REHA durch die DRV und JC

Hilfe bei der Antragstellung und dem ALG II Bescheid
Benutzeravatar
marsupilami
Benutzer
Beiträge: 22928
Registriert: Fr 27. Mär 2009, 13:41
Wohnort: Zu Hause

Re: REHA durch die DRV und JC

#51

Beitrag von marsupilami » Fr 1. Jul 2016, 09:24

Also ist der angekündigte Antrag nicht gekommen bzw. der "zu frühe" nicht bearbeitet worden.
Signatur?
Muss das sein?

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 56215
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: REHA durch die DRV und JC

#52

Beitrag von Koelsch » Fr 1. Jul 2016, 09:39

Der angekündigte ist auch nicht gekommen, es wurde wieder mal nix gemacht
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
marsupilami
Benutzer
Beiträge: 22928
Registriert: Fr 27. Mär 2009, 13:41
Wohnort: Zu Hause

Re: REHA durch die DRV und JC

#53

Beitrag von marsupilami » Fr 1. Jul 2016, 09:44

Dann in die Sitzfläche treten.
Signatur?
Muss das sein?

Antworten

Zurück zu „Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV“