Neue Quoten EGV

Maßnahmen, Ein-Euro-Jobs, Eingliederungsvereinbarungen, Praktika und was es sonst so gibt
Antworten
schimmy
Benutzer
Beiträge: 3973
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:03

Neue Quoten EGV

#1

Beitrag von schimmy » Di 20. Sep 2016, 13:00

Hallo zusammen,

habe heute eine neue EGV bekommen.Die neue EGV ist noch nicht Unterschrieben. Schreibe die wichtigen Passagen hier mal rein zum Diskutieren.

gültig bis 31.12.2016

Ziel: Überprüfung der gesundheitlichen Einschränkungen

Unterstützung durch Jobcenter:

Zur Unterstützung Ihrer Integrationsbemühungen in Beschäftigung schaltet das Jobcenter ein / stellt das Jobcenter den Kontakt her zu : Ärztlichen Dienst der Agentur für Arbeit.


Bemühungen von Schimmy :

Die Überprüfung der gesundheitlichen Einschränkungen wird durch die Agentur für Arbeit im Auftrag des Jobcenters vorgenommen. Daher sind Sie verpflichtet, sämtliche Termine der Agentur für Arbeit, sowie die sich daraus ergebenden Termine zu ärztlichen und / oder psychologischen Untersuchungen wahrzunehmen.



Heute kam auch per Post der Gesundheitsfragebogen mit der Schweigepflichtsentbindung bei mir an den Ich doch bitte ausfüllen möge.

Olivia
Benutzer
Beiträge: 11272
Registriert: Do 31. Dez 2015, 19:27

Re: Neue Quoten EGV

#2

Beitrag von Olivia » Di 20. Sep 2016, 13:21

Wie hat denn die SB reagiert auf die Forderung nach Feststellung der Erwerbsfähigkeit?

schimmy
Benutzer
Beiträge: 3973
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:03

Re: Neue Quoten EGV

#3

Beitrag von schimmy » Di 20. Sep 2016, 14:21

Die SB war damit sofort einverstanden.

Olivia
Benutzer
Beiträge: 11272
Registriert: Do 31. Dez 2015, 19:27

Re: Neue Quoten EGV

#4

Beitrag von Olivia » Di 20. Sep 2016, 14:42

:Daumenhoch:

Und wie geht es jetzt weiter? Wirst Du die Schweigepflichtentbindung für die Ärzte unterschreiben, oder soll der ÄD eigene Ermittlungen anstellen?

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 56046
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Neue Quoten EGV

#5

Beitrag von Koelsch » Di 20. Sep 2016, 17:02

Nur was das in einer EGV zu suchen hat, das entzieht sich mir. Das kapieren die nie, EGV geht nur mit erwerbsfähiger Person, wenn diese aber erst geprüft werden muss, dann geht keine EGV. Also nicht unterschreiben.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Olivia
Benutzer
Beiträge: 11272
Registriert: Do 31. Dez 2015, 19:27

Re: Neue Quoten EGV

#6

Beitrag von Olivia » Di 20. Sep 2016, 18:44

Sollte man den Hinweis geben, dass derzeit keine EGV geht? Oder einfach abwarten mit dem Risiko, dass ein VA folgen könnte (dem man dann widersprechen müsste, da ja die Erwerbsfähigkeit geklärt wird)?

Benutzeravatar
Günter
Moderator
Beiträge: 35594
Registriert: So 5. Okt 2008, 12:58
Wohnort: Berliner in Potsdam

Re: Neue Quoten EGV

#7

Beitrag von Günter » Di 20. Sep 2016, 19:37

Nicht unterschreiben, VA abwarten und Widerspruch gegen den VA einlegen, denn wenn die Erwerbsfähigkeit erst festgestellt werden muss, fehlt die Rechtsgrundlage für die EGV.
15 SGB II Eingliederungsvereinbarung

(1) Die Agentur für Arbeit soll unverzüglich zusammen mit jeder erwerbsfähigen leistungsberechtigten Person die für die Eingliederung erforderlichen persönlichen Merkmale, berufliche Fähigkeiten und die Eignung feststellen (Potenzialanalyse). Die Feststellungen erstrecken sich auch darauf, ob und durch welche Umstände die berufliche Eingliederung voraussichtlich erschwert sein wird.
passt nicht, basta.
Ist der einzige Existenzgrund für Milliarden Menschen nur die Befriedigung der Profitgier der Besitzenden? Oder haben diese Menschen auch ein Anrecht auf ein menschenwürdiges Leben?

Ich könnte freundlich, aber wozu? :6:

schimmy
Benutzer
Beiträge: 3973
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:03

Re: Neue Quoten EGV

#8

Beitrag von schimmy » Di 20. Sep 2016, 20:02

Ich habe hier zwei Exemplare der EGV liegen, die sind beide von der SB unterschrieben.

Ich werde die EGV so nicht unterschreiben und den VA abwarten und komme dann gerne auf eure Hilfe zurück bezüglich des Widerspruchs.

Habe morgen früh noch einen Termin bei meiner Ärztin und werde es dann mit ihr besprechen bezüglich der Schweigepflichtentbindung .

Ich weiß die Schweigepflichtentbindung ist freiwillig.

schimmy
Benutzer
Beiträge: 3973
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:03

Re: Neue Quoten EGV

#9

Beitrag von schimmy » Sa 1. Okt 2016, 14:34

Der VA bezüglich meiner nicht unterschriebenen EGV ist noch nicht angekommen.

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 56046
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Neue Quoten EGV

#10

Beitrag von Koelsch » Sa 1. Okt 2016, 14:58

Ich würde nicht drängeln :zwinker:
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

schimmy
Benutzer
Beiträge: 3973
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:03

Re: Neue Quoten EGV

#11

Beitrag von schimmy » Sa 1. Okt 2016, 16:42

Um so länger es dauert umso besser.

Olivia
Benutzer
Beiträge: 11272
Registriert: Do 31. Dez 2015, 19:27

Re: Neue Quoten EGV

#12

Beitrag von Olivia » Di 4. Okt 2016, 12:04

schimmy hat geschrieben:Hallo zusammen,

habe heute eine neue EGV bekommen.Die neue EGV ist noch nicht Unterschrieben. Schreibe die wichtigen Passagen hier mal rein zum Diskutieren.

gültig bis 31.12.2016

Ziel: Überprüfung der gesundheitlichen Einschränkungen

Unterstützung durch Jobcenter:

Zur Unterstützung Ihrer Integrationsbemühungen in Beschäftigung schaltet das Jobcenter ein / stellt das Jobcenter den Kontakt her zu : Ärztlichen Dienst der Agentur für Arbeit.

Das Jobcenter muss sich an folgenden Leitfaden zur Feststellung der Erwerbsfähigkeit halten: http://harald-thome.de/media/files/sgb- ... 1.2016.pdf

Antworten

Zurück zu „Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen“