 19:00
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner
Antworten: 28
Zugriffe: 851

Re: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner

Kolesch weil Männe 38,xx Euro mehr an Nettorente erhält. Ich wiederum Mehrbedarf Merkz. G ca. 36,xx erhalte. So vermute ich das das Grsuelamt bei der KDU eben die kleine Differenz von meinen KDU-Betrag abziehen wird. Wegen TV-Beitrag hatte Tiger mal einen Link ins Forum gesetzt , finde ihn nicht meh...
von Pegasus
Mi 10. Okt 2018, 18:42
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Grusi - Anforderung von Unterlagen bei laufendem Bescheid
Antworten: 11
Zugriffe: 168

Re: Grusi - Anforderung von Unterlagen bei laufendem Bescheid

Marsu also bloß keine Aufregung. Wäre grundsätzlich besser wenn genaues Bewilligungsdatum im Bescheid angegeben wird. Ich achte immer darauf, das die angeforderten Kontoauszüge keine besonderen Zahlunsgeingänge aufweisen. Wobei ich weiß das man jederzeit bestimmte Daten rund um Konten anfordern kann...
von Pegasus
Mi 10. Okt 2018, 18:36
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner
Antworten: 28
Zugriffe: 851

Re: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner

Wie gewohnt alles nur noch Bürokratismus. Heute erhielt Antwort auf die Online-Namensänderung: Sehr geehrte Frau Peg vielen Dank für Ihre Mitteilung. Sie wünschen eine Änderung zum Beitragskonto Nr xyz. Hierunter ist jedoch die Wohnung eines anderen Beitragszahlers angemeldet. Wir bitten zu berücksi...
von Pegasus
Mi 10. Okt 2018, 14:27
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Grusi - Anforderung von Unterlagen bei laufendem Bescheid
Antworten: 11
Zugriffe: 168

Re: Grusi - Anforderung von Unterlagen bei laufendem Bescheid

Marsu mein GruSi-Bescheid läuft immer 1 Jahr. 4 bis 6 Wochen vor Ablauf erhalte ich eine Einladung zwecks Weiterbewilligung. Dort wird der Antrag dann sofort im System eingegeben. Ich muss also selbst nichts ausfüllen Ich muss vorlegen: 1. Kontoauszüge aller Konten letzte 3 Monate 2. Wenn neuer Rent...
von Pegasus
Mo 8. Okt 2018, 12:13
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Widerspruchsirrsin
Antworten: 9
Zugriffe: 224

Re: Widerspruchsirrsin

Nicht ..... 970 Tacken.... pass auf das dein Geldbeutel nicht platzt. :-)
von Pegasus
Fr 14. Sep 2018, 18:46
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Habe mein Bewilligungszeitraum verkuerzt - Einnahmen wurden trotzdem angerechnet
Antworten: 47
Zugriffe: 763

Re: Habe mein Bewilligungszeitraum verkuerzt - Einnahmen wurden trotzdem angerechnet

Moin so ganz spontan ---> dann teile doch die Seitenanzahl. Wichtig beim scannen ist wie Koelsch oben schon schrieb maximal dpi 150
von Pegasus
Mi 5. Sep 2018, 19:18
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner
Antworten: 28
Zugriffe: 851

Re: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner

Oh gut das wir hier unseren Günni haben...... :-)

So es ist getan. Mal gucken wat kömmt. Selbst wenn Grusi-SB wieder mal etwas zögerlich ist, kann ich noch rückwirkend dann die Befreiung beantragen.
von Pegasus
Mi 5. Sep 2018, 18:15
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner
Antworten: 28
Zugriffe: 851

Re: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner

Da steht nur Namen geändert? Nur siehe Shot, dort wird bei Namernsänderung auch nach den Geburtsdatum, Männlich, weiblich gefragt.....
Also alles ein wenig verwirrend .
von Pegasus
Mi 5. Sep 2018, 17:43
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner
Antworten: 28
Zugriffe: 851

Re: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner

Na ja Marsu, da braucht man nur mal auf die Suche gehen. Ergo: auch dort gehen Unterlagen verloren. :-) Ich mache immer ein Screenshot wenn es um ausgefüllte Online-Formulare geht. Sicher ist sicher. Nachtrag: Daten ändern Sie ziehen um, Ihre Bank­verbindung, Ihre Zahlungs­weise oder Ihr Name ändert...
von Pegasus
Mi 5. Sep 2018, 14:33
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner
Antworten: 28
Zugriffe: 851

Re: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner

Ja danke. Werde dann auch Shots machen. Nicht, das das Formular nicht verloren geht. Und ich brauche noch den Wisch vom Grusi-Amt.
von Pegasus
Mi 5. Sep 2018, 13:35
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner
Antworten: 28
Zugriffe: 851

