Die Suche ergab 7128 Treffer

von kleinchaos
Di 6. Feb 2018, 06:31
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Kostensenkungsaufforderung nach vorübergehender Bedarfsdeckung
Antworten: 36
Zugriffe: 1282

Re: Kostensenkungsaufforderung nach vorübergehender Bedarfsdeckung

Da gehe ich grundsätzlich mit dir konform. Jedoch werden sich die JC auf das oben zitierte Urteil stürzen und es mit Klauen und Zähnen für sich nutzen wollen. Es ist also ein langer Atem nötig und ein wenig Glück dabei bis zum BSG und zur "richtigen" Kammer zu kommen
von kleinchaos
So 4. Feb 2018, 23:54
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Aufforderung zur Mitwirkung beim Erstantrag
Antworten: 10
Zugriffe: 381

Re: Aufforderung zur Mitwirkung beim Erstantrag

Neuer Arbeitsvertrag während des Leistungsbezuges darf zur Akte genommen werden laut HEGA 3/2013. Aber wie Koelsch schon schrieb geschwärzt. Lediglich die Daten, also Arbeitszeit, Vertragsbeginn, Lohnvereinbarung brauchen eingereicht zu werden.
von kleinchaos
Fr 2. Feb 2018, 22:11
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Unfall gebaut - wann kommt eine Meldung der gegnerischen Versicherung auf Übernhame der Schadenskosten?
Antworten: 11
Zugriffe: 300

Re: Unfall gebaut - wann kommt eine Meldung der gegnerischen Versicherung auf Übernhame der Schadenskosten?

Wichtig ist, wer bei der Unfallmeldung der Polizei als erster steht. Der ist nämlich der "Schuldige". Abtretung an die Werkstatt ist soweit ok, die rechnet dann mit der gegnerischen Versicherung ab. Der Kostenvoranschlag wird an die Versicherung geschickt und die Werkstatt wartet auf Reparaturfreiga...
von kleinchaos
Fr 2. Feb 2018, 13:23
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Unterschied KK Pflicht-, Freiwilligenversicherung und ...
Antworten: 8
Zugriffe: 276

Re: Unterschied KK Pflicht-, Freiwilligenversicherung und ...

Soweit ich das richtig lese geht es in diesem Uerteil darum, wer denn nun die Kosten der Behandlungen zu tragen hat
von kleinchaos
Mi 31. Jan 2018, 19:26
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Sie haben Bekannten 3 Monate - 30 % gestrichen ,
Antworten: 134
Zugriffe: 7156

Re: Sie haben Bekannten 3 Monate - 30 % gestrichen ,

Man kann schon. Aber deine eben nicht. Die Beschwerde wurde nicht angenommen.
von kleinchaos
Di 30. Jan 2018, 11:53
Forum: Diskussionsbeiträge zu Urteilen
Thema: Unbefristete EGV ungültig
Antworten: 34
Zugriffe: 1750

Re: Unbefristete EGV ungültig

Ich wage mal die Behauptung, dass eine unbefristete EGV durchaus möglich ist, wenn sichergestellt wird, dass die Fortschreibung nach spätestens 6 Monaten erfolgt. Außerdem ist in dem STandardtext der EGV zur Gültigkeit ja auch der jobcentereigene Arschtritt enthalten. Denn heißt doch dort immer ... ...
von kleinchaos
Do 25. Jan 2018, 08:49
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: LKW Führerschein machen
Antworten: 45
Zugriffe: 2351

Re: LKW Führerschein machen

Aber nicht mit Nullbock
von kleinchaos
Di 23. Jan 2018, 09:04
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: EGV schon wieder, die 4te.
Antworten: 11
Zugriffe: 291

Re: EGV schon wieder, die 4te.

Oli, um 400€ Gewinn zu erwirtschaften arbeitest du wie lange? Und wie lange der Babysitter, Winterdienstler, Hauswart etc? Also: Vollzeit
von kleinchaos
Di 23. Jan 2018, 07:39
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: EGV schon wieder, die 4te.
Antworten: 11
Zugriffe: 291

Re: EGV schon wieder, die 4te.

Ich hab neulich mit einer SB vom Selbständigenteam diskutiert über das Thema Tragfähigkeit und dass man davon leben können müsse irgendwann. Sie kam mir dann mit den vielen, die im Bereich bis 400€ arbeiten und dort wohl auch nie rauskommen werden. Ich hielt ihr entgegen, dass ich aus eigener Erfahr...
von kleinchaos
Di 23. Jan 2018, 07:31
Forum: Diskussionsbeiträge zu Urteilen
Thema: LSG FSB - L 11 AS 850/17 B ER - Kein Mehrbedarf für Besuchsfahrten der Familie Diskussion
Antworten: 3
Zugriffe: 261

Re: LSG FSB - L 11 AS 850/17 B ER - Kein Mehrbedarf für Besuchsfahrten der Familie Diskussion

Beantragen kannste alles, sogar Schuldenübernahme für Aktienverluste. Ob es bewilligt wird, steht auf einem ganz anderen Blatt
von kleinchaos
Mo 22. Jan 2018, 16:24
Forum: Diskussionsbeiträge zu Urteilen
Thema: LSG FSB - L 11 AS 850/17 B ER - Kein Mehrbedarf für Besuchsfahrten der Familie Diskussion
Antworten: 3
Zugriffe: 261

LSG FSB - L 11 AS 850/17 B ER - Kein Mehrbedarf für Besuchsfahrten der Familie Diskussion

http://www.alg-ratgeber.de/viewtopic.php?f=27&t=21524 Ich denke mal hier irrt das Gericht. Die Begründung ist nicht nachvollziehbar, da zwar ein Anteil von für Verkehr im Regelsatz enthalten ist, dieser sich aber schon für die eigenen Bedarfe als deutlich zu niedrig berechnet erweist. Zumindest für ...
von kleinchaos
So 21. Jan 2018, 15:54
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Sohn rausgesetzt JC fordert Unterhalt
Antworten: 24
Zugriffe: 553

