BAG - 5 AZR 716/15 - Mindestlohn für Bereitschaftszeiten

Antworten
Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 61329
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

BAG - 5 AZR 716/15 - Mindestlohn für Bereitschaftszeiten

#1

Beitrag von Koelsch » Do 30. Jun 2016, 09:20

Der gesetzliche Mindestlohn ist für jede geleistete Arbeitsstunde zu zahlen. Zur vergütungspflichtigen Arbeit rechnen auch Bereitschaftszeiten, während derer sich der Arbeitnehmer an einem vom Arbeitgeber bestimmten Ort - innerhalb oder außerhalb des Betriebs - bereithalten muss, um bei Bedarf die Arbeit aufzunehmen.

Pressemitteilung: http://juris.bundesarbeitsgericht.de/cg ... m&nr=18732
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Wampe
Neuer Moderator
Beiträge: 1509
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 14:54

Re: BAG - 5 AZR 716/15 - Mindestlohn für Bereitschaftszeiten

#2

Beitrag von Wampe » Mi 29. Mai 2019, 02:26

Passend dazu vom EuGH (Ur­teil vom 21.02.2018, C-518/15):
Bereitschaftszeit ist Arbeitszeit

https://www.hensche.de/rufbereitschaft- ... atzak.html

Antworten

Zurück zu „Arbeitsrecht“