dumme Frage

Hilfe bei der Antragstellung und dem ALG II Bescheid
Terrie
Benutzer
Beiträge: 399
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 20:29

Re: dumme Frage

#26

Beitrag von Terrie » Mi 20. Jul 2016, 20:19

alle Mitttel usw haben nix gebracht. Ich gehe nun morgen auf die Suche nach so einem Knie. Schraub es fest, damit das Loch dicht ist. Dann werde ich ja sehen, was an Dreck aus dem Rohr kommt. Und wenn es nicht klappt. dann muss der Rohrmensch kommen. Zahlt dann ja auch der Vermieter. Diese Siphons sind ja auch nicht teuer.

Terrie
Benutzer
Beiträge: 399
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 20:29

Re: dumme Frage

#27

Beitrag von Terrie » Do 21. Jul 2016, 23:16

So eine ausgeprägte Würgeattacke und erfreuten Hunden am Gestank musste ich feststellen,dass das ganze Rohr dicht war.Rohr wohl auch aus Urzeiten.Dann ab zum Obi bisserl flirten mit einem jungen türkischen Verkäufer, der leider aber auch nicht wirklich Ahnung hatte.Rohr zu kurz.Morgen wieder hin.Hoffe was passendes zu finden.Sorge macht mir das Rohr in der Wand.Hoff ich bekomm es hin.Aber es stinkt nicht mehr...nach ich heut schon bei der Wärme.Gute Nacht Euch

Olivia
Benutzer
Beiträge: 11246
Registriert: Do 31. Dez 2015, 19:27

Re: dumme Frage

#28

Beitrag von Olivia » Do 21. Jul 2016, 23:44

Terrie hat geschrieben:Sorge macht mir das Rohr in der Wand.
Das Rohr hinter der Wand ist Vermietersache, nicht Mietersache!
Aber es stinkt nicht mehr...
Das deutet darauf hin, dass weiterhin ein Pfropfen bzw. eine Verstopfung vorhanden ist.

Benutzeravatar
kleinchaos
Moderator
Beiträge: 22644
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 19:39
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: dumme Frage

#29

Beitrag von kleinchaos » Fr 22. Jul 2016, 06:53

Vor dem Einbau des neuen Rohres mit der Spirale nochmal versuchen durchzustoßen.

Tipp für den Baumarkt: die Rohstücken in der SB-Abteilung, die alle so toll eingepackt sind, sind meistens teurer als die, die in der Baustoffabteilung zu finden sind. Die sind dann zwar meist grau, aber kosten oft nur die Hälfte
"Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei - mögen sie noch so zahlreich sein - ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden." Rosa Luxemburg

Terrie
Benutzer
Beiträge: 399
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 20:29

Re: dumme Frage

#30

Beitrag von Terrie » Fr 22. Jul 2016, 16:19

so ich ergebe mich. Nachdem ich heute feststellen musste, dass dieser Syphon nicht passt wieder zum Obi. Die meinten, es gäbe nur das was ich da habe. Hm nur leider passt es eben nicht. gut somit habe ich auf Anraten noch so ein Rohr mit und es mit einer Metallsäge schweissgebadet in die richtige Größe versucht zu bringen. Schaute auch gut aus, nur sitzt das Rohr leider doch nicht sp perfekt und es tropft Wasser heraus. ich könnte wirlich nur noch heulen. Es ist mir aber nun wurscht. Das Teil ist zu, wir nutzen es nicht, das Wasser würde auch perfekt ablaufen, aber ich habe mein bestes ausprobiert. Nun ist Feierabend!!!

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55997
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: dumme Frage

#31

Beitrag von Koelsch » Fr 22. Jul 2016, 17:09

Heißt also, jetzt muss der Vermieter ran.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Olivia
Benutzer
Beiträge: 11246
Registriert: Do 31. Dez 2015, 19:27

Re: dumme Frage

#32

Beitrag von Olivia » Fr 22. Jul 2016, 17:44


Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55997
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: dumme Frage

#33

Beitrag von Koelsch » Fr 22. Jul 2016, 18:55

Olivia, bitte nicht solche einen Pfusch vorschlagen. Das muss jetzt fachmännisch gemacht werden, wenn Terrie da weiter dran rumpfuscht, kann Vermieter u.U. mit Schadensersatz kommen.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Olivia
Benutzer
Beiträge: 11246
Registriert: Do 31. Dez 2015, 19:27

Re: dumme Frage

#34

Beitrag von Olivia » Fr 22. Jul 2016, 19:26

:verlegen: Entschuldigung bitte!

So ein Band war nur als Übergangslösung gedacht - keinesfalls als endgültige Problemlösung! - damit man das provisorische Rohr halbwegs dicht bekommt, bis der Vermieter einen Monteur schickt.

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55997
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: dumme Frage

#35

Beitrag von Koelsch » Fr 22. Jul 2016, 19:55

Als Provisorium mag das gehen, aber da muss Vwermieter ran. Und wenn Terrie Aisweichmöglichkeit hat, würde ich da auch nix "temporären"
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Terrie
Benutzer
Beiträge: 399
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 20:29

Re: dumme Frage

#36

Beitrag von Terrie » Sa 23. Jul 2016, 14:55

Bitte nicht streiten.Es versucht doch jeder eine Lösung zu finden danke Euch

Antworten

Zurück zu „Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV“