Hess. LSG - L 9 AL 129/08 Überforderung ist Kündigungsgrund

Urteile und Kommentare zum ALG I, BAB und mehr zum Rechtsbereich SGB III
Antworten
Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 44592
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Hess. LSG - L 9 AL 129/08 Überforderung ist Kündigungsgrund

#1

von Koelsch » Di 4. Aug 2009, 17:42

Kündigt ein Arbeitnehmer ohne wichtigen Grund, erhält er Arbeitslosengeld erst nach einer Sperrzeit von 12 Wochen. Ein wichtiger Grund für die Kündigung kann jedoch in der objektiven Überforderung des Arbeitnehmers liegen. Dies entschied das Hessische Landessozialgericht.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Antworten

Zurück zu „ALG I und Arbeitsförderung“