SG Mainz S 13 R 526/09 Halbwaisenrente für Stiefkind

Urteile zu Kindergeld, Kinderzuschlag, Familienrecht, Unterhaltsrecht, Sorgerecht u.ä
Antworten
Benutzeravatar
kleinchaos
Moderator
Beiträge: 22422
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 19:39
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

SG Mainz S 13 R 526/09 Halbwaisenrente für Stiefkind

#1

Beitrag von kleinchaos » Fr 28. Dez 2012, 05:43

Haushaltsaufnahme ist für Halbwaisenrente maßgeblich nicht polizeilich gemeldete Adresse des Vaters
Ein minderjähriges Kind hat nach dem Tod seines Stiefvaters auch dann einen Anspruch auf Waisenrentet, wenn sich der Vater zwar polizeilich umgemeldet hat, anschließend aber weiterhin mit seinem Kind in einem gemeinsamen Haushalt gelebt hat. Dies hat das Sozialgericht Main entschieden.
http://www.kostenlose-urteile.de/SG-Mai ... s14941.htm
"Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei - mögen sie noch so zahlreich sein - ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden." Rosa Luxemburg

Antworten

Zurück zu „Familien“