Die Suche ergab 1845 Treffer

von angel6364
Do 20. Nov 2008, 21:51
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Heizkosten bei Nachtspeicheröfen
Antworten: 718
Zugriffe: 74024

Re: Heizkosten bei Nachtspeicheröfen

Hallo keindurchblickmehr, also zunächst mal folgendes: Bis zu meinem ersten beitrag in diesem Thread, stand von Nachtspeicheröfen garnichts drin, wäre dem nämlich so gewesen, hätte ich nix von Gas geschrieben.Soviel Intelligenz darfst mir mit 47 schon zutrauen.Zweitens weiß ich sehr wohl was Nachts...
von angel6364
Do 20. Nov 2008, 20:10
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Vermieter will die Kaution auf sein Konto
Antworten: 9
Zugriffe: 2741

Re: Vermieter will die Kaution auf sein Konto

@ Angel, das ist doch aber der Normalfall, jeder Bürger der anständig bezahlte Arbeit hat, muss die Kaution aus eigener Tasche zahlen. Aber heute ist es eher selten Arbeit zu finden, und damit aus dem ALG II zu fallen. Soweit mir bekannt ist hat bis auf ein SG in einem eA Verfahren jedes SG geurtei...
von angel6364
Do 20. Nov 2008, 20:06
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Heizkosten bei Nachtspeicheröfen
Antworten: 718
Zugriffe: 74024

Re: Heizkosten bei Nachtspeicheröfen

Hallo keindurchblickmehr, naja wie dem auch sei, aber 156.- € Heizkosten / Je Monat sind definitiv zu hoch. Vielleicht schaust Du dich mal um, obs nicht eine preiswertere Art des Heizens gibt? Gruß Robert ;) Mann....das die ARGE noch nicht auf die Idee gekommen ist, mich aufzufordern, mir eine prei...
von angel6364
Do 20. Nov 2008, 19:33
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Vermieter will die Kaution auf sein Konto
Antworten: 9
Zugriffe: 2741

Re: Vermieter will die Kaution auf sein Konto

2) Wenn ARGE die Kaution hinterlegt (in welcher Form auch immer), dann ist das ein Darlehen. Dieses muss aber von Dir erst zurückgezahlt werden, wenn Du aus der Wohnung ausziehst, die Kaution also vom Vermieter zurück kommt. Nur der Vollständigkeit halber: oder wenn der Hilfeempfänger eine Arbeit a...
von angel6364
Do 20. Nov 2008, 19:15
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Heizkosten bei Nachtspeicheröfen
Antworten: 718
Zugriffe: 74024

Re: Heizkosten bei Nachtspeicheröfen

Hallo keindurchblickmehr, naja wie dem auch sei, aber 156.- € Heizkosten / Je Monat sind definitiv zu hoch. Vielleicht schaust Du dich mal um, obs nicht eine preiswertere Art des Heizens gibt? Gruß Robert ;) Wenn nun mal Nachtspeicheröfen in der Wohnung sind, kann man ja wohl kaum eine neue Heizung...
von angel6364
So 16. Nov 2008, 21:55
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Fahrtkosten im Voraus?
Antworten: 16
Zugriffe: 9892

Re: Fahrtkosten im Voraus?

Danke, kann jeden guten Wunsch brauchen!

Ich schreib, wie es weitergeht...
von angel6364
So 16. Nov 2008, 21:42
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Fahrtkosten im Voraus?
Antworten: 16
Zugriffe: 9892

Re: Fahrtkosten im Voraus?

In einem früheren Leben hab ich mich Illusionen über die Sanftmut hingegeben, aber ab und zu stolpert man dann über einen vertopften Gully :gunni: Ich bin das Gegenteil von sanftmütig, *teuflischgrins*. Ich bin eine Querulantin, höchstselbst durch SB und FM so getauft - welche Ehre! Ich erzähls ja ...
von angel6364
So 16. Nov 2008, 20:18
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Fahrtkosten im Voraus?
Antworten: 16
Zugriffe: 9892

Re: Fahrtkosten im Voraus?

Jetzt weiß ich endlich, was anrüchige Aktionen sind. :gunni: Etwas sehr nachhaltiges, jedenfalls... :gunni: Ich persönlich bevorzuge die geruchsfreie Variante, wobei ich allerdings zugeben muss, dass ich verstehe, dass einige Kunden die Nerven verlieren. Hat weniger was mit Nerven verlieren zu tun,...
von angel6364
So 16. Nov 2008, 19:38
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Fahrtkosten im Voraus?
Antworten: 16
Zugriffe: 9892

Re: Fahrtkosten im Voraus?

Dann versuch mal den Datenschutzbeauftragten Das werde ich tun, wegen der weiterhin benützten Telefonnummer. Auf Post von ihm reagieren die höchst allergisch, tuts also soweit - hoffe ich doch. und parallel dazu einen Brief an die Geschäftsführung mit einer saftigen Beschwerde sowohl wegen der Tele...
von angel6364
Sa 15. Nov 2008, 19:03
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Fahrtkosten im Voraus?
Antworten: 16
Zugriffe: 9892

Re: Fahrtkosten im Voraus?

Klingt in meinen Ohren wie Nötigung, aber schwer zu beweisen. Leider... Ich würde eine Beschwerde an die Geschäftsührung der ARGE schicken. Die vermute die haben de angerufenen Telefon Nummern in ihrer TK-Anlage gespeichert. Eine gelöscte Numnmer anzurufen ist ein Verstopß gegen den Datenschutz. Ic...
von angel6364
Fr 14. Nov 2008, 23:48
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Fahrtkosten im Voraus?
Antworten: 16
Zugriffe: 9892

Re: Fahrtkosten im Voraus?

