Die Suche ergab 11542 Treffer

von Günter
Di 11. Sep 2018, 16:28
Forum: Bedarfsgemeinschaft (BG) - ALG II/Hartz IV
Thema: BG, Studium der Tochter, Verlust der Wohnung vermeiden
Antworten: 25
Zugriffe: 361

Re: BG, Studium der Tochter, Verlust der Wohnung vermeiden

Welchen Vorteil sollte es denn haben, wenn Erst- oder Zweitwohnsitz beim Alleinherzieher? Ich sehe nur Nachteile gegenüber der sauberen Lösung Studiosa wohnt weit weg, keine Probs mit JC, keine Probs mit Bafög usw. Jede andere Lösung kostet mehr oder weniger Geld und unnütz Nerven. Welcher denkende ...
von Günter
Di 11. Sep 2018, 09:11
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: ALG II Antrag zurückgezogen
Antworten: 15
Zugriffe: 154

Re: ALG II Antrag zurückgezogen

Der Ablehnungsbescheid ist ein Bescheid für einen nicht mehr existierenden Antrag. Das ist mM nach rechtswidrig.
von Günter
Di 11. Sep 2018, 07:35
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: ALG II Antrag zurückgezogen
Antworten: 15
Zugriffe: 154

Re: ALG II Antrag zurückgezogen

Ein Antrag, der zurückgezogen wurde kann nach dem Rückzug mM nach nicht mehr beschieden werden, da er nicht mehr existiert. außerdem könnte nur für die zwei Monate seiner Existenz festgestellt werden; "kein Nachweis der Bedürftigkeit", aber nicht für die Zukunft.
von Günter
Di 11. Sep 2018, 01:53
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: ALG II Antrag zurückgezogen
Antworten: 15
Zugriffe: 154

Re: ALG II Antrag zurückgezogen

Und aufgrund welcher Rechtsgrundlage?
von Günter
Mo 10. Sep 2018, 16:27
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: ALG II Antrag zurückgezogen
Antworten: 15
Zugriffe: 154

Re: ALG II Antrag zurückgezogen

Lese ich auch so.

Gegen den Bescheid lege ich Widerspruch ein.

Begründung: Sie unterstellen für die Zukunft, dass ich nicht bedürftig werden werde. Dafür gibt es keinerlei gesetzliche Grundlage.
von Günter
So 9. Sep 2018, 20:47
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Zweckgebundene Einnahme?
Antworten: 6
Zugriffe: 94

Re: Zweckgebundene Einnahme?

Nur mal so als Hinweis für die Zukunft. Man erspart sich eine Menge Ärger, wenn die Großeltern auf das Konto des Energielieferanten direkt einzahlen. Für solche Zwecke gibt es auf den Kundenrechnungen entsprechende Kundennummern und Rechnungsnummer, Einfach das Wort Teilzahlung auf die Überweisung s...
von Günter
So 9. Sep 2018, 19:46
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Antwort auf Klageerwiderung
Antworten: 71
Zugriffe: 2545

Re: Antwort auf Klageerwiderung

Den Zusatz von Günter kann man einarbeiten. Obwohl das ja dann quasi eine Wiederholung von Zeile 2 + nachfolgende auf Seite 2 oben ist. Ist nur scheinbar eine Wiederholung. Wenn es geschickt formuliert wird, dann sollte dem Befangeheitsausschuss klar werden, dass während der mündlichen Verhandlung ...
von Günter
So 9. Sep 2018, 11:25
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Antwort auf Klageerwiderung
Antworten: 71
Zugriffe: 2545

Re: Antwort auf Klageerwiderung

Gut
von Günter
So 9. Sep 2018, 10:45
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Antwort auf Klageerwiderung
Antworten: 71
Zugriffe: 2545

Re: Antwort auf Klageerwiderung

Habt ihr auf die Frist geachtet? Gegen ein Versäumnisurteil sind nicht die Rechtsbehelfe Berufung oder Revision, sondern der Einspruch nach § 338 ZPO statthaft. Der Säumige kann den Einspruch innerhalb von zwei Wochen nach Zustellung, frühestens aber nach Verkündung des Versäumnisurteils einlegen. I...
von Günter
So 9. Sep 2018, 10:41
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Antwort auf Klageerwiderung
Antworten: 71
Zugriffe: 2545

Re: Antwort auf Klageerwiderung

Nichterscheinen einer Partei hinnimmt, im zweiten Gütetermin einen Abbruch des Termins durch mich aufgrund irritierenden Verhaltens von Herrn Dr. Br. aber nicht. Ich bin der Überzeugung (oder Soweit mir bekannt ist), es sei Usus, dass nach Übergabe der Klageerwiderung dem Kläger eine angemessene Fr...
von Günter
Fr 7. Sep 2018, 16:24
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Was passiert im schlimmsten Fall...
Antworten: 92
Zugriffe: 996

Re: Was passiert im schlimmsten Fall...

Es gilt das Prinzip erst Geldverdienen und dann erst kommt solch Spaß wie Kreuzworträtseln beim Maßnahmenträger.

Kurze Mitteilung an JC bin dabei meine Selbstständigkeit aufzubauen,. wichtige Kundentermine, Maßnahme ist gecancelt.
von Günter
Mi 5. Sep 2018, 18:36
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner
Antworten: 17
Zugriffe: 617

Re: Voraussetzungen für "GEZ" - Befreiung für Rentner

Koelsch hat geschrieben:
Mi 5. Sep 2018, 14:50
Klar. mit ohne Schein geht nix - wir leben eben in einer Scheinwelt
Das liegt am Hefeteig und am Staub, sonst wären alle erleuchtet, auch die Bürokraten der ehem. GEZ

https://www.welt.de/kmpkt/article180925 ... laert.html
von Günter
Mi 5. Sep 2018, 09:07
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Was passiert im schlimmsten Fall...
Antworten: 92
Zugriffe: 996

Re: Was passiert im schlimmsten Fall...

Oli, gemeint ist vermutlich mit oder ohne Zustimmung des JC, denn sie ist ja am Anfang kaum in der Lage bedarfsdeckendes Einkommen zu generieren.
von Günter
Di 4. Sep 2018, 11:08
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Antwort auf Klageerwiderung
Antworten: 71
Zugriffe: 2545

Re: Antwort auf Klageerwiderung

Gerade die Fragestellung im letzten Satz scheint mir wichtig.
von Günter
Di 4. Sep 2018, 11:07
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Was passiert im schlimmsten Fall...
Antworten: 92
Zugriffe: 996

Re: Was passiert im schlimmsten Fall...

Nein, das Gesamteinkommen im BWZ geteilt durch 6 Monate, abzüglich Freibeträge.
von Günter
Di 4. Sep 2018, 10:26
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: Antwort auf Klageerwiderung
Antworten: 71
Zugriffe: 2545

Re: Antwort auf Klageerwiderung

Warte mal Das Drängen des Herrn Dr. Br. auf Hinzuziehung eines Anwalts ist bei dieser eigentlich einfachen Rechtslage unverständlich. Äußerungen der Gegenseite lagen mir zu diesem Zeitpunkt nicht vor. Wenn Herr Dr. Br. hier also bereits eine "komplizierte" Rechtslage sah, deutet auch dies in hohem M...
von Günter
Di 4. Sep 2018, 10:17
Forum: Bedarfsgemeinschaft (BG) - ALG II/Hartz IV
Thema: BG, Studium der Tochter, Verlust der Wohnung vermeiden
Antworten: 25
Zugriffe: 361

Re: BG, Studium der Tochter, Verlust der Wohnung vermeiden

egal, auf alle Fälle die Studierende ganz aus der Wohnung, sonst Chaos mit dem Mietanteil. Nochmal Produkttheorie http://www.mth-partner.de/erbrecht-anwalt/sozialrecht-keine-starre-pruefung-der-angemessenheit-von-unterkunftskosten-bei-sgb-ii-bezug/ https://www.anwalt.de/rechtstipps/der-begriff-der-a...
von Günter
Di 4. Sep 2018, 10:11
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Was passiert im schlimmsten Fall...
Antworten: 92
Zugriffe: 996

Re: Was passiert im schlimmsten Fall...

Nö, das dient der Abschreckung. Die muss wissen mit der Sanktion falle ich eh auf´s Maul, das macht nur ein Haufen Arbeit wegen Antworten für´s Gericht etc. Schon das Thema Ermessensausübung sauber begründen schreckt ab.
von Günter
Di 4. Sep 2018, 09:35
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Was passiert im schlimmsten Fall...
Antworten: 92
Zugriffe: 996

Re: Was passiert im schlimmsten Fall...

Jein, kein normaler Mensch weiß, wie die JC intern ticken.
von Günter
Di 4. Sep 2018, 09:11
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Was passiert im schlimmsten Fall...
Antworten: 92
Zugriffe: 996

Re: Was passiert im schlimmsten Fall...

Ich würde folgendes machen. Veränderungsmitteilung: Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit als Hypnosecoach und nach Erwerb der erforderlichen Qualifikation als Heilpraktiker. ich habe erhebliche finanzielle Mittel (Bezahlung der Lehrgänge etc) und Zeitaufwand in Absprache und mit Zustimmung meine...
von Günter
Di 4. Sep 2018, 08:49
Forum: Bedarfsgemeinschaft (BG) - ALG II/Hartz IV
Thema: BG, Studium der Tochter, Verlust der Wohnung vermeiden
Antworten: 25
Zugriffe: 361

Re: BG, Studium der Tochter, Verlust der Wohnung vermeiden

Bei dir war die Nacht zu kurz, es scheint sich eher um Hotel Papa zu handeln
bei mir Alleinerzieher.
von Günter
Mo 3. Sep 2018, 21:25
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Was passiert im schlimmsten Fall...
Antworten: 92
Zugriffe: 996

Re: Was passiert im schlimmsten Fall...

Bin zu müde, morgen mehr
von Günter
Mo 3. Sep 2018, 21:18
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Was passiert im schlimmsten Fall...
Antworten: 92
Zugriffe: 996

Re: Was passiert im schlimmsten Fall...

sondern nur aus der Vermittlung raus sein. Und das geht nur über das Selbstständigenteam

Wer hat denn den Quatsch erzählt?

Zur erweiterten Suche