Einladung MDK, standard kein Datenschutz

Hier bitte für Urteile, Download Hinweise und Tipps einstellen. Bitte mit Quellenangabe.
Antworten
topas
Benutzer
Beiträge: 240
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 20:52

Einladung MDK, standard kein Datenschutz

#1

von topas » Di 8. Aug 2017, 11:47

Hallo zusammen,

wollte Euch nur kurz über diese ****** informieren.

Versicherteninformation
Datenübermittlung - Widerspruchsrecht

Der MDK berät im Rahmen seiner gesetzlichen Aufgaben die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen. Das Ergebnis seiner medizinischen Stellungnahme und die für die Begründung erforderlichen Befunddaten hat er der beauftragenden Kasse mitzuteilen (§ 277 Abs. 1 SGB V, § 18 Abs. 5 SGB XI).

Im Rahmen der Krankenversicherung besteht ferner die Verpflichtung des MDK, dem behandelnden Arzt oder den sonstigen Leistungserbringern das Ergebnis mitzuteilen. Darüber hinaus kann der MDK diesen Stellen auch die erforderlichen Angaben über den Befund übermitteln, sofern Sie dieser Datenübermittlung nicht ausdrücklich widersprechen (§ 277 Abs. 1 SGB V).

Der MDK ist ferner berechtigt, seine medizinische Stellungnahme an andere Sozialleistungsträger (z.B. Arbeitsamt, Rentenversicherungsträger, Unfallversicherungsträger usw.) oder an Gerichte zu übermitteln, wenn dies für deren Aufgabenerfüllung im Zusammenhang mit einer Sozialleistung erforderlich ist (§ 69 Abs. 1 Ziff. 1 und 2 SGB X). Sie können dieser Übermittlung ebenfalls ausdrücklich widersprechen (§ 76 Abs. 2 SGB X).

Benutzeravatar
Günter
Moderator
Beiträge: 29653
Registriert: So 5. Okt 2008, 12:58
Wohnort: Berliner in Potsdam

Re: Einladung MDK, standard kein Datenschutz

#2

von Günter » Di 8. Aug 2017, 11:52

Sie können dieser Übermittlung ebenfalls ausdrücklich widersprechen
Ist der einzige Existenzgrund für Milliarden Menschen nur die Befriedigung der Profitgier der Besitzenden? Oder haben diese Menschen auch ein Anrecht auf ein menschenwürdiges Leben?

Ich könnte freundlich, aber wozu? :6:

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 43891
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Einladung MDK, standard kein Datenschutz

#3

von Koelsch » Di 8. Aug 2017, 11:53

Richtig, standardmäßig ist Zustimmung
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Antworten

Zurück zu „Hinweise und Tipps der Benutzer“