Es hat sich einiges getan letzte Woche, gut und weniger gut. Vor allem mal habe ich einen dritten Bildungsträger gefunden, der wohl die anderen zwei (hier örtlich bekannteren) qualitativ schlägt. Zumindest hoffe ich das nach zwei langen Gesprächsterminen mal! Er wäre für mich auch noch in einer Stun...
von angel6364
Do 13. Nov 2008, 20:45
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Vermittlungsvorschlag
Antworten: 97
Zugriffe: 14685

Re: Vermittlungsvorschlag

"Also, liebe Dame Zeitarbeitsfirma, lieber Herr Zeitarbeitsfirma, das mit dem nach-Diktat-schreiben ist ja nicht so schwer, das kann ich freilich! Früher war das natürlich nicht so einfach, wegen der Geschwindigkeit: aber heutzutage, mit diesen modernen Tonträgern, kann man ja nach Belieben auf die ...
von angel6364
Do 6. Nov 2008, 17:11
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Fahrtkosten im Voraus?
Antworten: 16
Zugriffe: 9892

Re: Fahrtkosten im Voraus?

Guten Morgen angel, bei unserer ARGE klappt es mit den pünktlichen Zahlen der Fahrtkosten im vorraus fast. Es wird mit Tag des Lehrgangsbeginn gezahlt. Leider nicht am Monatsanfang. Ich würde mit der ARGE reden. Vielleicht stellt die ARGE eine Fahrkarte für den ersten Monat. Problem ist, dass eine ...
von angel6364
Do 6. Nov 2008, 12:34
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Anrechnung Kindergeld - Therapiekosten werden nicht bezahlt
Antworten: 6
Zugriffe: 1607

Re: Fahrtkosten im Voraus?

Hast du das Jugendamt eingeschaltet? Das ist uns keine Hilfe. Eine Mitarbeiterin dort hat uns so übel drangsaliert, dass die Sache sich sogar bis in eine Gerichtsverhandlung erstreckte (da gings um Umgang, den der mißbrauchende Vater einklagen wollte...). Die Richterin nahm das dann in ihr Urteil a...
von angel6364
Do 6. Nov 2008, 11:27
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Anrechnung Kindergeld - Therapiekosten werden nicht bezahlt
Antworten: 6
Zugriffe: 1607

Re: Fahrtkosten im Voraus?

Günter hat geschrieben:Ich vermute dein Kind ist unter 15 und die Therapie steht nicht im Leistungskatalog der KV.
So isses.
Auch stapelweise psychologische Gutachten konnten die Arge nicht davon überzeugen, dass sie diese Therapie braucht.
von angel6364
Do 6. Nov 2008, 10:01
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Anrechnung Kindergeld - Therapiekosten werden nicht bezahlt
Antworten: 6
Zugriffe: 1607

Anrechnung Kindergeld - Therapiekosten werden nicht bezahlt

Guten Morgen angel, bei unserer ARGE klappt es mit den pünktlichen Zahlen der Fahrtkosten im vorraus fast. Es wird mit Tag des Lehrgangsbeginn gezahlt. Leider nicht am Monatsanfang. Ich würde mit der ARGE reden. Vielleicht stellt die ARGE eine Fahrkarte für den ersten Monat. Problem ist, dass eine ...
von angel6364
Do 6. Nov 2008, 00:03
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Fahrtkosten im Voraus?
Antworten: 16
Zugriffe: 9892

Fahrtkosten im Voraus?

Ich bin mir nicht sicher, ob das Thema "berufliche Weiterbildung" hierher gehört, aber seis drum: Heute habe ich den gewünschten Bildungsgutschein bekommen für die von mir selbst ausgewählte Weiterbildung. Über die von mir ebenfalls beantragte Monatsfahrkarte stand nichts drin, dafür die Kilometerve...
von angel6364
Sa 25. Okt 2008, 18:03
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Dienst- oder Fachaufsichtsbeschwerde
Antworten: 32
Zugriffe: 9687

Re: Dienst- oder Fachaufsichtsbeschwerde

Selbst wenn's um größere Sachen geht, warte bis der SB Dir ein schönes, großes, schriftlich formuliertes Ziel bietet. Falsche Zahlen/Berechnung im Bescheid, rechtliche (und belegbare) Fehler in der EGV..... dann aber Feuer aus allen Rohren. Es gibt Dinge, die man nicht einfach so einklagen kann - U...
von angel6364
Sa 25. Okt 2008, 17:30
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Dienst- oder Fachaufsichtsbeschwerde
Antworten: 32
Zugriffe: 9687

Re: Dienst- oder Fachaufsichtsbeschwerde

Folgender Text stammt nicht von mir, sondern aus irgendeinem Forum - ich weiß weder, aus welchem, noch von wem das geschrieben wurde, leider! Ich fand den so gut zum Thema, dass ich ihn mir kopiert hatte, ohne weitere Daten. Dienstaufsichtsbeschwerde: Es gibt unterschiedliche Empfänger für die erfol...
von angel6364
Fr 17. Okt 2008, 23:05
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Bad muss gefliest werden, danach ist Miete wohl zu teuer
Antworten: 11
Zugriffe: 3643

Re: Bad muss gefliest werden, danach ist Miete wohl zu teuer

Wenn Du Dich damit auskennst, vergiss meine Antwort. Wenn nicht, denk daran: Weisst Du, welche Fliesen, welchen Fliesenkleber, welche Fugenmasse in welchen Fugen, welche Untergrundvorbehandlung usw. nötig sind? Sollten Schäden aufgrund unsachgemäßer Verfliesung auftreten, bist Du der Gelackmeierte.....

Zur erweiterten Suche