Die Suche ergab 7012 Treffer

von marsupilami
Fr 3. Aug 2018, 11:38
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Rentenerhöhung + Grusi
Antworten: 16
Zugriffe: 454

Re: Rentenerhöhung + Grusi

Jep.

:verlegen:

Ich bin auf die Idee gekommen, mir die Gutschriften meines Gruselamtes auf meinem Konto anzeigen zu lassen.
Da ward das schon längst berücksichtigt.
von marsupilami
Fr 3. Aug 2018, 09:39
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Rentenerhöhung + Grusi
Antworten: 16
Zugriffe: 454

Re: Rentenerhöhung + Grusi

:arge:

Ich muss ja meinem Gruselamt auch die Rentenerhöhung mitteilen.
Mist.

Hoffentlich zicken die nicht rum.
Der Schrieb kam ja schon am Anfang der Woche.
von marsupilami
Fr 3. Aug 2018, 09:39
Forum: Rechte von Behinderten und Rentnern
Thema: Rentenerhöhung + Grusi
Antworten: 16
Zugriffe: 454

Re: Rentenerhöhung + Grusi

:arge:

Ich muss ja meinem Gruselamt auch die Rentenerhöhung mitteilen.
Mist.

Hoffentlich zicken die nicht rum.
Der Schrieb kam ja schon am Anfang der Woche.
von marsupilami
Do 2. Aug 2018, 10:43
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Notwendigkeit von Betriebsausgaben
Antworten: 15
Zugriffe: 312

Re: Notwendigkeit von Betriebsausgaben

Zur Fortbildung: In allen solchen Dienstleistungen ist Fortbildung und Supervision notwendig. Da schleichen und schleifen sich sonst kleine Fehler ein und mindern den Erfolg und somit Umsatz Das müsste SB doch am besten wissen - die kriegen doch auch alle naselang Fortbildungen wg. geänderter Gesetz...
von marsupilami
Do 2. Aug 2018, 10:33
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Notwendigkeit von Betriebsausgaben
Antworten: 15
Zugriffe: 312

Re: Notwendigkeit von Betriebsausgaben

Wird ja auch von der KK nicht bezahlt und ist daher als Kostenfaktor abzulehnen. Die Kosten für die Alexander-Technik werden von den Krankenkassen nicht übernommen. Die AOK bezeichnet die Methode als „ein Element der persönlichen Lebensgestaltung“. https://de.wikipedia.org/wiki/Alexander-Technik Nac...
von marsupilami
Di 31. Jul 2018, 18:30
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Verwaltungsakt ja oder nein?
Antworten: 14
Zugriffe: 343

Re: Verwaltungsakt ja oder nein?

Könnte man das nicht auch so sehen: Aufgrund der Vorgaben des SG Aktenzeichen müssen wir folgendes tun: .... .... Rein theoretisch könnte das JC ja auch sagen: was das SG sagt, mag ja richtig sein, aber ..... Weil wir uns aber selber nicht in's Knie schießen wollen, tun wir das halt. Eine offizielle...
von marsupilami
Di 31. Jul 2018, 12:17
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Selbstständig und nur Zuschuss zum Krankenkassenbeitrag beantragen?
Antworten: 49
Zugriffe: 923

Re: Selbstständig und nur Zuschuss zum Krankenkassenbeitrag beantragen?

Ich würd's auch erstmal mit der knappen Antwort von Koelsch belassen.
von marsupilami
So 29. Jul 2018, 09:06
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 1204

Re: AU für ärztlichen Dienst

Ich erlaube mir die rhetorische Frage: Habt Ihr noch alle Meisen im Käfig? Ihr - alle!! - diskutiert 3 Seiten lang wg. einer popeligen AU an's JC? :arge: Das ist doch größten Teils "hätte, hätte, Fahrradkette" - Spekulation. Es ging doch ursprünglich darum, den Termin spät am Tag wg. der unverträgli...
von marsupilami
Fr 27. Jul 2018, 18:28
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 839
Zugriffe: 29404

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Wenn Du schon eine PN hast und "aufgemacht" hast, dann hast Du da etwas oberhalb einen "Schalter" mit der Schrift in rot "Antworten".
Anklicken.
In dem entsprechenden Fenster den gewünschten Text schreiben und dann wie bei den Postings auch evtl. ein wenig runterscrollen und auf "Absenden" klicken.
von marsupilami
Fr 27. Jul 2018, 08:11
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 839
Zugriffe: 29404

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Macht das Forum jetzt auch einen Medizinische Dienst auf?
von marsupilami
Fr 27. Jul 2018, 08:10
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 1204

Re: AU für ärztlichen Dienst

Schön.
Dann aber darauf drängen, dass bei Deinem Gesundheitszustand auch auf Temperaturen geachtet wird.
von marsupilami
Do 26. Jul 2018, 18:17
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: AU für ärztlichen Dienst
Antworten: 66
Zugriffe: 1204

Re: AU für ärztlichen Dienst

Hallo, ich möchte fragen , ob eine AU auch für einen Termin beim ärztlichen Dienst gilt? Dann mach das doch! :zwinker: Ernsthaft: AU ist AU. Du musst halt nur schauen, dass die eben nachweislich beim JC landet. Im Prinzip braucht Dich die Kommunikation zwischen JC und MD nicht zu interessieren, abe...
von marsupilami
Mi 25. Jul 2018, 13:08
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 839
Zugriffe: 29404

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Kann der MD eine eingeschränkte Leistungsfähigkeit bei gleichzeitiger voller Stundenzahl feststellen? Das würde ich dann dem TE empfehlen. Ja natürlich geht das. Vollzeit arbeiten, aber keine Nachtschicht - ist eine Einschränkung. Nicht schwer heben/tragen, abwechselnd sitzen, stehen, gehen, .... i...
von marsupilami
Mi 25. Jul 2018, 13:04
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Selbstständig und nur Zuschuss zum Krankenkassenbeitrag beantragen?
Antworten: 49
Zugriffe: 923

Re: Selbstständig und nur Zuschuss zum Krankenkassenbeitrag beantragen?

Sanktionen um 10 % oder gar 30 % beziehen sich immer auf den effektiven Regelsatz, nicht auf den Norm-Regelsatz. Denn eine Sanktion um 30 % sind beim Norm-Regelsatz ca. 120 Tacken. Wenn der Aufstocker - egal ob selbstständig oder sozverspfl. angestellt - nur 100 Tacken aufgestockt bekommt, dann müss...
von marsupilami
Mi 25. Jul 2018, 09:21
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 839
Zugriffe: 29404

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Das wäre dann Aufgabe des MD, dies festzustellen und an die Arbeitsvermittlung bzw. den/die pAp-N... weiterzugeben.
von marsupilami
Mi 25. Jul 2018, 08:38
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............
Antworten: 839
Zugriffe: 29404

Re: Anschaffung hochwertiger Güter für den Betrieb...............

Ich vermute mal, dass sich JC's recht wenig dafür interessieren, ob überhaupt und wenn ja, wie viele Medis Du oder andere Delinquenten wie oft einwerfen. Die interessiert nur: arbeitsfähig? Ja/Nein arbeitsfähig - Ja - Vollzeit oder mit Einschränkungen? Und selbst bei letzterem wissen wir doch wie se...
von marsupilami
Mi 25. Jul 2018, 07:28
Forum: Mutter und Kind - Alg, ALG II/Hartz IV
Thema: ALG 2 Antrag stellen - dringende Beratung nötig
Antworten: 9
Zugriffe: 253

Re: ALG 2 Antrag stellen - dringende Beratung nötig

Und immer dran denken: alles schriftlich!! und jeglichen Schriftverkehr zum JC immer irgendwie belegbar, beweisbar abwickeln. Also auf der Kopie dieses ersten, formlosen Antrags den Tagesstempel des JC und Orga- und/oder Handzeichen auftragen lassen. Oder die lassen Dir eine eigene "Eingangsbestätig...
von marsupilami
Mo 23. Jul 2018, 18:59
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ziel in der EGV: gesamten Bedarf verdienen
Antworten: 90
Zugriffe: 1795

Re: Ziel in der EGV: gesamten Bedarf verdienen

Gut.

Dann heb' Dir die Einmischung in Deine Geschäfte für später auf.
von marsupilami
Mo 23. Jul 2018, 15:36
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Wiedereingliederung
Antworten: 6
Zugriffe: 193

Re: Wiedereingliederung

Kann sich fanchon die Einstellung nicht bezuschussen lassen?
Vom JC?
Oder ist das zu viel bürokratischer Aufwand?
von marsupilami
Mo 23. Jul 2018, 12:20
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Wiedereingliederung
Antworten: 6
Zugriffe: 193

Re: Wiedereingliederung

Früher hieß es: wer viel fragt, geht viel irr.

Ich würd's das auch jetzt durchziehen und mich dann hinterher mit dem JC auseinandersetzen.

Wichtig wäre nach meiner Ansicht, dass der/die MA*in ordentlich überall angemeldet ist.
Vielleicht mal erst auf Teilzeit, um zu schauen wie's läuft.
von marsupilami
Mo 23. Jul 2018, 10:03
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Ernährungsmehrbedarf
Antworten: 36
Zugriffe: 1393

Re: Ernährungsmehrbedarf

Jo.
Das war ja zu erwarten nach dem Gutachten.

Jetzt soll der Anwalt mal unser Machwerk an's Gericht schicken und denn kukken wir weiter.
von marsupilami
Mo 23. Jul 2018, 08:16
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ziel in der EGV: gesamten Bedarf verdienen
Antworten: 90
Zugriffe: 1795

Re: Ziel in der EGV: gesamten Bedarf verdienen

Okay. Aber ich erlaube mir doch herzhaft zu :lachen1: Meines ist Dir zu scharf, aber Günter's Polemik übernimmst Du in Punkt 4. Natürlich sind deren Vorladungen und Bürokratie mehr als lästig, aber Du bist Dir schon im Klaren darüber, dass Du damit deren einzige Daseinsberechtigung angreifst. Ich al...
von marsupilami
Sa 21. Jul 2018, 19:55
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ziel in der EGV: gesamten Bedarf verdienen
Antworten: 90
Zugriffe: 1795

Re: Ziel in der EGV: gesamten Bedarf verdienen

Nein. Das ist nur der bequemere Weg für den SB, damit hat er einfach weniger Arbeit. Wenn SB was auf dem Kasten hat und sich - noch - ein Quentchen Menschlichkeit, dann wird auch er diese Fragen, Änderungsvorschläge - egal von Günter oder mir - durchlesen, überlegen und kukken: was hab ich geschrieb...

Zur erweiterten Suche