Re: Sohn rausgesetzt JC fordert Unterhalt

Dann ist die Miete immernoch Einkommen. Die Rückzahlung des Darlehens oder der Grundschuld kann er aussetzen bei der Bank. Das JC wird dann die Zinsen zahlen, wenn er drin wohnt. Denn nur selbstgenutztes Wohneigentum wird geschützt. Er müsste, wenn er nicht selbst drin wohnt, eine EKS machen mit all...
von kleinchaos
So 21. Jan 2018, 13:10
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Sohn rausgesetzt JC fordert Unterhalt
Antworten: 24
Zugriffe: 553

Re: Sohn rausgesetzt JC fordert Unterhalt

Vermietete ETW = Einkommen aus Vermietung
von kleinchaos
Sa 20. Jan 2018, 11:58
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: "Nicht genehmigter" Umzug
Antworten: 14
Zugriffe: 374

Re: "Nicht genehmigter" Umzug

bei der hier angesprochenen Differenz sehe ich aber die Möglichkeit zum Ellverfahren
von kleinchaos
Sa 20. Jan 2018, 11:52
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: "Nicht genehmigter" Umzug
Antworten: 14
Zugriffe: 374

Re: "Nicht genehmigter" Umzug

Nun, er wird es vermutlich durchklagen müssen. Wie wir wissen, zahlen die wenigsten freiwillig irgendwas
von kleinchaos
Sa 20. Jan 2018, 11:22
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: "Nicht genehmigter" Umzug
Antworten: 14
Zugriffe: 374

Re: "Nicht genehmigter" Umzug

Die Umzugskosten müsste das alte JC tragen. Im Normalfall sind die meist froh dich (und jeden anderen) loszuwerden und würden liebend gern dir den Umzug und noch bissel was obendrauf geben, wenn damit nicht für das neue JC auch die dort vielleicht teurere KdU zu stemmen wäre. Keine Kommune ist froh ...
von kleinchaos
Sa 20. Jan 2018, 08:25
Forum: Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen
Thema: Lazlo Förderprogramm
Antworten: 27
Zugriffe: 2014

Re: Lazlo Förderprogramm

Ist denn vorher schon eine Maßnahme "vereinbart" worden?
von kleinchaos
Fr 19. Jan 2018, 13:34
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Sohn rausgesetzt JC fordert Unterhalt
Antworten: 24
Zugriffe: 553

Re: Sohn rausgesetzt JC fordert Unterhalt

Auch für die die Erstausbildung ergänzende Weiterbildung besteht Unterhaltsanspruch, auch wenn da gar 2 Jahre dazwischenliegen
von kleinchaos
Fr 19. Jan 2018, 09:00
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: LKW Führerschein machen
Antworten: 45
Zugriffe: 2351

Re: LKW Führerschein machen

Nun lies nochmal was du geschrieben hast, du widersprichst dir selbst. Wenn bei dir arbeitsuchend ausgereicht hat ist das Sache der Familienkasse. Ich hab hier nur zitiert und kann diese Zitate durch eigene Erfahrung bestätigen. Und dass arbeitsuchend allein normalerweise nicht reicht wurde mir durc...
von kleinchaos
Do 18. Jan 2018, 22:52
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Ankündigung Druck und Mobbing
Antworten: 5
Zugriffe: 238

Re: Ankündigung Druck und Mobbing

Musst du nicht.
Aber du hast jetzt paar Tage Zeit, dich darauf einzustellen. Aber nicht warmzuzittern.
von kleinchaos
Do 18. Jan 2018, 20:41
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Ankündigung Druck und Mobbing
Antworten: 5
Zugriffe: 238

Re: Ankündigung Druck und Mobbing

Zusätzlich zu Günters Vorschlag: Lächeln. Du kannst sie nicht alle töten. Im Ernst: Lächeln. Nicht grinsen. Das bringt sie aus dem Konzept. Denn dass es normalerweise funktioniert, zeigt ja deine Reaktion. Du hast jetzt 4 Tage Zeit dich warmzuzittern, die rechnen mit deiner Angst. Wie siehts denn au...
von kleinchaos
Do 18. Jan 2018, 14:46
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Meldeversäumnis und Unwetterwarnung
Antworten: 4
Zugriffe: 183

Re: Meldeversäumnis und Unwetterwarnung

Bei uns steht in der Zeitung, dass man zu hause bleiben soll wenn man nicht unbedingt raus muss https://www.leipzig.de/news/news/sturmt ... r-leipzig/
von kleinchaos
Mi 17. Jan 2018, 17:47
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: LKW Führerschein machen
Antworten: 45
Zugriffe: 2351

Re: LKW Führerschein machen

Lenkzeiten, Parkplatzsuche, Duschsuche, Essen selber machen oder weitgehend mitnehmen, da muss gut eingekauft und geplant werden, denn die Auslöse reicht da lange nicht
von kleinchaos
Mi 17. Jan 2018, 17:42
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: LKW Führerschein machen
Antworten: 45
Zugriffe: 2351

Re: LKW Führerschein machen

Er muss isch auch ausbildungssuchend melden, die Arbeitslosmeldung allein reicht NICHT aus! Volljährige Kinder Mit Vollendung des 18. Lebensjahres bleibt der Kindergeldanspruch nur weiterhin bestehen, wenn sich das Kind in einer Schul- oder Berufsausbildung befindet oder bei der Agentur für Arbeit a...

Zur erweiterten Suche