SG Dresden S 52 AS 4265/17 U 25 nach Auszug aus Elternhaus keine erneute Zusicherung zum Umzug nötig

Antworten
Benutzeravatar
kleinchaos
Moderator
Beiträge: 22242
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 19:39
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

SG Dresden S 52 AS 4265/17 U 25 nach Auszug aus Elternhaus keine erneute Zusicherung zum Umzug nötig

#1

Beitrag von kleinchaos » Mo 11. Dez 2017, 07:35

SG zur Umzugszusicherung des Jobcenters bei unter 25 Jahre alten Leistungsempfänger
Ist ein junger Erwachsener einmal von zu Hause ausgezogen, dann ist die Kontrolle des Jobcenters bei weiteren Umzügen beschränkt. Eine erneute Genehmigung für einen Auszug von zu Hause ist dann nicht mehr erforderlich. Dies hat das Sozialgericht Dresden entschieden.
http://www.kostenlose-urteile.de/SG-Dre ... s25238.htm
"Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei - mögen sie noch so zahlreich sein - ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden." Rosa Luxemburg

Antworten

Zurück zu „Kosten der Unterkunft bei Miete“