10.7.2017 - Stammtisch Viersen

Rund um Selbstständigkeit unter ALG II.
Antworten
Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 39623
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

10.7.2017 - Stammtisch Viersen

#1

von Koelsch » Di 6. Nov 2012, 09:06

Montag, den 10.7.2017 um 19:00 Uhr

in

Arbeitslosenzentrum Krefeld/Meerbusch e.V.
Westwall 32
47798 Krefeld


Viersen, Große Bruchstraße 26
Bitte neue Adresse beachten!


Bitte beachtet, es ist geplant, den Stammtisch jeweils im monatlichen Wechsel in Krefeld und in Viersen stattfinden zu lassen

Vorgesehenes Thema: Noch nicht bekannt

Die nächsten Termine sind festgelegt, jeweils am 2. Montag jeden Monats - im August findet kein Stammtisch statt

Ich werde wohl wieder dort sein. Fahrtstrecke über Leverkusen und Düsseldorf :ohnmacht: ist machbar, der Umweg hält sich in Grenzen und zum Schluss geht's ja wieder auf die richtige Rheinseite. Wer also bei mir mitfahren möchte, bitte rechtzeitig Laut geben, 3 Plätze hätte ich.


Für die nachfolgende Planung der Stammtischtermine in Krefeld und Viersen:

Termin ist jeweils der 2. Montag jeden Monats.

Ab Januar 2016 wird der Stammtisch in Viersen nur noch alle 2 Monate stattfinden, jeweils im Wechsel mit einem neu zu gründenden Stammtisch in Krefeld. Näheres folgt. Der Januar-Termin ist dann erstmals für Krefeld vorgesehen, erster Termin 2016 in Viersen dann also im April.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
tigerlaw
Benutzer
Beiträge: 3508
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:41
Wohnort: Bei Aachen/NRW

Re: 12.11.2012 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#2

von tigerlaw » Di 6. Nov 2012, 17:05

:aufgemerkt: :aufgemerkt: Im Flyer ist die email-Adresse im Absender falsch gedruckt (Zeichendreher!) aolinitiativeviersen???? Das hat doch nichts mit America OnLine zu tun, oder ?

:mrgreen:
Ich darf sogar beraten - bei Bedarf bitte PN!

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 39623
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: 12.11.2012 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#3

von Koelsch » Di 6. Nov 2012, 17:26

War mir auch schon aufgefallen, aber so wurde mir das geschickt und ich komme in die Datei nicht so ohne Weiteres rein.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.

Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Marco
Benutzer
Beiträge: 303
Registriert: So 25. Okt 2009, 15:05

Re: 12.11.2012 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#4

von Marco » Mi 7. Nov 2012, 00:00

Ein Hinweis im Flyer auf "www.alg-ratgeber.de" wäre auch nicht schlecht gewesen. Vielleicht beim nächsten mal.

Thomas
Benutzer
Beiträge: 241
Registriert: So 16. Nov 2008, 13:24

Re: 12.11.2012 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#5

von Thomas » Do 8. Nov 2012, 09:16

Koelsch,
noch`n Platz frei ab D?

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 39623
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: 12.11.2012 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#6

von Koelsch » Do 8. Nov 2012, 09:32

:jojo: :jojo: Gib mal per PN bekannt, wo ich Dich aufgabeln soll. Uhrzeit guck ich dann bei Google Maps. Rückweg natürlich garantiert - Uhrzeit dann so, dass ich um spätestens 23:00 am Dorfflughafen bin, dann kommt Chefin an. :angst:
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.

Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
tigerlaw
Benutzer
Beiträge: 3508
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:41
Wohnort: Bei Aachen/NRW

Re: 12.11.2012 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#7

von tigerlaw » Do 8. Nov 2012, 13:15

Koelsch hat geschrieben:..., dass ich um spätestens 23:00 am Dorfflughafen bin, dann kommt Chefin an. :angst:
Schon jetzt einen Lieben Gruß!
Ich darf sogar beraten - bei Bedarf bitte PN!

Benutzeravatar
BK48
Benutzer
Beiträge: 295
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 16:56
Wohnort: Aachen NRW
Kontaktdaten:

Re: 19.11.2012 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#8

von BK48 » Mo 19. Nov 2012, 11:54

Ich füge das mal hier drunter an, weil das heute abend unser Thema sein wird.
Passt aber auch in einige andere Beitragsstreifen (Threads) rein.

http://buerokraft48.de/buerodienst/?p=718
Prognose-Einkommen beim Jobcenter zu hoch?
Posted on 19.11.12

Das Jobcenter (und auch die Kindergeldkasse!) verlangt zur Leistungsberechnung eine Einkommensprognose. Hier werden ausdrücklich (lt Verordnung) nur “angemessene und notwendige Ausgaben” berücksichtigt. Leider kommt es regelmäßig dazu, dass in den vorläufigen Bescheiden auch notwendige und angemesse Ausgaben gestrichen werden: Begründung: Die Nachweise lägen nicht vor! Mal abgesehen davon, dass dies bei regelmäßigen Ausgaben wie Telefonkosten, Steuerberaterkosten, Aushilfslohnkosten, Stromzahlungen … durch Nachweis in den abschließenden Erklärungen bereits belegt ist, sind Nachweise für künftig sicher entstehende Kosten nicht zu erbringen. Unmöglich!

Mögliche Lösungen:

Im ersten Schritt kann man versuchen, eine Änderung des Bescheides zu erwirken (Beispielschreiben: Änderung VOR EKS_Streichung wichtiger Ausgaben). Nach vielen Diskussionen in den letzten Jahren: Ein Rechtsanspruch auf Änderung des vorläufigen Bescheides, besteht zunächst de jure NICHT!! Es gibt aber eine Lücke: Unterdeckung der Lebenshaltungskosten DARF nicht sein!

Zum gleichen Thema hat es im Frühjahr ein Verfahren am Aachener Sozialgericht gegeben: Mehr dazu hier im ALG-Ratgeber unter dem Titel: http://www.alg-ratgeber.de/viewtopic.ph ... eigen aus” Eine Anmeldung im Forum lohnt sich, wenn man angehängte Dateien up- und downloaden möchte.

Auch heute abend in Viersen (Flyer_Viersen_2012) wird dieses EKS-Verfahren thematisiert werden.
auch auf facebook und google+ zum Weitersagen gepostet (Hallo Kölsch: Sag mal Bescheid, ob das genehm ist! ggf. per PN)

Das Muster-Schreiben zur weiteren Verwendung und Verbesserung:
muster_Änderung VOR EKS_Streichung wichtiger Ausgaben.doc
LG
bk48
BK48
----------------------------------------------------------------
Bekennender Forenhopper

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 39623
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: 19.11.2012 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#9

von Koelsch » Mo 19. Nov 2012, 12:08

Kannst Du gerne da posten.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.

Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Senga
Benutzer
Beiträge: 1142
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 23:27

Re: 11.3.2013 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#10

von Senga » So 24. Feb 2013, 20:10

Hallo Kölsch,

ich werde wohl mit meiner Frau am 11.3. dabei sein.

LG
Winfried
"Regierungen wechseln, aber die Lügen ändern sich nicht."
"Governments change, the lies stay the same."
Aus GoldenEye
Bild

Senga
Benutzer
Beiträge: 1142
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 23:27

Re: 11.3.2013 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#11

von Senga » Di 12. Mär 2013, 11:09

Hallo,

gestern Abend in Viersen war absolute klasse. Vielen Dank!! dafür.

LG
Winfried
"Regierungen wechseln, aber die Lügen ändern sich nicht."

"Governments change, the lies stay the same."

Aus GoldenEye

Bild

k4ffel03ff3l
Benutzer
Beiträge: 65
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:51

Re: 11.3.2013 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#12

von k4ffel03ff3l » Di 12. Mär 2013, 16:27

war mal wieder ein Klassentreffen der "geburtenstarken Jahrgänge". Ich muss immer daran denken, dass bei meinem Berufseinstieg in den Anfangs90ern, Leute in dieser Altersklasse, damals mit dem "goldenen Handschlag" in den Ruhstand verabschiedet wurden.

In Berlin zb traf ich auch auf Altersgenossen, oder sogar jüngere, die von den Ereignissen überrollt wurden.

um wieder back ot zu kommen:

Besonders beeindruckt war ich von unserer Gastgeberin und ihr umfangreiches Wissen und ihre tolle Art und Weise, komplizierte Sachverhalte zu erklären. :bravo:
der alternativlos? -mitnichten !

Meine Meinung: der € muß weg, koste es was es wolle !

Benutzeravatar
BK48
Benutzer
Beiträge: 295
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 16:56
Wohnort: Aachen NRW
Kontaktdaten:

Re: 11.3.2013 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#13

von BK48 » Di 12. Mär 2013, 22:10

Hallo zusammen,

es freut mich sehr zu hören, dass der Viersener Stammtisch wächst und gedeit
:trost: :petze: :doof: :mued: :ohnmacht:

Es ist wirklich ein Unterschied, ob man einsam im Kämmerlein liest und schreibt oder sich live austauscht. Ich möchte nur alle noch-zögernden Mitleser aus dem Raum Düsseldorf, Viersen, Mönchengladbach auffordern, sich zu trauen...


Zum Thema OUTING siehe auch http://www.joycenter.net/2013/03/raus-a ... e-hartz-4/
Hier gibt es den Adalbertsteinweg (im Artikel erwähnt) mit billigen Ladenlokalen an der höchstfrequentierten Ausfallstrasse in Aachen. Etliche "Elektrinic-Second-Hand" - Läden, 1 Klamottenladen "Jedes Stück für 50 cent", dann Ramschläden, 1 EBAY-Laden, der Deine Sachen einstellt und verschickt, gegen Provision... Die Miete ist oft 300 bis 400 Euro hoch, dann noch Strom und Telefon dazu... das KANN nicht tragfähig, allenfalls kostendeckend sein. Viele relativ alte Menschen (so wie ich), meist mit "Migrationshintergrund"... aber fleißig.

Wir sind viele...
:doof: :trost: :mued: :ohnmacht: :trost:

LG
bk48
BK48

----------------------------------------------------------------

Bekennender Forenhopper

Westzipfler
Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 08:01

Re: 11.3.2013 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#14

von Westzipfler » Mi 20. Mär 2013, 16:05

So, bin neu hier und habe mich gleich mal für den Stammtisch-Termin am 15.04.2013 in Viersen angemeldet.

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 39623
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: 11.3.2013 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#15

von Koelsch » Mi 20. Mär 2013, 16:25

:willkommen: in Forum - wir sehn uns dann da.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.

Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
BK48
Benutzer
Beiträge: 295
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 16:56
Wohnort: Aachen NRW
Kontaktdaten:

Re: 09.11.2015 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#16

von BK48 » Di 3. Nov 2015, 14:17

Hallo zusammen,

ich bekomme gerade (über meine Freunde) jede Menge Anforderungen abschließende EKS und Bescheide von anno tobbak rein.

Die Anforderungen kommen aus der Druckerei in Nürnberg (Seitenzahl und Text miniklein am Heftrand unten "anforderung allegro ...). Anscheinend ist das Verfahren automatisiert worden :spritty: ???

Kannst Du in Viersen mal die Situation checken?
Ich hab hier grade einen Freund mit 4 EKS Anforderungen (2013 bis 2015) bis zum 9.11. hier vor mir auf dem Tisch ausgebreitet.
Die nächsten warten schon ...
:Buchhalter:

Ich kann leider nicht dabei sein, komme aber wohl zum nächsten Treffen in Aachen dazu (wenn ich nicht in Bielefeld an der Uni bin)

LG
Silli
BK48

----------------------------------------------------------------

Bekennender Forenhopper

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 39623
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: 09.11.2015 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#17

von Koelsch » Di 3. Nov 2015, 14:27

Würde mich natürlich sehr freuen.

Mir ist derzeit keine Änderung bei den EKS'sen bekannt. Stand unverändert 04/2015. Und immer noch :motzki: hat die BA es nicht geschafft, den Download von Adobe Produkten unabhängig zu machen. Da sollte man auch mal fragen, wie viel die für diese Schleichwerbung kassieren.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.

Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
BK48
Benutzer
Beiträge: 295
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 16:56
Wohnort: Aachen NRW
Kontaktdaten:

Re: 09.11.2015 - Stammtisch Krefeld/Viersen

#18

von BK48 » Di 3. Nov 2015, 14:33

Hi,

ich hab die BA angemailt wg. dem Download ... bin aber woanders fündig geworden (selbstverständlich).

Hab auch meine ururalte EKS 2010 auf kommerziellen EXEL-Vorlagen-Seiten wiedergefunden :lachen1:

Ich bin huete abend in Aachen dabei.
Würde gerne noch das Thema "Berichtigte Bescheide: Fristen / Rückzahlungsmodi" updaten und besprechen wollen ...
Falls das nicht geht, auch gerne hier im Pforrum
BK48

----------------------------------------------------------------

Bekennender Forenhopper

Antworten

Zurück zu „Selbstständig und ALG II/Hartz IV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste