EGV für Junior

Lösungsvorschläge für die unter 25-jährigen beim ALG II
Benutzeravatar
helz
Benutzer
Beiträge: 1091
Registriert: Mo 18. Jun 2012, 14:25
Wohnort: Olen hullu ja nälkän

Re: EGV für Junior

#101

von helz » Sa 1. Okt 2016, 19:15

nein natürlich nicht mit dem fahrrad

sorry mein fehler

zur schule ist er immer 30 minuten gefahren.
zu fuß zur haltestelle, dann 6 stationen mit dem bus, dann glaube 10 stationen mit der ubahn und dann noch ein wenig zu fuß.

voi hyvä jumala
Love helz
choose to be me

Benutzeravatar
tigerlaw
Benutzer
Beiträge: 4472
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:41
Wohnort: Bei Aachen/NRW

Re: EGV für Junior

#102

von tigerlaw » Sa 1. Okt 2016, 19:30

um es klarzustellen: ursprünglich ging ich von einer festen Untergrenze von zwei Stunden aus, erst danach fand ich dann die Kommentierung.

Nach "Gefühl und Wellenschlag" tendiere ich aber doch zur Ansicht, dass eine Unzumutbarkeit auch bei einem Minijobeinkommen frühestens bei 1,5 Stunden täglicher Pendelzeit liegt!

:tiger:
Ich darf sogar beraten - bei Bedarf bitte PN!

Benutzeravatar
helz
Benutzer
Beiträge: 1091
Registriert: Mo 18. Jun 2012, 14:25
Wohnort: Olen hullu ja nälkän

Re: EGV für Junior

#103

von helz » So 2. Okt 2016, 01:43

tigerlaw hat geschrieben:
Nach "Gefühl und Wellenschlag" tendiere ich aber doch zur Ansicht, dass eine Unzumutbarkeit auch bei einem Minijobeinkommen frühestens bei 1,5 Stunden täglicher Pendelzeit liegt!

:tiger:
kommt ja dann mit den 45 min in jede richtung noch gut hin

also alles was südlicher als der zoo liegt, ist damit unzumutbar :D
(job ist am bahnhof zoo und wir wohnen ziemlich im norden)
Love helz

choose to be me

Antworten

Zurück zu „U25 - ALG II/Hartz IV“