Re: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner

Ich habe das Online-Formular "Namenswechsel" testweise - ohne abzuschicken - ausgefüllt: http://i66.tinypic.com/2vwiujs.gif https://www.rundfunkbeitrag.de/buergerinnen_und_buerger/formulare/aendern/index_ger.html Das sollte doch reichen? So muss ich keine Kündigung für Männe und Neuanmeldung für mic...
von Pegasus
Mo 3. Sep 2018, 17:56
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Wir möchten die Bank wechseln
Antworten: 165
Zugriffe: 5551

Re: Wir möchten die Bank wechseln

Giro­konto - Wo es weiter günstig ist Es gibt sie noch: Kostenlose Giro­konten, bei denen alle Buchungen inklusive sind, die Girocard nichts kostet und keine Bedingungen zu erfüllen sind. Der große Giro­konto-Vergleich der Stiftung Warentest bietet Details von derzeit 270 Kontomodellen von 119 Bank...
von Pegasus
So 2. Sep 2018, 19:57
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt
Antworten: 12
Zugriffe: 274

Re: Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt

Jep ich . Meine EU-Rente netto beträgt 410,04 / Grusi zahlz 50% Miete und 17% Mehrbedarf Merz. G + WW

Männes Nettorente ist ungefähr 38 EUR über der jetzigen Leistung. Wird mir natürlich wieder abgezogen. Da warte ich noch auf einen Änderungsbescheid.....
von Pegasus
So 2. Sep 2018, 19:34
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt
Antworten: 12
Zugriffe: 274

Re: Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt

Nein die MIete wird je zur H#lfte vom JC + Grusi-Amt direkt an Vermieter überwiesen. Das jährliche Guthaben wird dann für den Folgemonat mit den KDU-Anteil verrechnet. Beispiel: 50% JC = Miete 247 50% Grusi = Miete 247 ------------------------------ Gesamtmiete 494,- Guthaben 200 - dies wird je zu H...
von Pegasus
So 2. Sep 2018, 11:46
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt
Antworten: 12
Zugriffe: 274

Re: Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt

Bisher gab es jedes Jahr ein Guthaben und das wurde immer mit der nächsten Mietzahlung (JC + GruSi) verrechnet.
von Pegasus
Sa 1. Sep 2018, 23:26
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt
Antworten: 12
Zugriffe: 274

Re: Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt

Aha danke , das ist hilfreich.
Ist auch nur eine vorsorgliche Frage aber mir wichtig. Als "Erbsenzähler" weiß ich gern was kommen könnte.
von Pegasus
Sa 1. Sep 2018, 22:39
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt
Antworten: 12
Zugriffe: 274

Re: Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt

Zuflussprinzip na ja wann wäre der, wenn die Abrechnung im Postkasten liegt? Anders kann ich mir das nicht vorstellen. Also wenn die Abrechnung vor den 31.10.18 muss ich das auch weiter dem JC melden das ist mir klar. Dann wird wohl ein Rückforderungsbescheid kommen weil Männe ja keine Leistungen be...
von Pegasus
Sa 1. Sep 2018, 21:48
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt
Antworten: 12
Zugriffe: 274

Nebenkostenabrechnung nach Rentenantritt

Ab September bis Oktober kommt meist die Nebenkosten-und Heitkostenabrechnung für das Vorjahr. Da Männe bis 31.10.2018 Rentner wird, frage ich mich, wenn wieder eine Gutschrift errechnet wird, ob ich dann dem JC - nach den 31.10.18 - dann darüber Kenntnis setzen muss . Oder tut das das Grusi-Amt? Bi...
von Pegasus
Fr 31. Aug 2018, 19:54
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: ALG II Unterbrechung
Antworten: 11
Zugriffe: 529

Re: ALG II Unterbrechung

Tja kommt schon mal vor das Mensch sich "verhaspelt". :-)
von Pegasus
Fr 31. Aug 2018, 19:42
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: ALG II Unterbrechung
Antworten: 11
Zugriffe: 529

Re: ALG II Unterbrechung

Wer ist denn Petra?
von Pegasus
Mo 27. Aug 2018, 19:43
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Antrag auf Darlehen im Rahmen Arbeitsaufnahme/ Umzug
Antworten: 25
Zugriffe: 1508

Re: Antrag auf Darlehen im Rahmen Arbeitsaufnahme/ Umzug

Zecke ..... erinnert mich an etwas. Ich war auch vor etlichen Jahren eine Zecke und hatte Erfolg. Das würde jedoch den Rahmen im Thema sprengen. :-)

Alles Gute und trage grundsätzlich den Kop oben. :jojo:
von Pegasus
So 26. Aug 2018, 11:48
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Bald Rentner - muss man sich beim JC abmelden?
Antworten: 7
Zugriffe: 1125

Re: Bald Rentner - muss man sich beim JC abmelden?

Ab 1. November ist das Einkommen ca. 1.100,00 EUR . Okay dann schreibe ich das FA mal an. Danke für den Tipp.

Zur erweiterten Suche