Nicht zufrieden mit dem Arzt?

Hier können Fragen gestellt werden, die in den anderen Hilfethemen nicht passen.
Antworten
Benutzeravatar
marsupilami
Benutzer
Beiträge: 21282
Registriert: Fr 27. Mär 2009, 13:41
Wohnort: Zu Hause

Nicht zufrieden mit dem Arzt?

#1

von marsupilami » Mi 30. Mai 2018, 09:29

Dann könnte u.U. diese Seite hier weiterhelfen.
https://www.patientenberatung.de/de/ges ... gImcfD_BwE

Ich hatte da gleich heute morgen um 08:00 einfach mal so angerufen im Zusammenhang mit
viewtopic.php?f=76&t=22461

Die Dame, die ich für mein spezielles Anliegen dann an der Strippe hatte, machte einen halbwegs kompetenten Eindruck und ich hab noch einen neuen Ansatzpunkt für eine evtl. notwendige neue Kommunikation mit den Docs bekommen.

Speziell: Überweisung notwendig Ja/Nein ist gesetzlich geregelt.
Bundesmanteltarifvertrag für Ärzte.

Wie sollte es auch anders sein?
Irgendwann mal in nicht allzuferner Zukunft wird auch Toilettenpapier genormt sein!
Europa-weit!!


Unabhängig von meinem Speziellen Problem könnte man den Hinweis auf diese Seite vielleicht irgendwo festpinnen, falls mal ein anderer Forist nach so einer Institution sucht?
Interessant ist in diesem Zusammenhang auch die jeweils örtlich zuständige Kassenärztliche Vereinigung.
Die müsste dann aber jeweils ortsabhängig herausgesucht werden.
Signatur?
Muss das sein?

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 51672
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Nicht zufrieden mit dem Arzt?

#2

von Koelsch » Mi 30. Mai 2018, 10:49

marsupilami hat geschrieben:
Mi 30. Mai 2018, 09:29

Wie sollte es auch anders sein?
Irgendwann mal in nicht allzuferner Zukunft wird auch Toilettenpapier genormt sein!
Europa-weit!!

:motzki: Offenbar ist Dir die DIN EN ISO 12625-1 unbekannt :motzki:
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
marsupilami
Benutzer
Beiträge: 21282
Registriert: Fr 27. Mär 2009, 13:41
Wohnort: Zu Hause

Re: Nicht zufrieden mit dem Arzt?

#3

von marsupilami » Mi 30. Mai 2018, 11:01

Tatsächlich. :verlegen:

Dachte nicht, dass wir schon soweit sind! :unschuld:
Signatur?

Muss das sein?

Antworten

Zurück zu „Sonstige Hilfen“