Die Suche ergab 6903 Treffer

von kleinchaos
Mo 18. Sep 2017, 08:04
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Mietbescheinigung Jobcenter MG, mit Datenschutz Hinweis
Antworten: 6
Zugriffe: 430

Re: Mietbescheinigung Jobcenter MG, mit Datenschutz Hinweis

Mietvertrag, Kontoauszüge, letzte Betriebskostenabrechnung reichen völlig aus
von kleinchaos
Mo 18. Sep 2017, 08:02
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: ALG II Anspruch - Räumungsklage läuft
Antworten: 413
Zugriffe: 11126

Re: ALG II Anspruch - Räumungsklage läuft

Seh ich auch so, geht nur mit Klageerweiterung und Verweis auf die eA gegen die Stadt
von kleinchaos
Do 14. Sep 2017, 19:57
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: ALG II Anspruch - Räumungsklage läuft
Antworten: 413
Zugriffe: 11126

Re: ALG II Anspruch - Räumungsklage läuft

Das läuft bei uns ja auch so. Bei Miet- und Stromschulden muss man zur Wohnungssicherungsstelle im Sozialamt. Alles ziemlich bescheuert.
Aber gut, dass Ping-Pong so erstmal beigelegt ist
von kleinchaos
Mi 13. Sep 2017, 19:36
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Betriebskostenabrechnung - Nachzahlung
Antworten: 91
Zugriffe: 2099

Re: Betriebskostenabrechnung - Nachzahlung

Das seh ich aber anders. Kommt immer drauf an wie man sich verhält
von kleinchaos
Mi 13. Sep 2017, 18:10
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Änderungsbescheid
Antworten: 20
Zugriffe: 510

Re: Änderungsbescheid

Die Angst ist schon begründet. Zumindest aus der Erfahrung heraus. Jedoch hab ich auch schon mehrfach erlebt, dass kurz vor Toresschluss noch schnell die dringendsten Fälle bearbeitet wurden um pünktlich zahlen zu können
von kleinchaos
Mi 13. Sep 2017, 05:50
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Betriebskostenabrechnung - Nachzahlung
Antworten: 91
Zugriffe: 2099

Re: Betriebskostenabrechnung - Nachzahlung

Hier vertauschst du die Begriffe. Wenn die Nebenkostenvorauszahlung erhöht wird aufgrund vorheriger Verbräuche (wozu der Vermieter sogar verpflichtet ist) dann ist das keine Mieterhöhung. Wenn du seit 2 Jahren Mängel anzeigst und dich dann nicht mehr groß drum kümmerst, dann kann es sogar passieren,...
von kleinchaos
Do 7. Sep 2017, 16:30
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Bescheid vom Versorgungsamt
Antworten: 15
Zugriffe: 412

Re: Bescheid vom Versorgungsamt

Für die Gleichstellung ist es erst wichtig wenn du einen GdB von 30 hast
von kleinchaos
Do 7. Sep 2017, 13:35
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Bescheid vom Versorgungsamt
Antworten: 15
Zugriffe: 412

Re: Bescheid vom Versorgungsamt

Versorgungsamt - auf die bin ich ja gar nicht gut zu sprechen. Solange es nix kostet bekommt man alles bis GdB 40. Bei 50 gehts auch noch, wenn nicht ein Merkzeichen dazu kommen soll. Ab dann wirds nämlich haarig. Da entscheidet nicht mehr Vernunft und Sachverstand sondern einzig und allein die Haus...
von kleinchaos
Mo 4. Sep 2017, 08:04
Forum: Gesammeltes Wissen, Werkzeuge und Hilfsmittel für Selbständige
Thema: BVerfG - Beschluss 17.07.2017
Antworten: 17
Zugriffe: 664

Re: BVerfG - Beschluss 17.07.2017

Ja dann bin ich halt ideenlos. Damit kann ich leben
von kleinchaos
So 3. Sep 2017, 20:50
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Zustimmung zur Mieterhöhung
Antworten: 29
Zugriffe: 992

Re: Zustimmung zur Mieterhöhung

Nur zur Info: Merkzeichen G reicht NICHT aus um höhre m² geltend zu machen. Für 1ß bis 15 m² mehr muss man schon GdB 80 und Merkzeiche aG haben
von kleinchaos
So 3. Sep 2017, 20:38
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: neue Masche vom JC: Nachweise nicht vorgelegen
Antworten: 33
Zugriffe: 1058

Re: neue Masche vom JC: Nachweise nicht vorgelegen

Statt Gerichtsvollzieher ein Faxgerät benutzen mit qualifiziertem Sendenachweis.
Gut, da steht dann dann auch nur die 1. Seite verkleinert drauf und dann 20 Seiten, man kann dann aber auch gern jede Seite einzeln senden ;)
von kleinchaos
So 3. Sep 2017, 20:35
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: ALG II Anspruch - Räumungsklage läuft
Antworten: 413
Zugriffe: 11126

Re: ALG II Anspruch - Räumungsklage läuft

Diese Forderung des Vermieters für Zahlungen in die Zukunft wird nicht erfüllt werden, da die Einkommensverhältnisse per EKS immer für 6 Monate im Voraus geschätzt werden und die Bescheide daraufhin ergehen, also auch nur vorläufig sind. Und da wir gesehen haben wie toll das JC rechnet, wirds wohl m...
von kleinchaos
So 3. Sep 2017, 20:15
Forum: Gesammeltes Wissen, Werkzeuge und Hilfsmittel für Selbständige
Thema: BVerfG - Beschluss 17.07.2017
Antworten: 17
Zugriffe: 664

Re: BVerfG - Beschluss 17.07.2017

Wenn dich die Richter persönlich kennen, haben sie es bis heute nicht geschafft, dir beizubringen, dass man Richtern, schon gar nicht denen am BVerfG, keine Fristen setzt? Dass man ihnen nicht einfach Antworten in den Mund legt?
von kleinchaos
So 3. Sep 2017, 19:42
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Betriebskostenabrechnung - Nachzahlung
Antworten: 91
Zugriffe: 2099

Re: Betriebskostenabrechnung - Nachzahlung

Wann die eingegangen ist ist doch erstmal egal, wichtig ist, wann sie fällig ist
von kleinchaos
So 3. Sep 2017, 19:41
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Betriebseinnahmen als Berechnungsgrundlage für §11b
Antworten: 93
Zugriffe: 3931

Re: Betriebseinnahmen als Berechnungsgrundlage für §11b

Peter, das Eingangsposting hättest du lesen sollen, und die Argumente dazu. SchoenerBaum wollte den Erwerbstätigenfreibetrag von den Bruttobetriebseinnahmen berechnet haben. Also von allen Einnahmen. Meiner Meinung nach ist das Gericht korrekt vorgegangen indem es von den Einnahmen erstmal alle Betr...
von kleinchaos
Mi 30. Aug 2017, 21:48
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Nachilfestunden - wie viel darf's kosten?
Antworten: 12
Zugriffe: 433

Re: Nachilfestunden - wie viel darf's kosten?

Das ist bekannt. Naja, bundesweit schräg
von kleinchaos
Mi 30. Aug 2017, 21:37
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Nachilfestunden - wie viel darf's kosten?
Antworten: 12
Zugriffe: 433

Re: Nachilfestunden - wie viel darf's kosten?

Ist diese Nachhilfelehrerin freiberuflich tätig? Dann muss der Stundensatz auch eine angemessene Altersvorsorge zulasssen/ermöglichen. Ok, das galt für freiberufliche Lehrer an Schulen, hier aber auch. Im Übrigen hat weder der Landkreis (lass mich raten: der Märkische?) noch das JC die Befugnis, sic...
von kleinchaos
Mi 30. Aug 2017, 21:28
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Guthaben Neben u. Heizkosten, Zuflussprinzip
Antworten: 14
Zugriffe: 359

Re: Guthaben Neben u. Heizkosten, Zuflussprinzip

Im auf den Zuflussmonat folgenden Monat mindert das Guthaben die KdU.
Heißt: Im September kommen 500€. Im Oktober zahlt dir das JC die bisherige Miete minus die 500
von kleinchaos
Di 29. Aug 2017, 11:32
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Inkasso 4 Jahre nach Bescheiderstellung?
Antworten: 41
Zugriffe: 1167

Re: Inkasso 4 Jahre nach Bescheiderstellung?

@ Peterpanik: der Widerspruch trifft den falschen Adressaten. Der Inkassoservice fordert nur ein, was er von deinem JC gemeldet bekommt. Korrekter Ablauf: Widerspruch gegen den BESCHEID ans JC -> Inkassodienst über Widerspruch INFORMIEREN und um aufschiebende Wirkung für die Forderung ersuchen bis W...
von kleinchaos
Mo 28. Aug 2017, 13:38
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: ALG II Anspruch - Räumungsklage läuft
Antworten: 413
Zugriffe: 11126

Re: ALG II Anspruch - Räumungsklage läuft

Zumindest ist der Vermieter gesprächsbereit. Im Gegensatz zum JC
von kleinchaos
So 27. Aug 2017, 08:59
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Sie haben Bekannten 3 Monate - 30 % gestrichen ,
Antworten: 90
Zugriffe: 3156

Re: Sie haben Bekannten 3 Monate - 30 % gestrichen ,

Der Genitiv ist dem Dativ sein Tod ... Meiner Meinung ein Bärendienst für den erfolglosen Kläger, ein hausgemachter. Nutzlos, Zeitverschwendung, Ressourcenverschwendung. Alle Texte voller Polemik an der eigentlichen Ursache vorbei. Niemand greift den Sanktionsgrund an, es wird nur über die Kürzung d...
von kleinchaos
Sa 26. Aug 2017, 08:38
Forum: Sonstige Urteile
Thema: BAG 10 AZR 859/16 Pfändungsschutz von Zulagen
Antworten: 0
Zugriffe: 169

BAG 10 AZR 859/16 Pfändungsschutz von Zulagen

Für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeitszulagen gilt Pfändungsschutz Pfändungsschutz gilt dagegen nicht für Zulagen für Schicht-, Samstags- oder Vorfestarbeit Zulagen für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit sind Erschwerniszulagen im Sinne von § 850 a Nr. 3 ZPO und damit im Rahmen des Üblichen ...
von kleinchaos
Fr 25. Aug 2017, 14:55
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Sie haben Bekannten 3 Monate - 30 % gestrichen ,
Antworten: 90
Zugriffe: 3156

Re: Sie haben Bekannten 3 Monate - 30 % gestrichen ,

Meine Prognose: es wird eingestellt. Die BA gibt Lebensmittelgutscheine für max 205€ monatlich aus, das ist bisher von keinem Gericht als verfassungswidrig anerkannt worden. Selbst das BVerfG hat bisher nicht daran gerüttelt. Und mal ehrlich: 205€ für Lebensmittel und notwendige Drogerieartikel reic...
von kleinchaos
Do 24. Aug 2017, 22:43
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Investitionsbelehrung
Antworten: 10
Zugriffe: 280

Re: Investitionsbelehrung

Wenn du dann auch noch Schlüsseldienst bist und Notöffnungen anbietest ...
Oder Klempner ... etc

Zur erweiterten Suche