Die Suche ergab 25154 Treffer

von Koelsch
So 10. Feb 2019, 22:46
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 83
Zugriffe: 3149

Re: Unterlagenforderung vom JC

Natürlich kann auch das Konto gepfändet werden.
von Koelsch
So 10. Feb 2019, 22:44
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Falsche Berechnung der Rückzahlung
Antworten: 34
Zugriffe: 467

Re: Falsche Berechnung der Rückzahlung

Es könnte sonst womöglich sein, dass der Widerspruch nur deswegen abgelehnt wird, weil der Sachbearbeiter die Unterlagen nicht (mehr) finden kann. Die Unterlagen könnten beispielsweise in den Papierkorb gefallen sein. Das passiert bei diesem JC ab und an, natürlich nur in extrem seltenen Einzelfäll...
von Koelsch
So 10. Feb 2019, 21:57
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Falsche Berechnung der Rückzahlung
Antworten: 34
Zugriffe: 467

Re: Falsche Berechnung der Rückzahlung

Sollte ausreichend sein
von Koelsch
So 10. Feb 2019, 21:16
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Falsche Berechnung der Rückzahlung
Antworten: 34
Zugriffe: 467

Re: Falsche Berechnung der Rückzahlung

Also entsprechend Widerspruch.

Stell den vorher zur "Bemeckerung" mal hier ein.
von Koelsch
So 10. Feb 2019, 20:36
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Falsche Berechnung der Rückzahlung
Antworten: 34
Zugriffe: 467

Re: Falsche Berechnung der Rückzahlung

Da seh ich keinen Rechenfehler, es wurde aber nur der Grundfreibetrag berücksichtigt, keine weiteren Kosten wie z.B. Steuern
von Koelsch
So 10. Feb 2019, 18:18
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 83
Zugriffe: 3149

Re: Unterlagenforderung vom JC

Klar, die Forderung besteht dann weiter, wenn also die Lottofee dann mal anklopft, dann muss man das dann zahlen.
von Koelsch
So 10. Feb 2019, 13:03
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 83
Zugriffe: 3149

Re: Unterlagenforderung vom JC

Inkasso macht nur, was JC sagt, daher das JC durchaus daran erinnern, dass es da einen speziellen § 43 SGB II gibt.
von Koelsch
So 10. Feb 2019, 12:08
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 83
Zugriffe: 3149

Re: Unterlagenforderung vom JC

Es gibt ja auch die Möglichkeit, Ratenzahlung beim Inkasso zu akzeptieren. Hat man einen Einfluss darauf und kann das irgendwie verhandeln, ob aufgerechnet werden soll oder ob man Ratanzahlung durch das Inkasso abgeboten bekommt? Und warum sollte jemand so blöd sein, Ratenzahlung zu akzeptieren? Da...
von Koelsch
So 10. Feb 2019, 12:06
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ideen für den Widerspruch gesucht
Antworten: 35
Zugriffe: 524

Re: Ideen für den Widerspruch gesucht

Was der "platziert", das wissen wir ja schon. Der tendiert statt vernünftiger Ausbildung zu Erotikshop oder Würstchenbude in Frankfurt (mit täglich70 km An- und Abfahrt). Du glaubst doch nicht allen Ernstes, dass wir auf so jemanden großartig Rücksicht nehmen. Der hat sich doch nun selbst absolut di...
von Koelsch
So 10. Feb 2019, 10:53
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ideen für den Widerspruch gesucht
Antworten: 35
Zugriffe: 524

Re: Ideen für den Widerspruch gesucht

Es geht hier nicht um einen Kurs in Alexandertechnik, es geht darum, die Ausbildungsbefugnis für Alexandertechnik zu erreichen - und dazu gibt's keineswegs Kurse an der VHS, zumindest nicht in Frankfurt (sind hin und zurück nur etwa 70 km), der nächstgelegenen Großstadt. Dort werden 1 zweitägiger Ku...
von Koelsch
Sa 9. Feb 2019, 22:11
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ideen für den Widerspruch gesucht
Antworten: 35
Zugriffe: 524

Re: Ideen für den Widerspruch gesucht

So, im Wesentlichen Marsu's Version, hab ich's gerade an eLB gemailt zwecks Ergänzung mit dem Datum des dort genannten Schreibens und Einreichung beim JC
2019_02_09 Widerspruchbegründung zum Widerspruch gegen den Bescheid vom 19112018 V_m_1.doc
von Koelsch
Sa 9. Feb 2019, 20:13
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Falsche Berechnung der Rückzahlung
Antworten: 34
Zugriffe: 467

Re: Falsche Berechnung der Rückzahlung

Die zu zahlende Einkommensteuer sei € 600 einmalig im BWZ, der Gewinn sei € 900/Monat, der Gesamtbedarf sei auch € 900 900,00 € Gewinn 100,00 € Grundfreibetrag (§ 11b Abs. 2 Satz 1 SGB II) 160,00 € Freibetrag (§ 11b Abs. 3 Nr. 1 SGB II) 100,00 € 1/6 Steuerzahlung (§ 11b Abs. 1 Nr. 1 SGB II) 540,00 €...
von Koelsch
Sa 9. Feb 2019, 11:40
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Sinn einer vorläufigen EKS
Antworten: 20
Zugriffe: 326

Re: Sinn einer vorläufigen EKS

Warum läuft das nicht so?: ausfüllen, einreichen, belegen, so bescheiden, auszahlen, BWZ abwarten, aEKS einreichen usw. und erst dann abrechnen. Das würde wohl einmal Widerspruch, Klage usw. sparen und dem eLB während des BWZ mehr Raum für gewinnbringende Maßnahmen lassen usw. Weil das viel zu einf...
von Koelsch
Sa 9. Feb 2019, 10:29
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ideen für den Widerspruch gesucht
Antworten: 35
Zugriffe: 524

Re: Ideen für den Widerspruch gesucht

Richtig, aber die BA Anweisungen sind ein "starkes Argument" Und zum Erfolgserlebnis des SB 172,74 € = 50% der Telefon- und Websitekosten lt. aEKS (es wurde im Anschreiben ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das nur 50% sind) 120,00 € = anerkannte Telefonkosten lt. Bescheid 120,00 € = anerkannte D...
von Koelsch
Sa 9. Feb 2019, 08:44
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ideen für den Widerspruch gesucht
Antworten: 35
Zugriffe: 524

Re: Ideen für den Widerspruch gesucht

Nach Rücksprache mit eLB nun doch ein etwas detaillierterer Widerspruch mit der Bitte um Bemeckerung, vulgo Verbesserung
Widerspruchbegründung Bescheid 19112018.doc
von Koelsch
Fr 8. Feb 2019, 23:30
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Falsche Berechnung der Rückzahlung
Antworten: 34
Zugriffe: 467

Re: Falsche Berechnung der Rückzahlung

OK, dann isses richtig. Korrekt ist auch, dass die Einkommenssteuer erst nach der Gewinnermittlung abzuziehen ist. Freibetrag wird also vom Bruttogewinn vor Steuerabzug errechnet.
von Koelsch
Fr 8. Feb 2019, 23:04
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Falsche Berechnung der Rückzahlung
Antworten: 34
Zugriffe: 467

Re: Falsche Berechnung der Rückzahlung

Du musst sogar widersprechen.

Wo hast Du die gezahlte Einkommenssteuer eingetragen?
von Koelsch
Fr 8. Feb 2019, 11:22
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 83
Zugriffe: 3149

Re: Unterlagenforderung vom JC

§ 43 SGB II ist eine "Kann-Vorschrift" - und JC versucht natürlich oft erst mal maximalen Druck in Richtung Sofortzahlung aufzubauen
von Koelsch
Do 7. Feb 2019, 21:52
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 83
Zugriffe: 3149

Re: Unterlagenforderung vom JC

Ist einen Versuch wert
von Koelsch
Do 7. Feb 2019, 21:32
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Vermittlungsvorschlag trotz Selbständigkeit?
Antworten: 60
Zugriffe: 946

Re: Vermittlungsvorschlag trotz Selbständigkeit?

Wenn Du Dich dann bewirbst, dann legst Du natürlich die Daten offen - aber das ist dann Deine Entscheidung. Da verletzt JC nicht den Datenschutz, Du machst das ja dann "fast freiwillig".
von Koelsch
Do 7. Feb 2019, 21:19
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Vermittlungsvorschlag trotz Selbständigkeit?
Antworten: 60
Zugriffe: 946

Re: Vermittlungsvorschlag trotz Selbständigkeit?

Ich muss gestehen, ich hab keine Ahnung, was in so einem Bewerberprofil drinsteht. Wenn AG also eine Mitteilung erhält "Wir haben Bewerber-Nr. 1234567 einen Vermittlungsvorschlag auf Ihre Stelle zukommen lassen" so ist das vermutlich datenrechtlich ok. Steht aber im Bewerberprofil der Nr. 1234567 Na...
von Koelsch
Do 7. Feb 2019, 21:11
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 83
Zugriffe: 3149

Re: Unterlagenforderung vom JC

Da wir die Unterlagen natürlich nicht gesehen haben, können wir nicht viel dazu sagen. Mir erscheint aber wie schon geschrieben, dass JC hier eigentlich recht konkrete Ansatzpunkten für den Widerspruch liefert. Klar sind die persönlichen Daten Dritter "geheim", darauf kann man JC im Widerspruch aber...
von Koelsch
Do 7. Feb 2019, 21:07
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ziel in der EGV: gesamten Bedarf verdienen
Antworten: 138
Zugriffe: 5533

Re: Ziel in der EGV: gesamten Bedarf verdienen

Dann lass den natürlich so stehn.
von Koelsch
Do 7. Feb 2019, 20:21
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 83
Zugriffe: 3149

Re: Unterlagenforderung vom JC

Im Bescheid werden ja recht konkrete "Bemeckerungen" angebracht, wie, 2 FFestplatten ist genug, wozu Platte Nr. 3, es ist nicht ersichtlich warum Du wo gewesen bist und übernachtet hast, es ist nicht ersichtlich für was Femdleistungen gezahlt wurden ...... Das sollte doch im Widerspruchsverfahren na...

Zur erweiterten Suche