Seite 1 von 1

ALG II Unterbrechung

Verfasst: Mi 8. Aug 2018, 23:10
von Koelsch
BWZ läuft Ende November aus.
eLB hat für Dezember und Januar bedarfsdeckenden Job, abhängig.

JC erklärte eLB auf Nachfrage:
Nein, das geht nicht, dass Sie dann für Dezember und Januar keinen Antrag stellen und erst im Februar wieder, die Anträge müssen immer lückenlos hintereinander gestellt werden, sonst gibt's später nix mehr.
Merkelwürdigerweise erhielt eLB das nicht schriftlich :unschuld:

Re: ALG II Unterbrechung

Verfasst: Mi 8. Aug 2018, 23:34
von Günter
Merkwürdigerweise steht das auch in keinem Gesetz.

Re: ALG II Unterbrechung

Verfasst: Mi 8. Aug 2018, 23:54
von Olivia
Es ist doch erwünscht, dass der Bezug kurzzeitig unterbrochen wird. Das ist gut für die Statistik und "setzt den Zähler zurück".

Re: ALG II Unterbrechung

Verfasst: Do 9. Aug 2018, 09:11
von schimmy
Es ist doch jederzeit möglich sich aus dem Leistungsbezug abzumelden, auch wenn es jetzt nur für ein oder zwei Monate der Fall sein sollte. eLB hätte mal nach der schriftlichen Rechtsgrundlage fragen sollen.

Re: ALG II Unterbrechung

Verfasst: Do 9. Aug 2018, 09:40
von ernest1950
Sofern es ein SV-Job war und keine Selbständigkeit, ist das Einkommen aus diesem Job laufendes Einkommen.
Laufendes Einkommen wird jedoch laut Gesetz grundsätzlich immer auf den Einkommensmonat angerechnet. Eine Übertragung auf weitere Monat (z.B. 6 Monate bei einmaligem Einkommen) ist nicht möglich.
Weiterbewilligungsantrag ab Dezember stellen (für weitere 6 Monate). Durch das Einkommen wird für Dezember und Januar kein ALGII bezahlt, jedoch für die weiteren 4 Monate wird ALGII bewilligt. Voraussichtlich wird ein vorläufiger Bescheid erstellt, um Eventualitäten (Verlängerung des Jobs) abzudecken.

Re: ALG II Unterbrechung

Verfasst: So 12. Aug 2018, 20:02
von Wampe
Günter hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 23:34
Merkwürdigerweise steht das auch in keinem Gesetz.
:jojo: :jojo:

Re: ALG II Unterbrechung

Verfasst: Fr 31. Aug 2018, 09:32
von Appitsed
Hallo Petra, damit kenne ich mich nicht aus. Warte mal ab was die Wissenden dazu meinen.

Re: ALG II Unterbrechung

Verfasst: Fr 31. Aug 2018, 09:52
von Günter
Appitsed hat geschrieben:
Fr 31. Aug 2018, 09:32
Hallo Petra, damit kenne ich mich nicht aus. Warte mal ab was die Wissenden dazu meinen.
https://www.youtube.com/watch?v=5KT2BJzAwbU

Re: ALG II Unterbrechung

Verfasst: Fr 31. Aug 2018, 19:42
von Pegasus
Wer ist denn Petra?

Re: ALG II Unterbrechung

Verfasst: Fr 31. Aug 2018, 19:52
von Koelsch
:1: :1:

Re: ALG II Unterbrechung

Verfasst: Fr 31. Aug 2018, 19:54
von Pegasus
Tja kommt schon mal vor das Mensch sich "verhaspelt". :-)

Re: ALG II Unterbrechung

Verfasst: Fr 31. Aug 2018, 19:55
von marsupilami
viewtopic.php?f=3&t=22973

Auf das letzte Posting achten.