Die Suche ergab 11542 Treffer

von Günter
Sa 18. Aug 2018, 12:26
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Bewerbungshilfe
Antworten: 4
Zugriffe: 335

Re: Bewerbungshilfe

.... Geldnöten und kann da sicher sehr kompetent Lösungen erarbeiten, die ihnen helfen die Kunden auch weiterhin zu erhalten ohne sie finanziell zu überfordern. Denn in Zeiten der ständigen Anbieterwechsel-Kampagnen ist es für sie sicher wichtig auch Stammkunden zu pflegen und zu erhalten.
von Günter
Fr 17. Aug 2018, 19:35
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Unterlagenforderung vom JC
Antworten: 22
Zugriffe: 759

Re: Unterlagenforderung vom JC

Ich würde statt erhebliche Mehrkosten schreiben, das verursacht Kosten in Höhe von ca ...... €. die genauen Kosten werden nach Abwicklung genau mit Rechnung belegt werden. Da ich wegen Geldmangels nicht in Vorleistung gehen kann, beantrage ich hiermit eine vorläufige Zahlung von (90 % der Schätzung)...
von Günter
Fr 17. Aug 2018, 18:26
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Bitte um Argumentationshilfen
Antworten: 22
Zugriffe: 842

Re: Bitte um Argumentationshilfen

Damit ist die Sache aber auch für Koelsch erledigt. Denn aufrechnen mit GruSi wird nicht gehen und dann greift die Pfändungsfreigrenze.
von Günter
Fr 17. Aug 2018, 12:25
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Bitte um Argumentationshilfen
Antworten: 22
Zugriffe: 842

Re: Bitte um Argumentationshilfen

Argument JC: Es ist zu bezweifeln, dass betriebliche Reisen eines ALG II Beziehers nach Indien und Russland den Lebensumständen eines ALG II Beziehers entsprechen. Ausland-KV ist nicht nötig Unabhängig von der Tatsache, dass die "Lebensumstände eines ALG II Empfängers" ein juristisch nicht definier...
von Günter
Do 16. Aug 2018, 21:51
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: WBA Antrag
Antworten: 37
Zugriffe: 2470

Re: WBA Antrag

Oli, bei mir ham´se nen Ironiestempel in die Fontanelle gekloppt, mein Posting war nicht so ganz ernst gemeint.

Trotzdem, ohne den neuen Bescheid würde ich auf keinen Fall das Nebenkostenguthaben überweisen.

viewtopic.php?f=5&t=22679&p=491001#p491001
von Günter
Do 16. Aug 2018, 21:41
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Nebenkostenabrechnung 2017
Antworten: 66
Zugriffe: 2295

Re: Nebenkostenabrechnung 2017

Ohne Aktenzeichen keine Rückzahlung sonst verrechnen die das mit dem ersten Monat des neuen BWZ und dann ist richtig Kuddelmuddel.
von Günter
Do 16. Aug 2018, 21:38
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: WBA Antrag
Antworten: 37
Zugriffe: 2470

Re: WBA Antrag

Du hast mich angemaltsteckt.
von Günter
Do 16. Aug 2018, 21:19
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: WBA Antrag
Antworten: 37
Zugriffe: 2470

Re: WBA Antrag

Und die Antwort lautet Sehr geehrter Herr Ungeduld, Sie haben schuldhaft die Steuerklasse ihrer Frau geändert, deshalb werden wir erst bescheiden, wenn die ersten 27 neuen Gehaltsabrechnungen einschl. der 103 komplett ausgefüllten 13 seitigen Einkommensbescheinigungen für den Arbeitgeber samt eidess...
von Günter
Mi 15. Aug 2018, 14:37
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 764
Zugriffe: 19707

Re: Firmen - Ausgaben

von Günter
Mi 15. Aug 2018, 12:54
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 764
Zugriffe: 19707

Re: Firmen - Ausgaben

Du denkst wie immer vollkommen richtig. :jojo:
von Günter
Mi 15. Aug 2018, 12:18
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 764
Zugriffe: 19707

Re: Firmen - Ausgaben

Dann begründe doch mal, warum jetzt und sofort deine Daten gelöscht werden müssen. Welchen unheilbaren Schaden erleidest du, wenn mit der Löschung bis zum Hauptverfahren - falls du überhaupt gewinnst - gewartet wird. Und dann erkläre doch mal bitte, wie die Löschung rückgängig gemacht werden könnte,...
von Günter
Di 14. Aug 2018, 10:35
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Betriebsausgabe notwendig ja/nein
Antworten: 15
Zugriffe: 381

Re: Betriebsausgabe notwendig ja/nein

Klar, das Teil kannste dir ja auch (mit geringfügigen Umbauten) als Dimmer für die Wohnzimmerlampe in den Flur stellen.

Kann ja jeder kommen und Trafos für 150 Mille kaufen.
von Günter
Mo 13. Aug 2018, 17:37
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 888
Zugriffe: 33948

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Das haben wir doch schon zig-fach durchgekaut, wenn ich mich recht erinnere. Warum handelst Du nicht entsprechend? Vermutlich, weil man, wenn einem das Wasser bis Oberkante Unterlippe steht, vor lauter Panik das Denkvermögen aussetzt. So ging es mir damals auch, als ich sehenden Auges in die Pleite...
von Günter
So 12. Aug 2018, 21:08
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Während des BWZ abmelden
Antworten: 44
Zugriffe: 1105

Re: Während des BWZ abmelden

Gewerbe ist abgemeldet, der BWZ endete vor der ersten Gehaltszahlung, damit sind alle Messen gesungen. Nach Ende des BWZ ist der Bürger frei. Keine Daten an das JC. Was ´nen Eiertanz. Ich würde denen schreiben. Ich habe sie mit Schreiben von .... in Kenntnis gesetzt, dass ich ab ..... eine unselbsts...
von Günter
So 12. Aug 2018, 14:40
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Während des BWZ abmelden
Antworten: 44
Zugriffe: 1105

Re: Während des BWZ abmelden

Was ´nen Eiertanz. Ich würde denen schreiben. Ich habe sie mit Schreiben von .... in Kenntnis gesetzt, dass ich ab ..... eine unselbstständige,bedarfsdeckende Tätigkeit aufgenommen habe. Das erste Gehalt wurde am .... auf meinem Konto verbucht. Damit endet meine Bedürftigkeit am .... (letzter Tag de...
von Günter
So 12. Aug 2018, 11:00
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Wie unbedarfte Minijobber beschissen werden
Antworten: 15
Zugriffe: 444

Re: Wie unbedarfte Minijobber beschissen werden

Nö, dann meldet die nach. Wenn, dann muss es richtig wehtun. Die müssen lernen, dass sie sich anständig zu verhalten haben und da muss es dann auch mal krachen. Stell dir mal den Fall umgekehrt vor, der minijobber hätte "vergessen" 20 € Einnahme anzumelden. Die machen heute immer eine Betrugsanzeige...
von Günter
So 12. Aug 2018, 09:19
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Wie unbedarfte Minijobber beschissen werden
Antworten: 15
Zugriffe: 444

Re: Wie unbedarfte Minijobber beschissen werden

Ich würde mich nicht auf das JC verlassen, sondern Minijobzentrale und Zoll selber informieren.
von Günter
Sa 11. Aug 2018, 10:26
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Zahlung eingestellt ohne Bescheid
Antworten: 21
Zugriffe: 669

Re: Zahlung eingestellt ohne Bescheid

Darum geht es doch nicht, wenn Geld zum Leben und für Miete vorhanden ist, ist keine eA möglich.

Was erzählen wir ständig über nur Bares ist Wahres.
von Günter
Do 9. Aug 2018, 17:45
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: ALG2 Wohngeld
Antworten: 88
Zugriffe: 2580

Re: ALG2 Wohngeld

Ab zum Wohngeldamt und Beratung einfordern.
von Günter
Mi 8. Aug 2018, 23:34
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: ALG II Unterbrechung
Antworten: 11
Zugriffe: 447

Re: ALG II Unterbrechung

Merkwürdigerweise steht das auch in keinem Gesetz.
von Günter
Mi 8. Aug 2018, 10:52
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 764
Zugriffe: 19707

Re: Firmen - Ausgaben

Bei Schadensersatzforderungen genügt es nicht den Schaden zu beziffern, es muss auch genau und unter Beweisantritt aufgelistet werden welche Schadenssummen durch welche Handlungen des Verursachers entstanden sind und wer schuld ist. Und vergiss nicht zu erwähnen, deine Unterbringung in der Geschloss...
von Günter
Di 7. Aug 2018, 10:13
Forum: Diskussionsbeiträge zu Urteilen
Thema: SG B - S 179 AS 12166/17 - Wohnungsgröße bei erwachsenem Kind mit Bedarfsdeckung
Antworten: 12
Zugriffe: 597

Re: SG B - S 179 AS 12166/17 - Wohnungsgröße bei erwachsenem Kind mit Bedarfsdeckung

@marsu Das lese ich anders, es geht um die bestehende Wohnung. Und die soll jetzt für die Mutter zu groß sein, den der/die/das Ü18-U25 könnte ja ausziehen.
von Günter
Di 7. Aug 2018, 09:05
Forum: Diskussionsbeiträge zu Urteilen
Thema: SG B - S 179 AS 12166/17 - Wohnungsgröße bei erwachsenem Kind mit Bedarfsdeckung
Antworten: 12
Zugriffe: 597

SG B - S 179 AS 12166/17 - Wohnungsgröße bei erwachsenem Kind mit Bedarfsdeckung

http://www.alg-ratgeber.de/viewtopic.php?p=489845#p489845 Kann mal bitte jemand das Urteil kommentieren, ich versteh nur :Bahnhof: Mutter wohnt mit volljährigen U25 mit Einkommen zusammen. Heißt das Urteil nun, die Wohnung ist nur dann angemessen, wenn sie für eine Person angemessen ist, oder bildet...

Zur erweiterten Suche