Hilfen, Hinweise zum Asylrecht etc.

Hinweise und Hilfen für alle Bundesländer
Antworten
Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 54646
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Hilfen, Hinweise zum Asylrecht etc.

#1

Beitrag von Koelsch » So 18. Jan 2015, 17:20

Danke an Willy Voigt

Handbuch zu den europarechtlichen Grundlagen im Bereich Asyl, Grenzen und Migration.
Die Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) und das Recht der Europäischen Union bieten einen zunehmend bedeutenden Rahmen für den Schutz der Rechte von Ausländern. Das Unionsrecht zu Asyl, Grenzen und Migration entwickelt sich in hoher Geschwindigkeit weiter.
http://fra.europa.eu/de/publication/201 ... -migration
Download: http://fra.europa.eu/sites/default/file ... ded_de.pdf

Leben und Arbeiten in Deutschland
Wegweiser für Neuzugewanderte in sieben Sprachen
http://www.diakonie-rwl.de/index.php/mI ... index.html

ANA-ZAR (Anwaltsnachrichten Ausländer- und Asylrecht)
http://dav-auslaender-und-asylrecht.de/diverse/ANA-ZAR
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 54646
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Leistungsberechtigung nach dem AsylbLG oder dem SGB II?

#2

Beitrag von Koelsch » Sa 21. Feb 2015, 22:25

Ab 1.3.2015 tritt das neue Asylbewerberleistungsgesetz in Kraft. Dadurch werden etliche Asybewerber zu Kunden der JobCenter.

Hier mal eine Zusammenfassung zum Sachstand

Gesetzestext Altfassung - zur Neufassung siehe nächstes Posting
Höhe der Leistungssätze

Arbeitshilfe und Zusammenfassung: http://www.ggua-projekt.de/fileadmin/do ... sgb_ii.pdf
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 54646
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Hilfen, Hinweise zum Asylrecht etc.

#3

Beitrag von Koelsch » So 22. Feb 2015, 16:45

Norbert Hermann sandte mir folgende Mail - danke:
AsylbLG-BGBl_15-03-01

Noch nicht veröffentlicht, aber die von Bundesrat und Bundstag verabschiedete Fassung ist hier zu finden:

Gesetz zur Verbesserung der Rechtsstellung von asylsuchenden und geduldeten Ausländern vom 23.12.2015, in Kraft ab 01.03.2015

http://www1.bgbl.de/ darin „Bürgerzugang“:

http://www.bgbl.de/banzxaver/bgbl/start.xav darin:

http://www.bgbl.de/banzxaver/bgbl/start ... 4610741243 darin:

Oder einfach direkt als pdf-Datei:: http://www.buzer.de/outb/bgbl/2439141.htm


Gesetz zur Änderung des Asylbewerberleistungsgesetzes und des Sozialgerichtsgesetzes

Inhalt

Anhebung der Leistungssätze und Fortschreibung nach dem Mischindex, Verminderung der Dauer des Bezugs der Grundleistung auf 15 Monate, Einführung eines kleineren Vermögensfreibetrages.

http://www.portal-sozialpolitik.de/rech ... lblg-aendg

Novellierung des AsylbLG 2015 (mit allen Dokumenten)

http://www.fluechtlingsinfo-berlin.de/f ... -2014.html

Änderungen im AsylbLG und neue Geldbeträge ab 1. März 2015

Die Änderungen zum Asylbewerberleistungsgesetz treten zum 1. März 2015 in Kraft. Anbei die Bekanntmachung über die Höhe der Leistungssätze nach § 14 des Asylbewerberleistungsgesetzes und die im Bundesgesetzblatt Jahrgang 2014 Teil I Nr. 59 (ausgegeben zum 18. Dezember 2014) sowie Bundesgesetzblatt Jahrgang 2014 Teil I Nr. 64 (ausgegeben zum 31. Dezember 2014) veröffentlichten, neuen gesetzlichen Regelungen für den Bereich des AsylbLG.

http://www.frnrw.de/index.php/inhaltlic ... maerz-2015

(alle Links dort)
Oben genannt "Gesetz zur Verbesserung der Rechtsstellung von asylsuchenden und geduldeten Ausländern vom 23.12.2014“ (in Kraft ab 01.03.2015) - das ist bereits die erste Änderung der ursprünglichen Änderung des „Gesetz zur Änderung des Asylbewerberleistungsgesetzes und des Sozialgerichtsgesetzes vom 10.12.2014“, das man hier findet http://www.buzer.de/gesetz/11405/a190281.htm

Man sieht, warum einfach, wenn's kompliziert auch geht.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 54646
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Hilfen, Hinweise zum Asylrecht etc.

#4

Beitrag von Koelsch » Do 28. Jan 2016, 13:39

Grundlagen des Asylverfahrens - Eine Arbeitshilfe für Beraterinnen und Berater - 3. aktualisierte Auflage

Herausgeber: Der Paritätische Gesamtverband e.V.

Autoren: Volker Maria Hügel und Kirsten Eichler
Redaktion: Harald Löhlein

Erscheinungsdatum: Dezember 2015

Ziel der vorliegenden Arbeitshilfe ist es, auf knappem Raum einen kompakten Überblick über die rechtlichen Grundlagen des Asylverfahrens zu geben. Sie richtet sich an alle, die Flüchtlinge vor, während oder auch nach Abschluss des Asylverfahrens beraten.
Ganz bewusst ist die Arbeitshilfe sehr praxisorientiert angelegt, mit zahlreichen konkreten Tipps für die Beratungspraxis. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Vermittlung der verfahrensrechtlichen Grundlagen.
Die Broschüre kann allerdings nur die Basisinformationen zur Verfügung stellen, die vor Ort mit weiteren Schulungen bzw. Beratungsgesprächen ergänzt werden müssen, um tatsächlich eine kompetente Beratung der Flüchtlinge sicherzustellen.

Die Broschüre ist bedauerlicherweise vergriffen; bitte nutzen Sie die Möglichkeit des kostenfreien pdf-Downloads!

Hier gehts zum Text
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Antworten

Zurück zu „Bundesweit“