BSG entscheidet am 16.5. über Wohnungsgröße

Antworten
Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 44608
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

BSG entscheidet am 16.5. über Wohnungsgröße

#1

von Koelsch » Fr 11. Mai 2012, 16:26

Am 16.5. wird das BSG darüber entscheiden, ob in NRW für einen Single 50 m² angemessen sind oder weniger.

Da mögliche Ansprüche nur dann geltend gemacht werden können, wenn diese schon vor dem Entscheid noch rechtshängig waren, sollten alle, die wegen "unangemessener" Wohnung keine kompletten KdU bekommen, einen Überprüfungsantrag stellen.

Einen Musterantrag findet man hier http://www.harald-thome.de/media/files/ ... 1-5-12.pdf

Eine ausführliche Darstellung des Problem findet sich hier http://www.harald-thome.de/media/files/ ... 1-5-12.pdf


P.S. Ich werden den Ü-Antrag morgen hier noch als Word Datei einstellen.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 44608
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: BSG entscheidet am 16.5. über Wohnungsgröße

#2

von Koelsch » Mi 16. Mai 2012, 19:58

Das BSG hat bestätigt, maximal angemessene Wohnungsgröße in NRW für einen Single liegt bei 50 m².

http://juris.bundessozialgericht.de/cgi ... 2&nr=12481
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.

Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Antworten

Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“